Hartlauer Fotogalerie: Saisoneröffnung am 31. März 2017

Neue Ausstellung: Kommunikation & Emotion – Von Mensch zu Mensch

Linz (März 2017) (OTS) - Die Hartlauer Fotogalerie begrüßt den Frühling mit der spektakulären Ausstellung „Kommunikation & Emotion – Von Mensch zu Mensch“ von 31. März bis 28. Mai 2017. Fans der Fotografie haben die Möglichkeit, Bilder rund um Glück, Ärger, Hass, Freude, Liebe, Neid, Jubel und Begeisterung auf sich wirken zu lassen. 

„Wer Lust auf Bilder fotografischer und emotionaler Exzellenz hat, sollte demnächst einen Ausflug auf den Pöstlingberg in die Hartlauer Fotogalerie einplanen. Fotokünstler aus Österreich und aus 25 weiteren Ländern – von Russland bis Indonesien – werden in der neuen Ausstellung zu sehen sein.“ Robert F. Hartlauer 

Fotowettbewerb bis 31. März 2017 

Wer seine Fotokunstwerke auch einmal in einer Galerie ausgestellt sehen möchte, kann noch bis 31. März am Fotowettbewerb „Best of Austria – Ein Land. Tausend Eindrücke.“ teilnehmen. Egal ob Profi oder Hobbyfotograf – jeder kann kostenlos seine besten Bilder uploaden! Alle Einreichungen werden von einer Jury der Hartlauer Fotogalerie gesichtet. Die besten Bilder werden in der zweiten Ausstellung des Jahres gezeigt – im Außenbereich auf wasser- und lichtbeständigem Alu-Dibond und im Innenbereich auf Forex-Platten.  

Neu ist 2017 auch, dass die Fotowettbewerbe unter der Patronanz des VÖAV (Verband Österreichischer Amateurfotografen Vereine) stehen. Dadurch haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Punkte für das fotografische Ehrungssystem des VÖAV zu erwerben. Unter allen für eine Ausstellung ausgewählten Teilnehmern werden die drei Besten gekürt und mit einer VÖAV-Gold-, einer VÖAV-Silber- sowie einer VÖAV-Bronzemedaille prämiert. Die Übergabe der Medaillen wird jeweils anlässlich der „Langen Nacht der Fotografie“ erfolgen. 

„Neben unseren Ausstellungen und Fotowettbewerben werden wir auch heuer wieder mit Events, Expertengesprächen und ‚Langen Nächten der Fotografie‘ ein interessantes Programm für Fotoenthusiasten gestalten.“ Robert F. Hartlauer 

Facts zur Location

Die Hartlauer Fotogalerie ist barrierefrei und mit modernster LED-Lichttechnik für maximale Bildwirkung ausgestattet. Architektonisch adäquate Präsentation und Nachhaltigkeit waren wichtige Anliegen für die Gestaltung des neuen Ausflugsziels, das mit Pkw oder Pöstlingbergbahn (Station Pöstlingbergschlössl) erreichbar ist und einen spektakulären Ausblick auf Linz bietet. Die Werke werden in den Ausstellungsräumen sowie im Open-Air-Bereich präsentiert. Der Eintrittspreis ist bewusst niedrig angesetzt, um möglichst vielen Menschen ausgewählte Meisterwerke der Fotografie zeigen zu können. Die Location kann auch für private Feiern oder Business-Events gemietet werden.

Die Fotogalerie wird gesponsert von Hartlauer, CEWE, Uniqa, Trierenberg Holding, Raiffeisenlandesbank Oberösterreich, Fotoimporte Kirchmayr, SIX Payment Services, Huawei, Hutchinson Drei Austria, Linz AG, Sony, Tamron und Coco Song.

Info-Box:
Hartlauer Fotogalerie, Am Pöstlingberg 12, 4040 Linz, www.hartlauer-fotogalerie.at

Eintritt: 
Pro Person € 3,-   I   Ermäßigt € 1,50   I   Kinder unter 14 J. kostenlos

Öffnungszeiten ab 31. März 2017:
Freitag – Sonntag und an Feiertagen von 11.00 – 19.00 Uhr

Weitere Besichtigungstermine auch nach Vereinbarung unter office@hartlauer-fotogalerie.at
Winterpause bis 30. März 2017

Copyright Fotos:
„Two dimensions“ Andi Abdul Halil/Indonesien
Robert F. Hartlauer

Rückfragen & Kontakt:

Robert F. Hartlauer
Telefon: 07252/ 588 11
office@hartlauer.at
Hartlauer Handelsges.m.b.H., Stadtplatz 13, 4400 Steyr/OÖ

Hartlauer online:
www.hartlauer.at I www.hartlauer-fotogalerie.at I www.geekstore.at

Hartlauer bloggt:
www.gesundheitsecho.at I www.handyexperte.at I www.fotofilmblog.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | HAR0001