Globale Unternehmen haben jetzt in 15 weiteren europäischen Märkten Zugriff auf flexible Ethernet-Dienste von Level 3

Frankfurt, Deutschland (OTS) - Globale Unternehmen, die mehr Transparenz und Kontrolle in ihren Netzwerken benötigen, können nun in 15 weiteren europäischen Märkten
(http://news.level3.com/image/NewEMEAMap.JPG) die flexiblen und
leistungsstarken Ethernet-Dienste von Level 3 Communications, Inc.
(http://www.level3.com/?cid=L3PRR-EEE-3716) (NYSE: LVLT) nutzen. Die
preisgekrönte globale Metro 2.0 Ethernet-Plattform (https://www.mef.net/Assets/Documents/1447865084_MEFGEN15awards_Final.docx) ermöglicht es Unternehmen, effizientere und anpassungsfähigere Netzwerke zu betreiben - mit Lösungen, die Virtualisierung und Software Defined Networking (SDN) unterstützen. Die Level 3 Ethernet-Dienste stehen in 290 Märkten weltweit zur Verfügung.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20161103/436157

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140908/144115

Mehr Informationen zur flexiblen Ethernet-Plattform von Level 3 und ihren SDN-basierten Lösungen zur adaptiven Netzwerksteuerung finden Sie unter http://www.level3.com/en/products/ethernet/.

Wichtige Fakten:

  • Mit dedizierter Konnektivität, skalierbarer Bandbreite und benutzerdefinierten Konfigurationsoptionen eignen sich die Level 3 Ethernet-Dienste ideal für sichere Hochgeschwindigkeitsverbindungen zwischen Firmenzentralen, öffentlichen und privaten Rechenzentren sowie öffentlichen, privaten und hybriden Cloud-Umgebungen.
  • Level 3 Ethernet-Dienste sind aktuell in 290 Märkten weltweit -einschließlich der 15 neuen Standorte in Europa - verfügbar, mit flexiblen Bandbreitenoptionen von 2 Mbit/s bis zu 6 Gbit/s.
  • Frost & Sullivan hat Level 3 mit dem 2015 Competitive Strategy Innovation and Leadership Award (http://www.level3.com/ /media/files/infographics/en_dataserv_ig_fs_metrocarrier_ethernetaward.pdf) für Business Metro Carrier Ethernet Services ausgezeichnet.
  • Level 3 hatte die erste Ausweitung seines Metro 2.0 Ethernet Services für Europa im März bekanntgegeben. (http://news.level3.com/2016-03-07-Level-3-Expands-MEF-2-0-Carrier-Ethernet-Services-into-Europe) Ein weiterer Ausbau der Level 3 Ethernet-Dienste im asiatisch-pazifischen Raum ist für Anfang 2017 geplant.
  • Level 3 strebt eine globale Ethernet-Plattform an, die eine kundenspezifische Netzwerkerfahrung ermöglicht. Basierend auf der ganzheitlichen Sicht auf ihr Netzwerk können Unternehmen selbst interagieren, ihre eigenen Telekommunikationsdienste auf Abruf und in Echtzeit kreieren und auf veränderte Anforderungen reagieren.

Produktinformationen:

  • Die Ethernet-Lösungen von Level 3 stehen als Point-to-Point- oder Point-to-Multipoint-Konfiguration zur Verfügung.
  • Die Level 3 Metro 2.0 Ethernet-Plattform der nächsten Generation unterstützt E-Line, E-Access und Cloud Service Provider (CSP)-Konnektivität. Sie bietet zudem Servicelevels für Latenzzeiten und eine On-Net-Verfügbarkeit von bis zu 99,999 Prozent.
  • Level 3 Adaptive Network Control mit Dynamic Capacity ermöglicht es Unternehmen, ihren Bandbreitenbedarf je nach geplanter Auslastung, auf Ad-hoc-Basis oder entsprechend vordefinierter Schwellenwerte zu skalieren. Das kann Serviceunterbrechungen, Verzögerungen oder umständliche Verwaltungsarbeiten verringern, die mit herkömmlichen Serviceänderungen einhergehen.
  • Mit Level 3 Enhanced Management profitieren Unternehmen von erweiterter Netzwerkanalytik und können mit Dynamic Capacity schwellenwertgesteuerte Auslöser im Netzwerk definieren, die die Bandbreite automatisch an die Anforderungen anpassen.

Zitat: Andrew Crouch, Regional President EMEA und Global Accounts Management Division bei Level 3 Communications "Unternehmen erleben eine rasante digitale Transformation, die sich weiter beschleunigen wird. Ihre heutige Betriebsumgebung wird nächstes Jahr vollkommen anders aussehen. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen ihre Netzwerkressourcen flexibel sowie zuverlässig und sicher sein."

