Firmenbuch: Aus Tele2 wird Drei.

Wien (OTS) -

  • Neuer Firmenname ab 27. April 2018: Hutchison Drei Austria GmbH.
  • Rechtliche Verschmelzung beider Unternehmen als nächster Integrationsschritt.

Die Integration von Tele2 und Drei verläuft planmäßig und nimmt mit der rechtlichen Verschmelzung einen weiteren Zwischenschritt auf dem Weg zu einem neuen Unternehmen. So treten ab 27. April 2018 Tele2 und Drei rechtlich unter einem gemeinsamen Firmennamen auf. Tele2 Telecommunication GmbH ist Geschichte. Der neue Unternehmensname lautet von nun an Hutchison Drei Austria GmbH.

„Nach dem Erwerb von Tele2 Mitte 2017 schreitet die Integration beider Unternehmen zügig voran“, so 3CEO Jan Trionow. „Mit der Verschmelzung beider Unternehmen zu einer rechtlichen Körperschaft haben wir einen weiteren Schritt in der Integration von Tele2 und Drei gesetzt. Der nächste Schritt wird auch die marktseitige Verschmelzung der beiden Unternehmen sein, die sich durch einen neuen, einheitlichen Markenauftritt für unsere Kunden und Partner bemerkbar macht.“

Die Marke Tele2 bleibt bis zur Markenzusammenführung im Sommer 2018 weiterhin bestehen. Für Kunden, Lieferanten und Partner von Tele2 bringt der neue Firmenname nur geringfügige Anpassungen mit sich, über die das Unternehmen direkt auf der Rechnung oder per Brief informiert.

Der neue Firmenname von Tele2 ab 27. April 2018:

Hutchison Drei Austria GmbH
Brünner Straße 52, 1210 Wien

Firmenbuchnummer: FN 140132b
UID Nummer: ATU41029105

Über Drei.

Hutchison Drei Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von CK Hutchison Holdings Limited (Hongkong) und Mitglied der 3Group Europe. Drei erzielte 2017 einen Umsatz von 812 Mio. Euro und zählt rund 3,7 Mio. Kunden. Seit seinem Start im Jahr 2003 gilt das Unternehmen als Pionier bei einfachen Lösungen für das digitale Leben, wie etwa schnellem mobilem Internet für zuhause, 3MobileTV oder Film- und Musik-Diensten. Neben dem größten Shop-Netz aller österreichischen Mobilfunk-Betreiber und einem umfassenden Kundendienst für Privat- und Geschäftskunden verfügt Drei mit einer Bevölkerungs-Abdeckung von 98 Prozent auch über das dichteste und leistungsfähigste LTE-Netz des Landes. Im führenden Netztest des unabhängigen Fachmagazins connect ist Drei bereits mehrfach als Gesamtsieger hervorgegangen. Drei erzielte bei Österreichs größtem Service-Ranking zum zweiten Mal in Folge den besten Platz in der österreichischen Telekommunikations-Branche und damit den Titel „Service-Champion“ (8/2017). Beim Business-Tarife-Test der Österreichischen Gesellschaft für Verbraucherstudien ging Drei als Gesamtsieger hervor und konnte auch den Sieg bei Angebotsumfang, Tarifen & Konditionen erlangen (ÖGVS 2/2017). Am 31. Oktober 2017 schloss Hutchison Drei Austria die Übernahme von Tele2 Austria ab.

Rückfragen & Kontakt:

Hutchison Drei Austria Gmbh
Tom Tesch
Pressesprecher
+43 (0) 50 660 33700
tom.tesch@drei.com
www.drei.at/Presse

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | HUT0001