ActLight kündigt Herzfrequenz-Sensor-Projekt in Zusammenarbeit mit führendem Halbleiterunternehmen an

Lausanne, Schweiz (OTS) - ActLight, ein Schweizer Fotonik-Technologie-Unternehmen, das für seine bahnbrechenden dynamischen Fotodioden bekannt ist, hat ein Projekt für Sensoren der nächsten Generation für die Niedrigenergie-Herzfrequenz-Messung für tragbare Geräte in Zusammenarbeit mit ON Semiconductor angekündigt.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20161108/437079LOGO )

"Die Gesundheitsbranche verlässt sich immer mehr auf neue Methoden bei der Überwachung und Behandlung von Patienten. Dies hat zusammen mit einem steigenden Interesse an Fitness und Wohlbefinden dazu geführt, dass kostengünstigere, genauere und tragbare Sensoren notwendig sind," kommentierte Jakob Nielsen, Senior Manager Consumer Health Product Line bei ON Semiconductor. "Die modernen Smartwatches und Wearables werden Kundenanforderungen nicht gerecht, was die Präzision bei der Herzfrequenzmessung und die Batterielebensdauer der Anwendung angeht. Zusammen mit ActLight werden wir Herzfrequenz-Sensoren der nächsten Generation auf den Markt bringen, die diese Anforderungen erfüllen, und eine vollständige Sensorlösung für die Integration in eine Vielzahl von MedTech- und Verbraucherelektronik-Anwendungen bereitstellen."

"Unsere Technologie bietet unseren Partnern einzigartige Wettbewerbsvorteile im Vergleich zu bereits vorhandenen Fotodioden, die in tragbaren Herzfrequenz-Lösungen verwendet werden," sagte Serguei Okhonin, PhD, CEO von ActLight. "Dazu gehören ein geringerer Stromverbrauch, einfachere Elektronik und kompaktere Größe - dadurch eignet sie sich perfekt für miniaturisierte tragbare Geräte. Wir sind sehr erfreut, dass ON Semiconductor uns unterstützt und sich am Potenzial unserer Technologie im Bereich der Herzfrequenz-Sensoren beteiligt," fügte Serguei Okhonin hinzu.

ÜBER ACTLIGHT

ActLight (http://www.act-light.com ) konzentriert sich auf den Bereich der CMOS-Fotonik, indem es einen neuen Typ von Fotodetektor, sogenannte dynamische Fotodioden, entwickelt. ActLight, ein Unternehmen ohne eigene Produktionsstandorte, erteilt Lizenzen für sein geistiges Eigentum von dynamischen Fotodioden und stellt seinen Kunden Design- und technische Support-Services bereit. ActLight ist aufgeführt unter EE Times Silicon 60 und der Gewinner der Auszeichnung "Red Herring Europe Top 100".

Rückfragen & Kontakt:

zu ActLight erhalten Sie auf Anfrage bei:
Serguei Okhonin
E-Mail: info@act-light.com
Telefon: +41-79-6730262

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0005