T-Mobile KLAX Aktionspreis: 15.000 Einheiten um 15 Euro (1 Einheit = 1 MB = 1 Minute = 1 SMS)

Wien (OTS) -

  • KLAX ist der einfache Tarif für Kunden, die bereits ein Smartphone haben
  • Keine Bindung, keine Aktivierungsgebühr, keine Servicepauschale
  • Kunden nutzen flexible Einheiten, wie sie wollen

15.000 Einheiten um 15 Euro, die völlig flexibel für Daten, Telefonie oder SMS verwendet werden können: T-Mobile-Kunden erhalten Einfachheit und Flexibilität in der Nutzung der neuen KLAX-Tarife. Ab 31. August bietet T-Mobile diesen neuen Tarif, bei dem jede Minute, jedes SMS und jedes Megabyte eine Einheit sind. KLAX-Tarife kennen keine Bindung, keine Aktivierungsgebühr, keine jährliche Servicepauschale und keine starren Einheiten. Angeboten werden Pakete mit 4.000 Einheiten um 10 Euro monatlich und als zweimonatiger Aktionspreis 15.000 Einheiten für 15 Euro. 

Flexible Zahlungsmöglichkeiten

Nach Aktivierung eines Starterpakets sind die flexiblen Einheiten für die ersten 30 Tage automatisch hinterlegt. Danach entscheiden Kunden selbst, ob die Zahlung einmalig erfolgt oder monatlich wiederkehrend mittels Sepa-Lastschrift, Online-Banking oder Kreditkarte. Mit einer automatischen Zahlung können Kunden einen Betrag festlegen der aufgeladen werden soll, sobald sich ein bestimmter Geldwert auf dem Guthabenkonto befindet. Zahlungen können darüber hinaus jederzeit pausiert werden. Die Rufnummer bleibt immer zwölf Monate nach der letzten Aufladung aktiv. Alternativ ist das klassische Aufladen per Bankomat oder Ladebon ebenso möglich.

Weitere Information ab 31. August 2017 unter www.t-mobile.at

Rückfragen & Kontakt:

T-Mobile Austria GmbH
Lev Ratner, MA
Pressesprecher Produkte
+43 676 8200 7007
lev.ratner@t-mobile.at
www.t-mobile.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NTM0002