APA macht Digitalfestival zur Bühne für Start-ups sowie Expertinnen und Experten

Wien (OTS) - Von 18. bis 20. April wird das 4Gamechangers-Festival zum Umschlagplatz für Visionen und Ideen – APA bringt Expertenwissen zu Medien, Kommunikation, Innovation und Technologie.

Auch in diesem Jahr versammeln sich wieder Influencer, Start-up-Gründerinnen und -Gründer, Business-Angels, Expertinnen und Experten, Künstlerinnen und Künstler sowie Web-Stars aller Art zum 4Gamechangers-Festival. Das von ProSiebenSat1PULS4 veranstaltete Digitalfestival bringt von 18. bis 20. April Top-Speaker zu Zukunftsthemen sowie trendige Live-Acts in die Marx Halle nach Wien.

Anlässlich des Festivals bündeln die Unternehmen der APA-Gruppe ihre Kompetenzen und machen ihren Stand zur Bühne. So werden etwa Start-ups im Medienbereich mit Investoren und Interessenten vernetzt oder Besucherinnen und Besucher unter dem Motto „Meet the Experts“ eingeladen, sich bei Impuls-Speeches und offenen Fragerunden mit Expertinnen und Experten der APA zu den Themen Medien, Kommunikation, Innovation und Technologie auszutauschen. 

18. April - 4Start-ups

Zu Beginn dreht sich beim Festival alles um Start-ups. Bei Pitches, Open-Mic-Sessions und Fuck-up-Talks werden neue Konzepte und Modelle sowie authentische Erfahrungen aus der Gründerszene ausgetauscht. Die Keynotes und Panels des 4Gamechanger-Programmes drehen sich an diesem Tag um Trendthemen wie Blockchain und Kryptowährungen.

Gemeinsam mit dem next media accelerator (nma), dem internationalen Start-up-Cluster für Medieninnovationen, veranstaltet die APA – Austria Presse Agentur den „Media Match Vienna“. Bei diesem Start-up-Pitch stellen sieben ausgewählte internationale Gründerteams am Stand der APA ihre Ideen für die Zukunft von Content, Technologie, Werbung und Services in der Medienbranche vor. Ziel ist es, potenzielle Investoren und Entscheidungsträger aus der heimischen Medienbranche mit den Entwicklern neuer Ideen und Geschäftsmodelle zu vernetzen. Eine hochkarätig besetzte Jury wird die Präsentationen bewerten und den Gewinner küren, der dann beim Finale des SevenVentures Pitch Day am Abend desselben Tages teilnehmen wird. 

19. April – 4Gamechangers

Am zweiten Tag stehen disruptive Technologien, wie Social Media oder künstliche Intelligenz, und deren weitreichende Auswirkungen auf Bereiche wie Journalismus, Datenschutz, Mobilität und Umwelt im Zentrum.

„Meet the Experts“ lautet dann das Motto am APA-Stand. Zunächst gibt die Redaktion der Austria Presse Agentur Einblick, wie die tägliche Herausforderung, unabhängig, zuverlässig, schnell und ausgewogen zu berichten, auch im Digitalzeitalter gemeistert werden kann. Anschließend vermitteln die Kommunikationsprofis von APA-OTS und APA-DeFacto praktisches Wissen, um zielgerichtet Botschaften zu vermitteln, Neues bekannt zu machen sowie Reichweite und Erfolg zu messen. Der Innovation-Hub APA-medialab zeigt, wie in nur fünf Tagen Prototypen für digitale Anwendungen entstehen und was bei Gesprächen mit Alexa und Co. schiefgehen kann.

Bei einer abendlichen Award-Show zeichnen die Festivalveranstalter die „4Gamechangers of the year“ aus und laden danach im Rahmen der „After Party“ zum Feiern und Networken ein.  

20. April – 4Future

Am letzten Tag richtet das Festival seinen Fokus auf die Jugend. Einerseits gibt es die Möglichkeit, Influencer und Web-Stars in der realen Welt kennenzulernen. Andererseits wird das Spannungsfeld zwischen Bildung und digitaler Transformation in den Podiumsdiskussionen beleuchtet.

Die Expertinnen und Experten der APA-Gruppe laden am dritten Tag dazu ein, sich mit der österreichischen Kommunikations- und Newsplattform APA-Science zu vernetzen. Danach gewähren die Digital-Profis der APA-IT Einblicke in die „game-changing Moments“ des User-Interface-Design und zeigen, wie mit einem im eigenen Haus entwickelten Instant-Video-Tool ein Nachrichten-Clip mit nur wenigen Klicks entstehen kann.

Unter den Speakern auf der Hauptbühne finden sich klingende Namen wie Bruce Dickinson, Frontman von Iron Maiden, die mehrfach ausgezeichnete Unternehmerin Heather Mills oder Star-Designer und zweifacher Grammy-Gewinner Stefan Sagmeister. Abgerundet wird das Festivalprogramm durch zahlreiche Show-Acts, wie z.B. Rea Garvey, Julian Le Play oder Tagtraeumer, die an allen drei Tagen für Groove und Unterhaltung sorgen.

Mehr Informationen zum 4Gamechangers-Festival 2018  finden Sie hier.

Mehr Informationen
4Gamechangers-Festival 2018

Rückfragen & Kontakt:

APA - Austria Presse Agentur
Petra Haller
Unternehmenssprecherin
Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel.: +43 (0)1 360 60-5710
petra.haller@apa.at
http://www.apa.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | APR0001