Wave - Der Möbilitäts Chatbot jetzt neu im Play Store

Preisgekrönte App Wave mit smarter Spracherkennung nun auch für Android

Wien (OTS) - Ob U-Bahn, Bim, Bus, City Bike oder Car2Go: Die App Wave kennt sich aus und führt den Benutzer verlässlich durch Wien. Mobilitätsinfos in Echtzeit und mit Spracherkennung – Fragen wie „Wann kommt die nächste U1?“, „Ich brauche ein City Bike!“ oder „Wo ist ein Car2Go?“ werden im Handumdrehen beantwortet. Die App kommuniziert innerhalb weniger Sekunden mit zahlreichen offenen Datenquellen der Stadt Wien und zeigt zB. den Standort des nächsten Car2Go, Die Öffi Route zum Stephansplatz oder den Bestand der City Bike Boxen in der Umgebung an.

Wave fasst Mobilitätsdaten in Wien zusammen

Wave punktet mit leichter Bedienbarkeit und intelligenter Spracherkennung. Einfach Wave starten und sagen, was man braucht. Spezielle Ausdrucksformen oder Befehle sind nicht notwendig, um mit Wave zu kommunizieren. Im Gegenteil: Je mehr du mit Wave sprichst, umso besser versteht sie dich.

Preise

Wave überzeugte auch die Jury der ESA (European Space Agency) App Challenge im Oktober 2015, welche die Mobilitäts-App mit dem begehrten Copernicus Masters App Challenge Preis auszeichnete. Wave konnte sich dabei gegen mehr als 200 Einreichungen aus fast 50 Ländern durchsetzen.

Open Data App

Die App greift hauptsächlich auf offene Datenquellen zu, denn ohne offene Daten würde Wave nichts wissen. 

Wave fürs iPhone wurde 2016 tausende male heruntergeladen. Ab sofort ist Wave für Android im Play Store erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

Patrick Wolowicz, subzero.eu software
Web: https://subzero.eu/wave
E-Mail: patrick@subzero.eu Twitter: @PatrickWolowicz
Telefon: +4369911057611

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NEF0001