Premiere: Drei bringt als erster Betreiber Xiaomi Smartphones nach Österreich.

- Mitte Mai Verkaufsstart von Xiaomi Mi Mix 2 bei Drei in Österreich.- Weltweite Strategische Partnerschaft zwischen CK Hutchison und Xiaomi.

Wien (OTS) - Mitte Mai wird Drei als erster österreichischer Mobilfunkbetreiber Smartphones von Xiaomi auf den Markt bringen. Gestartet wird mit dem Xiaomi Mi Mix 2, das zuerst nur im 3Shop SCS, Eingang 5 und im 3Webshop auf www.drei.at erhältlich sein wird. Neben einem coolen Philippe Starck Design verfügt das 5,99 Zoll große Android Smartphone über ein Keramikgehäuse, eine 12 Megapixel Kamera und eine Dual-SIM Option. Verkaufsstarts weiterer Xiaomi Geräte sind bereits für die kommenden Monate geplant. Die Bekanntgabe der Preise erfolgt ab Mitte Mai.

3CCO Rudolf Schrefl: “Wir freuen uns, als erster Betreiber Xiaomi Smartphones in Österreich anbieten zu können. Mit einer unschlagbaren Kombination aus technischer Innovation und ausgezeichnetem Preis/ Leistungsverhältnis sind Xiaomi Smartphones eine perfekte Ergänzung für das Portfolio von Drei.“ 

Weltweite strategische Partnerschaft zwischen CK Hutchison und Xiaomi.

Im Rahmen der am 3.Mai 2018 verkündeten weltweiten strategischen Partnerschaft zwischen CK Hutchison Holdings und Xiaomi werden Smartphones und Lifestyle Produkte von Xiaomi in Mobilfunk- und Einzelhandelsgeschäften der CK Hutchison Gruppe weltweit erhältlich.

Mit rund 17.700 Geschäften und Telekommunikations-Shops rund um den Erdball betreut CK Hutchison rund 130 Millionen aktive Mobilfunk- und 140 Millionen Handelskunden.

Zum Auftakt der Partnerschaft werden 3Shops in Dänemark, Hongkong, Irland, Italien, Österreich, Schweden und Großbritannien sowie A S Watson’s Fortress, Superdrug und Kruidvat Geschäfte in Großbritannien, Hongkong, Irland und den Niederlanden Xiaomi Produkte anbieten.

Über Drei.

Hutchison Drei Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von CK Hutchison Holdings Limited (Hongkong) und Mitglied der 3Group Europe. Drei erzielte 2017 einen Umsatz von 812 Mio. Euro und zählt rund 3,7 Mio. Kunden. Seit seinem Start im Jahr 2003 gilt das Unternehmen als Pionier bei einfachen Lösungen für das digitale Leben, wie etwa schnellem mobilem Internet für zuhause, 3MobileTV oder Film- und Musik-Diensten. Neben dem größten Shop-Netz aller österreichischen Mobilfunk-Betreiber und einem umfassenden Kundendienst für Privat- und Geschäftskunden verfügt Drei mit einer Bevölkerungs-Abdeckung von 98 Prozent auch über das dichteste und leistungsfähigste LTE-Netz des Landes. Im führenden Netztest des unabhängigen Fachmagazins connect ist Drei bereits mehrfach als Gesamtsieger hervorgegangen. Drei erzielte bei Österreichs größtem Service-Ranking zum zweiten Mal in Folge den besten Platz in der österreichischen Telekommunikations-Branche und damit den Titel „Service-Champion“ (8/2017). Beim Business-Tarife-Test der Österreichischen Gesellschaft für Verbraucherstudien ging Drei als Gesamtsieger hervor und konnte auch den Sieg bei Angebotsumfang, Tarifen & Konditionen erlangen (ÖGVS 2/2017). Am 31. Oktober 2017 schloss Hutchison Drei Austria die Übernahme von Tele2 Austria ab.

Rückfragen & Kontakt:

Hutchison Drei Austria Gmbh
Tom Tesch
Pressesprecher
+43 (0) 50 660 33700
tom.tesch@drei.com
www.drei.at/Presse

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | HUT0002