3GigaPost-Aktion bringt sechs Wochen Suppe für Canisibus.

Wien (OTS) -

  • 3GigaPost unterstützt Canisibus, den Suppenbus der Caritas Wien.
  • Pro Grußkarte mit Iglu-Hintergrund spendet 3Hilft drei Teller warme Suppe.
  • Endergebnis der www.3GigaPost.at Aktion: 12.600 Teller Suppe.

Im Rahmen seiner sozialen Initiative 3Hilft unterstützt Hutchison Drei Austria den Canisibus, den Suppenbus der Caritas Wien. Da speziell zur kältesten Jahreszeit ein Teller warmer Suppe für obdachlose Menschen überlebenswichtig ist, startete 3Hilft Mitte Dezember eine Aktion. Für jede von www.3GigaPost.at versendete Grußkarte mit Iglu-Hintergrund spendete Drei drei Teller warme Suppe. Das Endergebnis nach sechs Wochen 3GigaPost mit 3Hilft: 12.600 Suppen.

3CEO Jan Trionow freut sich über das Ergebnis für den Canisibus: „Tausende Menschen wollten mit ihren Grußkarten neben Freunden und Familie auch hungrigen Menschen Freude machen. Ich bedanke  mich bei allen, die mitgemacht und damit den Canisibus-Gästen geholfen haben.“

Die ersten 300 Teller Suppe kochte und verteilte Trionow gemeinsam mit Caritas Wien-Generalsekretär Klaus Schwertner und Canisibus-Koordinator Josef Heinzl. Trionow dazu: “Sehr gerne leiste ich auch einen persönlichen Beitrag, um gerade jetzt bei Minusgraden hungrigen Menschen eine selbst gekochte, wärmende Mahlzeit zu servieren.“ „Jetzt im Winter sind Obdachlosigkeit und das Leben auf der Straße besonders hart. Eine warme Suppe und ein offenes Ohr stillen nicht nur den Hunger, sondern bedeuten auch menschliche Wärme. Die wichtigste Zutat für eine wärmende Suppe sind Spenden und eine 3GigaPost-Grußkarte. Dafür ein herzliches Danke.“, so Schwertner. Heinzl vom Canisibus: „Der Canisibus lebt von freiwilligen Helfern und Spenden und er wird 365 Tage im Jahr gebraucht. Ich freue mich, dass wir dank Aktionen wie dieser Nacht für Nacht für unsere Gäste da sein können.“

Suppe, Brot und Gastfreundschaft.


Canisibus ist der Suppenbus der Caritas Wien. Zur selben Zeit, am selben Ort an allen Tagen des Jahres fahren zwei Busse ihre Runden, um Menschen auf der Straße mit einem Teller warmer Suppe und Brot zu versorgen. Rund 300 Menschen kommen täglich zu den acht Ausgabestationen. Beim Suppenbus ist jeder willkommen, der hungrig ist. Diese Verlässlichkeit schafft Vertrauen und dies ist die Basis für das Annehmen weiterer Hilfe und die Veränderung der Lebensumstände. Mehr auf www.caritas-wien.at/canisibus.

3Hilft, die soziale Initiative von Drei in Österreich.


Wer Menschen verbindet, trägt gesellschaftliche Verantwortung. 3Hilft ist eine soziale Initiative von Drei in Österreich. Gemeinsam mit ausgewählten Partnerorganisationen
setzt 3Hilft konkrete Projekte für Menschen in Österreich um. Als UNICEF-Nothilfepartner engagiert sich 3Hilft auch international. Von 3Hilft geförderte Projekte stehen in Zusammenhang mit Armut, Behinderung, Gewalt an Frauen und Kindern und (Aus)Bildung. Informationen zu den einzelnen 3Hilft-Projekten gibt es unter www.drei.at/3Hilft und www.facebook.com/3Hilft.


Foto: Canisibus-Koordinator Josef Heinzl und 3CEO Jan Trionow (2.+3.v.l.) verteilen gemeinsam mit Canisibus-Freiwilligen Suppe und Brot.
 

Über Drei:


Hutchison Drei Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von CK Hutchison Holdings Limited (Hongkong) und Mitglied der 3Group Europe. Drei erzielte im ersten Halbjahr 2016 einen Umsatz von 373 Mio. Euro und zählt rund 3,8 Mio. Kunden. Seit seinem Start im Jahr 2003 gilt das Unternehmen als Pionier bei einfachen Lösungen für das digitale Leben, wie etwa schnellem mobilem Internet für zuhause, MobileTV, Film- und Musik-Diensten für das Smartphone. Neben dem größten Shop-Netz aller österreichischen Mobilfunk-Betreiber und einem umfassenden Kundendienst für Privat- und Geschäftskunden verfügt Drei mit einer Bevölkerungs-Abdeckung von 98 Prozent auch über das größte LTE-Netz des Landes. Im führenden Netztest des unabhängigen Fachmagazins connect ist Drei bereits mehrfach als Gesamtsieger hervorgegangen. Drei erzielte bei Österreichs größten Service-Ranking den besten Platz in der österreichischen Telekommunikations-Branche und damit den Titel „Service-Champion“ (8/2016).

Rückfragen & Kontakt:

Hutchison Drei Austria Gmbh
Tom Tesch
Pressesprecher
+43 (0) 50 660 33700
tom.tesch@drei.com
www.drei.at/Presse

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | HUT0001