Edith Hlawati neue Vorsitzende des Aufsichtsrats der Telekom Austria AG

Dr. Edith Hlawati als Vorsitzende und Mag. Bettina Glatz-Kremsner sowie Daniela Lecuona Torras als Mitglieder neu im Aufsichtsrat;

Wien (OTS) - In der ordentlichen Hauptversammlung am 30. Mai 2018 wurde beschlossen, für das Geschäftsjahr 2017 eine Dividende in der Höhe von 0,20 Euro auf jede dividendenberechtigte Stückaktie auszuschütten.

Den Mitgliedern des Vorstands und den Mitgliedern des Aufsichtsrats wurde von der Hauptversammlung die Entlastung für das Geschäftsjahr 2017 erteilt. 

Neu in den Aufsichtsrat wurden Edith Hlawati, Bettina Glatz-Kremsner, sowie Daniela Lecuona Torras gewählt. Im Anschluss an die Hauptversammlung fand eine konstituierende Aufsichtsratssitzung statt, in der Edith Hlawati als neue Vorsitzende des Aufsichtsrats gewählt wurde.

Wolfgang Ruttenstorfer trat mit dem Ende der Hauptversammlung als Aufsichtsratsvorsitzender zurück. Stefan Pinter und Reinhard Kraxner sind ebenfalls aus dem Gremium ausgeschieden.

 

Mehr Informationen zur Hauptversammlung finden Sie unter: https://www.a1.group/de/ir/hauptversammlung-2018

Rückfragen & Kontakt:

A1 Telekom Austria Group
Barbara Grohs
Konzernsprecherin
+43 664 6639693
barbara.grohs@A1.goup
www.A1.group

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | TEL0808