Technologie-Trends und Sommer-Drinks: Branchen-Get-together beim APA-IT-Sommerfest

Unterhaltsam, informativ und vor allem hochsommerlich präsentierte sich das alljährliche Networking-Event der IT- und Medienbranche auf der Wiener Summerstage

Wien (OTS) - Die Technologietochter der APA – Austria Presse Agentur lud gestern, Mittwochabend, zum traditionellen APA-IT-Sommerfest im Pavillon und auf der Terrasse der Summerstage am Ufer des Donaukanals. Bei angeregter Stimmung diskutierten Kundinnen und Kunden, Geschäftspartner sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Technologie-Trends von morgen und tauschten Erfahrungen aus. Daneben standen kulinarische Genüsse im Mittelpunkt des lauen Sommerabends.

APA-IT-Geschäftsführer Alexander Falchetto gab den Gästen im Rahmen seiner Eröffnungsworte Ein- und Ausblicke ins Unternehmen: „Vor dem Hintergrund der Digitalisierung als treibende Kraft für Veränderungen innerhalb unserer Gesellschaft entwickelt sich die Software- und IT-Branche rasend schnell. An smarten Features und innovativen Produkten arbeiten wir täglich aufs Neue mit Herzblut. So auch an einer neuen App für die wichtigste Profi-Informations- und Rechercheplattform Österreichs, den APA-OnlineManager. Falchetto wies weiters darauf hin, dass die Vernetzung mit anderen Branchenakteuren wesentlich zum gemeinsamen Erfolg beitrage. „Das Sommerfest der APA-IT ist uns daher sehr wichtig – es zählt mittlerweile zu einer angenehmen Konstante im digitalen Wandel.“

Falchetto betonte zudem seine Freude auf den neuen Co-Geschäftsführer, Clemens Prerovsky, der ab Juli 2019 gemeinsam mit ihm die Führungsspitze der APA-IT bilden wird. Als Prokuristen fungieren weiterhin Gerald Innerwinkler und Günter Kaminger.

Rund 150 Gäste folgten der Einladung der APA-IT zum gemeinsamen Feiern, darunter Christian Eder (ORF), Martin Fleischhacker (Wiener Zeitung), Max Hafele (Moser Holding), Georg List (RTR), Christoph Niemöller (Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag sowie Krone), Edith Predorf (WKÖ), Clemens Pig (APA), Sabine Ringhofer (Cineplexx Kinobetriebe), Karin Thiller (APA) und viele mehr.

Weitere Bilder in der APA-Fotogalerie

Über APA-IT

Die APA-IT Informations Technologie GmbH bietet Komplettlösungen mit Fokus auf die Bereiche Media Solutions, IT-Outsourcing und Content Management. Als Tochterunternehmen der APA – Austria Presse Agentur betreibt die APA-IT die Infrastruktur der österreichischen Nachrichtenagentur sowie zahlreicher weiterer Medienbetriebe. Etablierte Systeme und Tools werden kontinuierlich weiterentwickelt und für individuelle Kundenbedürfnisse maßgeschneidert. Dabei steht die APA-IT ihren Kunden als zuverlässiger Partner – von der Konzeption bis zum laufenden Betrieb – zur Verfügung. Know-how und Branchenverständnis machen das Unternehmen zum Spezialisten für IT-Lösungen von Verlagen und Unternehmen mit mediennahen Aufgabenstellungen.

Rückfragen & Kontakt:

Petra Haller
APA – Austria Presse Agentur
Unternehmenssprecherin
Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel.: +43 (0)1 36060-5710
petra.haller@apa.at
http://www.apa.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NEF0009