NTT vereint führende IT-Unternehmen zu neuem globalen Technologiedienstleister mit rund 11 Milliarden US-Dollar Umsatz

Heute setzt NTT die 120-jährige Tradition fort, den Kunden immer in den Mittelpunkt zu stellen und für ihn nach Innovation zu streben. Neben der Schaffung eines äußerst starken Technologie- und Managed Services-Anbieters haben wir mit NTT Ltd. auch unser Engagement für mehr Investitionen in Forschung und Entwicklung, neue Technologie-Startups über unseren Risikokapitalfonds sowie den Aufbau eines eigenen disruptiven Innovationsteams verstärkt. Wir sehen die Chance, unseren Kunden und Communities effektiver zu helfen, wenn wir diese Fähigkeiten zusammenbringen.
Tsunehisa Okuno, Chairman der NTT Ltd. und Executive Vice President der NTT Corporation
Ich bin sehr stolz darauf, NTT in eine neue und aufregende Ära zu führen. Wir haben einen globalen Technologiedienstleister geschaffen, der eine umfassende Palette branchenführender Produkte, Lösungen und Managed Services anbietet, die den Geschäftsanforderungen unserer Kunden entsprechen. Wir wissen, dass Technologie nicht stillsteht - wir tun das auch nicht. Wir werden unser Geschäft weiter vorantreiben, um Lösungen bereitstellen zu können, die sowohl heute als auch morgen relevant sind. Wir freuen uns darauf, Teil eines der weltweit größten Technologie- und Lösungsanbieters zu sein und mit Kunden auf der ganzen Welt im Rahmen unseres gesamten Leistungsspektrums zusammenzuarbeiten.
Jason Goodall, CEO der NTT Ltd
Es freut mich, Ihnen mitteilen zu können, dass wir heute die NTT Ltd. gegründet haben. Wenn wir die neuen Möglichkeiten von NTT Ltd. und NTT DATA kombinieren, schaffen wir einen der fünf größten globalen Anbieter von Technologie- und Geschäftslösungen mit einem Umsatz von 20 Milliarden US-Dollar außerhalb Japans. Mit dieser gebündelten Kraft werden wir künftig noch zielgerichteter agieren können, um durch die digitale Transformation zu einer intelligenteren und besseren Welt beizutragen.
Jun Sawada, President und CEO der NTT Corporation

Wien (OTS) - Die Nippon Telegraph and Telephone Corporation (NTT Corporation) schafft mit 28 marktführenden Unternehmen, darunter NTT Communications, Dimension Data und NTT Security, den neuen IT-Konzern NTT Ltd., ein Elf-Milliarden-Dollar-Unternehmen mit mehr als 40.000 Mitarbeitern.

Das in London ansässige neue NTT-Unternehmen mit rund 40.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in mehr als 70 Ländern vereint beispiellose Fähigkeiten sowie globale Reichweite und konzentriert sich darauf, für Menschen, Unternehmen und Gesellschaft einen wichtigen Beitrag zu leisten.

Jun Sawada, President und CEO der NTT Corporation, erklärte: „Es freut mich, Ihnen mitteilen zu können, dass wir heute die NTT Ltd. gegründet haben. Wenn wir die neuen Möglichkeiten von NTT Ltd. und NTT DATA kombinieren, schaffen wir einen der fünf größten globalen Anbieter von Technologie- und Geschäftslösungen mit einem Umsatz von 20 Milliarden US-Dollar außerhalb Japans. Mit dieser gebündelten Kraft werden wir künftig noch zielgerichteter agieren können, um durch die digitale Transformation zu einer intelligenteren und besseren Welt beizutragen.“

„Zudem freuen wir uns, dass unser globaler Hauptsitz für die NTT Ltd. in London sein wird und somit unser Engagement in Großbritannien weiterhin sehr stark sein wird. Wir haben mehrere Standorte als Hauptsitz der NTT Ltd. in Betracht gezogen und uns bewusst für London entschieden. London hat viele Vorteile, wie zum Beispiel eine stabile Wirtschaft, unzählige Fähigkeiten und Talente, Vielfalt in der Bevölkerung und im Denken, eine starke Infrastruktur sowie Schulen und Wohnungen für weltweite Talente. Kurzum, es ist eine großartige Stadt zum Leben und Arbeiten, und wir freuen uns, sie zur Heimat für unser neues weltweit tätiges Unternehmen zu machen“, so Jun Sawada.

