DELTA eröffnet neue Standorte in Prag, Lemberg und Fischamend

Der Herbst 2018 stellt für DELTA einen Meilenstein in der Unternehmensgeschichte dar.

Es ist unser Ziel, unsere Dienstleistungen immer weiter zu verbessern und mit dieser Erweiterung näher an unseren Kunden und deren Bedürfnissen zu sein
Wolfgang Kradischnig, Holding Geschäftsführer und Unternehmenssprecher der DELTA Gruppe
Heute wurde das zweite Büro in der Ukraine feierlich eröffnet und in Kürze wird es von unseren Mitarbeitern bezogen. Sie werden ab Oktober in einem neuen innovativen Geschäftszentrum in der Shota Rustaveli Street 12 arbeiten.
Wolfgang Gomernik, CEO der DELTA Ukraine

Wien/Wels/Salzburg (OTS) - Nachdem vor einem Jahr das 40-jährige Jubiläum der Unternehmensgruppe in Österreich und kürzlich auch das 25-jährige Jubiläum in Tschechien gefeiert wurde, werden nun fast zeitgleich auch drei neue Standorte eröffnet. Diese Entwicklung ist vor allem dem Elan, Team-Spirit und der internationalen Erfahrung von DELTA zu verdanken.

Prag

Durch das kontinuierliche Wachstum und die Entwicklung von DELTA in Tschechien wird nun ein neuer Standort in Prag eröffnet. „Es ist unser Ziel, unsere Dienstleistungen immer weiter zu verbessern und mit dieser Erweiterung näher an unseren Kunden und deren Bedürfnissen zu sein“, meint Wolfgang Kradischnig, Holding Geschäftsführer und Unternehmenssprecher der DELTA Gruppe. „Die Zweigstelle in Prag wird an unser jetziges tschechisches Headquarter in Třebíč angeschlossen.“ Die neuen Büroräume befinden sich im Zentrum von Prag im Pankrác Business Center, das auch als GEMINI-Gebäude bekannt ist.

Lemberg

Mit der Entwicklung unseres Teams wächst auch die DELTA Ukraine in Form eines neuen Standortes (neben Kiew) im Zentrum von Lemberg. Dazu erklärt Wolfgang Gomernik, CEO der DELTA Ukraine: „Heute wurde das zweite Büro in der Ukraine feierlich eröffnet und in Kürze wird es von unseren Mitarbeitern bezogen. Sie werden ab Oktober in einem neuen innovativen Geschäftszentrum in der Shota Rustaveli Street 12 arbeiten.“

Fischamend

DELTA ist bereits seit vielen Jahren in Niederösterreich tätig. Durch die erfolgreiche Kooperation mit dem Architekturbüro Franz Besin wurde nun ein neuer Standort in Fischamend gegründet. Am 05. November 2018 ist es soweit: DELTA eröffnet das neue Büro am Rosenhügel 41 im Gebäude des Architekturbüros Besin und wird nun auch im Land Niederösterreich als Gesamtdienstleister noch näher am Kunden tätig sein.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Pressemeldung.

Rückfragen & Kontakt:

DELTA
Marija Govedarica
Corporate Communications
+43 (0) 50 756 163
m.govedarica@delta.at
www.delta.at
Die Gebäudedenker. Neue Werte schaffen.

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | DEH0002