Drei Wertkarte jetzt mit bis zu 40 GB extra.

Wien (OTS) -

  • Gratis Extra-GB für Neukunden der Talk- und Surftarife.
  • Verdoppelung der im Paket inkludierten GB bis Ende Oktober.
  • Extra-GB sechs Monate lang nutzbar, auch ohne Guthaben.

Mit dem Start des neuen Drei am 10.September 2018 präsentiert sich auch das Wertkartenangebot des Unternehmens mit noch mehr Vorteilen. Drei Wertkarte löst Nimm3 als Sub-Marke ab und schenkt Neukunden zum Relaunch bis zu 40 GB Datenvolumen für sechs Monate. Je nach gewähltem Talk- und Surf Flat-Tarif bietet Drei Wertkarten-Kunden bis Ende Oktober 2018 das doppelte Datenvolumen zu den im Tarif inkludierten Gigabytes dazu.

Der Daten-Rucksack wird herangezogen, sobald das im Tarif inkludierte Volumen aufgebraucht ist, und kann über sechs Monate verteilt aufgebraucht werden – auch dann, wenn Kunden vergessen haben, ihr Guthaben neu aufzuladen.

Talk M, L und XL mit jeweils 8, 30 bzw. 40 GB für sechs Monate extra.

Je nachdem, ob Wertkartenkunden Roaming in ihrem Tarif benötigen, bietet Drei unterschiedliche Talk und Talk EU Tarife. Während Talk M mit 1.000 Min, 100 SMS und 4 GB (100/ 50 Mbit/s) um 10€ für 30 Tage 8 GB für sechs Monate dazu schenkt, freuen sich Talk L Kunden über je 1.000 Min und SMS und 15 GB um 15€ für 30 Tage und 30 GB für sechs Monate zusätzlich. Das größte Extra-GB-Paket erhalten Talk XL Kunden. Neben je 2.000 Min und SMS sowie 20 GB (150/50 Mbit/s) um 20€ für 30 Tage stehen 40 Extra-GB sechs Monate lang zur Verfügung.

Vielreisende adressiert die Drei Wertkarte mit Talk EU L und XL. Neben Roaming-Einheiten inkludieren die Tarife auch Minuten-Kontingente von Österreich in andere EU-Länder.

Talk EU L um 15€ für 30 Tage inkludiert neben 8 GB (Österreich und EU) ebenfalls 16 geschenkte Extra-GB, die Kunden sechs Monate lang in Österreich und in der EU nutzen können. Talk EU XL um 30€ für 30 Tage enthalten neben je 5.000 Min und SMS (in Österreich und in anderen EU Ländern) 500 Min von Österreich in die EU sowie 18 GB plus 36 Extra-GB für sechs Monate.

Extradaten auch bei Surf Flat 30 und 50 Tarifen.

Extra-GB bekommen bis Ende Oktober 2018 auch Neukunden der Surf Flat 30 und 50 Tarife. Surf Flat 30 um 30€ für 30 Tage mit unlimitierten Daten in Österreich verfügt so über 20 GB extra für sechs Monate, die Kunden auch dann in der EU nutzen können, wenn ihr EU-Datenvolumen von monatlich 10 GB verbraucht ist. Bei Hui Flat 50 umfasst der Daten-Rucksack 40 GB.

Mehr auf https://www.drei.at/de/privat/angebote/wertkarten-angebot/

Drei Wertkarte: Volles Service im stärksten Netz Österreichs.

Die Drei Wertkarte bietet dem umfassenden Service eines Komplettanbieters (Drei Shops, Hotline) und Surfen mit LTE im stärksten Netz Österreichs. Ohne Bindung, ohne Aktivierungsentgelt und ohne Servicepauschale.

Einen Überblick über die Tarifangebote der Drei Wertkarte bieten
https://www.drei.at/wertkartentarife-telefonie und https://www.drei.at/wertkartentarife-internet.

Über Drei.

Hutchison Drei Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von CK Hutchison Holdings Limited (Hongkong) und Mitglied der 3Group Europe. Drei erzielte im ersten Halbjahr 2018 einen Umsatz von 427 Mio. Euro und zählt rund 3,8 Mio. Kunden. Als führender Telekommunikations-Anbieter in Österreich bietet das Unternehmen Mobiltelefonie, Internet, Festnetz, Fernsehen und Business-Lösungen aus einer Hand. Seit seinem Start im Jahr 2003 gilt das Unternehmen als Pionier bei einfachen Lösungen für das digitale Leben bis hin zu M2M/IoT-, Netzwerk- und IT-Services für Unternehmen. Neben dem größten Shop-Netz aller österreichischen Telekom-Betreiber und einem umfassenden Kundendienst für Privat- und Geschäftskunden verfügt Drei mit einer Bevölkerungs-Abdeckung von 98 Prozent auch über das leistungsfähigste LTE-Netz des Landes.

Rückfragen & Kontakt:

Hutchison Drei Austria Gmbh
Tom Tesch
Pressesprecher
+43 (0) 50 660 33700
tom.tesch@drei.com
www.drei.at/Presse

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | HUT0002