Drei gewinnt erneut ÖGVS Business-Tarife-Test.

Wien (OTS) - - Neben Gesamtsieg auch Testsieger bei Tarifen & Konditionen.
- Schrefl: „Seit September 2018 Telekom- und IT-Komplettanbieter.“
- Keine Grundgebühr bis Jahresende für Business Neukunden ab 1.Mai.

Drei erzielte beim neuen B2B-Test der Zeitschrift Trend gemeinsam mit der Österreichischen Gesellschaft für Verbraucherstudien (ÖGVS) zum zweiten Mal in Folge Bestwerte. Die Studie „Mobilfunkanbieter B2B 2019" gliedert sich in drei Kategorien: Tarife, Angebotsumfang und Transparenz & Komfort. Neben der Auszeichnung zum Gesamtsieger hält Drei auch den ersten Platz bei Preis und Wert seiner B2B Tarife.


Drei mit attraktivsten Business-Tarifen für fünf Verbrauchertypen.

Der Tarifvergeich basiert auf fünf Nutzungsprofilen mit unterschiedlichen Anforderungen an Telefonie, SMS, Daten und Auslandstelefonie. Alle Kosten wurden für eine zweijährige Vertragslaufzeit inkl. USt errechnet. Drei ging in allen fünf Tarifprofilen als günstigster B2B Anbieter hervor. ÖGSV Projektleiter Krumbiegel: „Drei gewinnt den ÖGSV-Test und überzeugt mit den günstigsten Tarifen sowie guten Leistungen in den übrigen Testkategorien.“


Rudolf Schrefl, CCO von Drei
: „Wir sind seit September 2018 Telekom- und IT-Komplettanbieter für Unternehmen und haben in einigen Bereichen unser Angebot für Kleinbetriebe wie auch für Großunternehmen erweitert und weiter geschärft. Entscheidend für uns ist, dass wir besser zuhören, genauer hinschauen und näher am Kunden sind. Dadurch wissen wir auch am besten, was Unternehmen benötigen: Einfache und schnelle Lösungen, die einen Beitrag zu ihrem Erfolg leisten.“


Ein Drittel heimischer Großunternehmen Businesskunden bei Drei.

Etwa ein Drittel der heimischen Großunternehmen sind bereits Kunden bei Drei.
Um Großkunden auch international noch besser zu unterstützen, hat Hutchison Drei Austria in diesem Frühjahr eine globale Partnerschaft mit Telefonica/O2 verkündet. Gemeinsam bieten die beiden Gruppen Großunternehmen weltweite, digitale Kommunikationslösungen an. Nicht nur in Europa, sondern weltweit.


1. Mai: Start der neuen Business-Kampagne.

Morgen startet Drei mit einem neuen Angebot für österreichische Unternehmen. Geschäftskunden, die im Mai und Juni einen Business Select Tarif neu anmelden, zahlen bis Jahresende keine Grundgebühr. Auch im Business Flex Tarif wird die Grundgebühr für den Basistarif bis Jahresende gutgeschrieben. Neben der gratis Rufnummernmitnahme und der kostenlosen Aktivierung, sparen sich Business Neukunden bis zu 552 € pro SIM-Karte. Dazu gibt es Top-Handys wie das Huawei P30 Lite oder das Samsung Galaxy S9 ab 0 Euro. Mehr auf www.drei.at/business.

Die Ergebnisse des ÖGVS Tests Mobilfunkanbieter B2B:

https://www.ots.at/redirect/qualitaetstest1

Über Drei.

Hutchison Drei Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von CK Hutchison Holdings Limited (Hongkong) und Mitglied der 3Group Europe. Drei erzielte im ersten Halbjahr 2018 einen Umsatz von 427 Mio. Euro und zählt rund 3,8 Mio. Kunden. Als führender Telekommunikations-Anbieter in Österreich bietet das Unternehmen Mobiltelefonie, Internet, Festnetz, Fernsehen und Business-Lösungen aus einer Hand. Seit seinem Start im Jahr 2003 gilt das Unternehmen als Pionier bei einfachen Lösungen für das digitale Leben bis hin zu M2M/IoT-, Netzwerk- und IT-Services für Unternehmen. Neben dem größten Shop-Netz aller österreichischen Telekom-Betreiber und einem umfassenden Kundendienst für Privat- und Geschäftskunden verfügt Drei mit einer Bevölkerungs-Abdeckung von 98 Prozent auch über das leistungsfähigste LTE-Netz des Landes.


Rückfragen & Kontakt:

Hutchison Drei Austria Gmbh
Tom Tesch
Pressesprecher
+43 (0) 50 660 33700
tom.tesch@drei.com
www.drei.at/Presse

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | HUT0002