Zusätzliche Ressourcen:

Informationen zu Level 3 Communications

Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT
(http://studio-5.financialcontent.com/prnews?Page=Quote&Ticker=LVLT))
ist ein Fortune-500-Unternehmen, das regionale, nationale und globale Kommunikationsdienstleistungen für Unternehmens-, Behörden- und Carrierkunden bereitstellt. Das umfassende Level 3 Portfolio an sicheren, gemanagten Lösungen bietet Glasfaser- und Infrastrukturlösungen, Sprach- und Datenübertragung auf IP-Basis, Wide-Area-Ethernet-Dienste, Bereitstellung von Videos und Inhalten sowie Datacenter- und cloudbasierte Lösungen. Level 3 betreut Kunden in mehr als 500 Märkten und 60 Ländern. Dazu nutzt es eine globale Service-Plattform, die auf eigenen Glasfasernetzen in drei Kontinenten mit Anbindung an die umfangreich ausgebaute Seekabeltechnik aufbaut. Weitere Informationen finden Sie unter www.level3.com. Besuchen Sie uns auch bei Twitter (https://twitter.com/Level3), Facebook
(https://www.facebook.com/#!/level3) und LinkedIn
(http://www.linkedin.com/company/level-3-communications).

© Level 3 Communications, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Level 3, Level 3 Communications, Level (3) und das Level 3-Logo sind entweder eingetragene Dienstleistungsmarken oder Dienstleistungsmarken von Level 3 Communications, LLC und/oder verbundenen Unternehmen in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Alle anderen hierin gebrauchten Dienstleistungsbezeichnungen, Produktbezeichnungen, Firmenamen oder Logos sind Marken oder Dienstleistungsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer. Die Dienstleistungen von Level 3 werden von Tochtergesellschaften von Level 3 Communications, Inc. erbracht.

Zukunftsweisende Aussagen

Einige in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen sind sogenannte zukunftsweisende Aussagen und basieren auf den aktuellen Erwartungen oder Überzeugungen der Geschäftsleitung. Diese zukunftsweisenden Aussagen sind keine Leistungsgarantie und unterliegen einer Anzahl von Ungewissheiten und anderen Faktoren, auf die Level 3 in vielen Fällen keinen Einfluss hat und aufgrund derer die tatsächlichen Ereignisse maßgeblich von den ausdrücklichen oder implizierten Darstellungen dieser Aussagen abweichen könnten. Die wichtigen Faktoren, aufgrund derer Level 3 seine erklärten Ziele verfehlen könnte, schließen ein, sind aber nicht beschränkt auf die Fähigkeit des Unternehmens, die Einnahmen aus seinen Dienstleistungen zu steigern, um die finanziellen und betrieblichen Leistungsvorgaben zu verwirklichen; effektive Geschäftsunterstützungssysteme zu entwickeln und instand zu halten; System- oder Netzwerkfehler bzw. Störungen zu beheben; die Sicherheit seines Netzwerks und seiner Computersysteme aufrechtzuerhalten; neue Dienste zu entwickeln, die den Kundenanforderungen gerecht werden und akzeptable Margen generieren; sein Netzwerk in Zukunft erfolgreich auszuweiten oder anzupassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben; seine Rechte an geistigem Eigentum und anderen Unternehmensrechten zu verteidigen; die mit der ungewissen globalen Wirtschaftslage einhergehenden Risiken zu steuern; anhaltende oder beschleunigte Preisrückgänge im Markt für Kommunikationsdienste zu bewältigen; Kapazitäten für sein Netz von anderen Anbietern zu günstigen Bedingungen zu erhalten und seine Netze mit anderen zu verbinden; zukünftige Übernahmen erfolgreich zu integrieren; seine Risiken im Zusammenhang mit politischen, juristischen, regulatorischen, wechselkursbedingten und sonstigen Entwicklungen, die mit seinen umfangreichen Auslandstätigkeiten einhergehen, effektiv zu handhaben; sein Risiko von Eventualschulden zu minimieren und alle Bedingungen seiner Darlehen zu erfüllen. Weitere Informationen zu diesen und anderen wichtigen Faktoren finden sich in den Unterlagen, die Level 3 bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereicht hat. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen sind unter Berücksichtigung dieser wichtigen Faktoren zu beurteilen. Level 3 ist in keiner Weise zur Aktualisierung oder Überarbeitung seiner zukunftsweisenden Aussagen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Gründe verpflichtet und lehnt jede solche Verpflichtung ausdrücklich ab.

Rückfragen & Kontakt:

Presse-Kontakt Level 3
Communications
Media: Investoren:
Beatrice Martin-Vignerte Mark Stoutenberg
+44 0 330 060 7342 +1 720-888-2518
beatrice.martin-vignerte@level3.com mark.stoutenberg@level3.com

Deutschland
HBI Helga Bailey GmbH
Maria Dudusova
+49 89 993887 38
Maria_Dudosova@hbi.de

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0010