PGDAY Austria 2019: Erste österreichische Fach-Konferenz zum Thema PostgreSQL

Am 6. September 2019 dreht sich in Wiener Neustadt alles um das fortschrittlichste Datenbanksystem PostgreSQL, Data Science und Open Source.

Wiener Neustadt (OTS) - PostgreSQL gilt als das fortschrittlichste relationale Datenbanksystem der Welt, das vor allem im Enterprise-Einsatz mehr und mehr Beachtung findet. Nicht ohne Grund wurde es 2018 zum zweiten Mal in Folge zum “DBMS of the year” gewählt. Auch in Österreich steigt das Interesse und die Nutzung von PostgreSQL. Ein guter Grund, heuer den ersten PGDay Austria zu veranstalten. Eine Fach-Konferenz mit zahlreichen Vorträgen und Ausstellung für Interessierte, Anwender und IT-Entscheider. Der Themenmix erstreckt sich von PostgreSQL für Anfänger bis Profis, über Data Science (Artificial Intelligence, Machine Learning, ...) bis zu Open Source im Unternehmenseinsatz.

"Der PGDay Austria ist eine ausgezeichnete Möglichkeit für Industrie, Unternehmen und Forschung bis hin zu Regierung und Verwaltung, sich über Open Source im Allgemeinen und PostgreSQL im Speziellen zu informieren. Nicht nur die wesentlich geringeren Kosten, sondern auch das höhere Entwicklungs- und Release-Tempo sind bei PostgreSQL ein großer Vorteil gegenüber herkömmlichen kommerziellen Lösungen", so Florian Ziegler, CBDO und Head of Global Marketing & Sales bei Cybertec. "Wir haben uns deshalb entschlossen, das erfolgreiche globale Konzept der PGConfs als PGDay Austria erstmalig nach Österreich zu holen", so Ziegler weiter.

Der PGDay Austria findet am 6. September 2019 in Wiener Neustadt statt. Veranstaltungsort ist das Hotel Hilton Garden Inn, das 2019 neu eröffnet wurde. Geplant sind zwei Tracks mit Vorträgen in Deutsch und Englisch, das Programm wird Mitte April veröffentlicht. Vortragende werden sowohl aus dem PostgreSQL Development Team, aber auch Anwender aus Industrie und Forschung sein. Ab sofort sind der Call for Papers und Call for Sponsors geöffnet und vergünstigte Early Bird Tickets verfügbar. Alle Informationen und Ticketverkauf unter www.pgday.at.

Rückfragen & Kontakt:

Die Cybertec Schönig & Schönig GmbH wurde im Jahr 2000 gegründet und ist seither einer der Weltmarktführer für PostgreSQL Dienstleistungen und Data Science Anwendungen.

Rückfragen und Kooperationsanfragen bitte an:
Florian Ziegler
fz@cybertec.at
02622/93022-3

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NEF0012