willhaben feiert Meilenstein: Vier Millionen Anzeigen online

Wien (OTS) - willhaben, Österreichs größter, digitaler Marktplatz, feiert in dieser Woche einen Meilenstein: Erstmals wurde die Vier-Millionen-Anzeigengrenze geknackt, somit sind mehr als vier Millionen Waren und Dienstleistungen über die Plattform verfügbar. Täglich erscheinen mehr als 80.000 neue Angebote auf willhaben, durchschnittlich wird jede Sekunde eine Anzeige aufgegeben.

Sylvia Dellantonio, Geschäftsführerin von willhaben: „Unsere Begeisterung über das Überspringen dieser Hürde ist riesengroß. Für willhaben sind es vier Millionen Vertrauensbeweise an unser Team und in unsere tägliche Arbeit. Es ist ein großartiges Gefühl, zu wissen, dass, egal, was jemand in Österreich sucht, es sehr wahrscheinlich auf unserer Plattform zu finden ist. Das extrem schnelle Verknüpfen dieser Nachfragen und Angebote – ob per App oder Desktop – ist ein entscheidender Wachstumsmotor. Das Kleinanzeigengeschäft an sich ist simpel – man muss nur tausend Dinge richtig machen.“

Alltäglicher Begleiter

Wichtige Säulen des Erfolgskonzepts von willhaben sind die hohe Markenbekanntheit und die feste Verankerung im Alltag der Österreicher. Die enorme Reichweite und das breite Angebot für viele wichtige Lebensbereiche bietet der stetig wachsenden Community fast unbegrenzte Möglichkeiten.
Jeden Monat verwendet die Hälfte aller Internetnutzer in Österreich willhaben – darüber hinaus betreut das willhaben-Team den Löwenanteil der Immobilien-Makler, Autohäuser, Arbeitgeber und werbetreibenden Unternehmen des Landes.

Zufriedene Nutzer

Egal, ob in der Produktentwicklung oder auch im direkten Support-Kontakt, unkomplizierte Prozesse und größtmögliche Nutzer-Zufriedenheit stehen stets im Fokus der willhaben-Aktivitäten. Gemäß einer aktuellen Erhebung unter mehr als 15.000 aktiven Nutzern honorieren dies die willhaben-User mit einer Weiterempfehlungsrate von mehr als 98 %.

Teamwork

Aber nicht nur die konsequente Service-Weiterentwicklung zeichnet willhaben aus: Heuer wurde das Unternehmen zum siebten Mal in Folge als Österreichs bester Arbeitgeber von Great Place to Work ausgezeichnet. „Eine wirklich erfolgreiche Unternehmenskultur definiert sich über Handlungen statt Worte. Dabei sind die Beziehungen zu den Mitarbeitern der Schlüssel zum Erfolg. Kommunikation findet auf Augenhöhe statt und die individuellen Talente jedes Einzelnen tragen zu den bestmöglichen Ergebnissen bei“, ist Dellantonio überzeugt.

Entlastete Umwelt

Die CO2-Einsparung durch den Verkauf und Kauf von gebrauchten Waren via willhaben liegt gemäß einer Erhebung des Beratungsunternehmens denkstatt bei mindestens 200.000 Tonnen pro Jahr. Das kommt einer Leistung von rund 15 Millionen Bäumen gleich. Die eingesparte Menge entspricht etwa dem CO2-Ausstoß für die Produktion von etwa 250.000 neuen Waschmaschinen, 40 Millionen Baumwoll-T-Shirts oder zwei Millionen Fahrrädern.

Über willhaben

willhaben ist der größte und bekannteste digitale Marktplatz Österreichs und umfasst auch die drei Spezialbereiche Immobilien, Auto & Motor sowie Jobs & Karriere. Die ÖWA Plus 2016-I bescheinigt willhaben eine Monatsreichweite von 50 Prozent. Jeder zweite Internetnutzer verwendet willhaben, das sind mehr als 4,2 Millionen Menschen im Quartal. Rund zwei Drittel der Zugriffe erfolgen dabei mobil.

Druckfähiges Bildmaterial findet sich unter
https://www.willhaben.at/iad/presse/download

Rückfragen & Kontakt:

Reiter PR
Mag. Thomas Reiter
0676/66 88 611
thomas.reiter@reiterpr.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | WLL0001