Durch die Zusammenführung der Unternehmen schaffen wir Folgendes:

  • Unsere Kunden erhalten Zugang zu einem umfassenderen Angebot und tiefergehendem Fachwissen, über die verschiedenen IT-Disziplinen hinweg
  • Globale Technologien und Managed Services, die in Umfang und Skalierbarkeit weltweit führend sind
  • Bessere Möglichkeiten, unseren Kunden weitreichende Branchenlösungen anzubieten
  • Erstklassige Plattformen für Managed Services mit der Möglichkeit, lokale Anpassungen vorzunehmen, die die Kundenbedürfnisse in jedem Markt erfüllen
  • Höhere Investitionen in Innovation sowie Forschung und Entwicklung.

Das neue Unternehmen arbeitet bereits mit mehr als 10.000 Kunden auf der ganzen Welt zusammen, darunter führende Unternehmen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Pharma, Telekommunikation, Energie und Versorgung, Fertigung, Automobilindustrie und Technologie. Zu den Organisationen, die bereits von NTTs intelligenten Technologie-Lösungen und -Dienstleistungen für eine vernetzte Zukunft profitieren, gehören unter anderem: Tour de France, ALMA, City of Las Vegas, Connected Conservation, ISPPC, Alcatel und NXP.

Tsunehisa Okuno, Chairman der NTT Ltd. und Executive Vice President der NTT Corporation, kommentierte: „Heute setzt NTT die 120-jährige Tradition fort, den Kunden immer in den Mittelpunkt zu stellen und für ihn nach Innovation zu streben. Neben der Schaffung eines äußerst starken Technologie- und Managed Services-Anbieters haben wir mit NTT Ltd. auch unser Engagement für mehr Investitionen in Forschung und Entwicklung, neue Technologie-Startups über unseren Risikokapitalfonds sowie den Aufbau eines eigenen disruptiven Innovationsteams verstärkt. Wir sehen die Chance, unseren Kunden und Communities effektiver zu helfen, wenn wir diese Fähigkeiten zusammenbringen.“

Jason Goodall, CEO der NTT Ltd, ergänzte: „Ich bin sehr stolz darauf, NTT in eine neue und aufregende Ära zu führen. Wir haben einen globalen Technologiedienstleister geschaffen, der eine umfassende Palette branchenführender Produkte, Lösungen und Managed Services anbietet, die den Geschäftsanforderungen unserer Kunden entsprechen. Wir wissen, dass Technologie nicht stillsteht - wir tun das auch nicht. Wir werden unser Geschäft weiter vorantreiben, um Lösungen bereitstellen zu können, die sowohl heute als auch morgen relevant sind. Wir freuen uns darauf, Teil eines der weltweit größten Technologie- und Lösungsanbieters zu sein und mit Kunden auf der ganzen Welt im Rahmen unseres gesamten Leistungsspektrums zusammenzuarbeiten.“

Chris Barnard, Vice President for Enterprise Infrastructure and Communications bei IDC, kommentierte die Integration wie folgt: „Unternehmen auf der ganzen Welt suchen zunehmend nach Technologieunternehmen, die sie dabei unterstützen, sich an eine Vielzahl schnelllebiger Herausforderungen anzupassen. Gesellschaft, Landwirtschaft und Produktion benötigen voll integrierte Lösungen, die es Ihnen ermöglichen, die Leistungsfähigkeit von IoT, Edge Analytics und Collaboration-Plattformen zu nutzen. Diesem Anspruch kommt NTT mit der Zusammenführung der einzelnen Unternehmen nun nach und ermöglicht es ihren Kunden, künftig noch schneller von der Transformation zu profitieren.“

Weitere Informationen finden Sie auf der neuen Website hello.global.ntt.

Über NTT

NTT Ltd. ist ein führendes, weltweit tätiges IT-Dienstleistungsunternehmen. Wir arbeiten mit Unternehmen auf der ganzen Welt zusammen, um durch intelligente Technologielösungen Ergebnisse zu erzielen. Intelligent bedeutet für uns datengesteuert, vernetzt, digital und sicher. Als globaler IKT-Provider beschäftigen wir mehr als 40.000 Mitarbeiter an vielfältigen und modernsten Arbeitsplätzen in 57 Ländern. Wir agieren in 73 Ländern und erbringen Dienstleistungen in mehr als 200 Ländern. Gemeinsam ermöglichen wir die vernetzte Zukunft. Besuchen Sie uns unter http://hello.global.ntt

Rückfragen & Kontakt:

Dimension Data Austria GmbH
Mag. Pamela Posch, MA
PR & Communications Manager
+43 (0)5 77 33-3745
presse.at@dimensiondata.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NEX0002