Huawei und Infosys starten New Financial Cloud Solution zur Befähigung von Bank 3.0

Schanghai (OTS) - Huawei gab heute im Rahmen seiner Zusammenarbeit mit verschiedenen Industriezweigen eine Innovation für den Finanzsektor bekannt: die New Financial Cloud Solution für Mission Critical, die gemeinsam von Huawei und Infosys Finacle entwickelt wurde, um einige der IT-Herausforderungen im Finanz- und Banksektor zu überwinden. Diese Innovation basiert auf der Huawei FusionCloud Plattform und dem ersten 32-Socket Mission Critical Server KunLun, und ist mit dem weltweit führenden Bankensystem, Infosys Finacle, integriert, das seine vollständige Produktsuite umfasst, einschließlich des Core Banking Systems, Onlinebanking, mobiles Banking, Kundenbeziehungsmanagement (CRM) und Vermögensverwaltung. Die beste Technologie ihrer Klasse wurde spezifisch entwickelt, um Banken bei der Reduzierung ihrer Gesamtbetriebskosten (TCO) zu unterstützen, die Agilität zu steigern und ihre Digitalisierung zu beschleunigen.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160905/404047

Huawei und Infosys Finacle stellten ihre neue Lösung auf dem HUAWEI CONNECT 2016 (http://www.huawei.com/minisite/huaweiconnect2016/en/) Event in Schanghai vor. Huawei veranstaltete ebenfalls das Finance Industry Summit mit dem Thema "Reshaping IT, Bank for Digital Transformation" [Neugestaltung von IT, die digitale Transformation der Bank]. An diesem Summit nahmen über 600 Führungskräfte aus dem weltweiten Finanzsektor teil, die sich trafen, um die neuesten Branchenthemen zu diskutieren, darunter die Geschäftstransformation im Bankensektor, der Austausch von Digitalisierungsstrategien für Banken, Praktiken der Bank/Makler in der Finanz-Cloud, die Planung mittelgroßer Computermigrationen, Big Data-Anwendungen und finanztechnische Innovationen.

Huawei startet Mission Critical Cloud für Bank 3.0

"Transformation" und "Innovation" waren die Schlüsselbotschaften der Sitzungen des 2016 Huawei Finance Industry Summit. Richard Longo, Global Head of Marketing and Alliances von Infosys, und Diana Yuan, President of Marketing and Solutions Sales der Enterprise Business Group (Enterprise BG) von Huawei, kündigten während des Summits gemeinsam die Mission Critical Cloud Solution an. Yuan erklärte:
"Gewaltige Kräfte verändern den Finanzsektor und Transformation spielt bei der Aufrechterhaltung der Konkurrenzfähigkeit eine wichtige Rolle, aber auf dem Weg zur Verwirklichung gibt es eine ganze Reihe von Herausforderungen. Huawei ist sich bewusst, dass die treibende Kraft hinter der Einführung von IKT die Bedürfnisse der Kunden sind. Huaweis Arbeit mit Infosys bietet uns die Möglichkeit, die Kundenbedürfnisse besser zu verstehen und den Aufbau geschäftsbasierter IKT-Infrastrukturen (BDII) durchzuführen. Über diese Partnerschaft können wir die neuesten Innovationen mit detaillierter Branchenkenntnis verbinden und damit sicherstellen, dass wir gemeinsam Lösungen und Erfahrungen entwickeln und bereitstellen, die in Summe größer sind, als die unserer individuellen Fähigkeiten."

Brett King, Branchenpionier und Autor des Buches BANK 3.0, hielt ein Grundsatzreferat mit dem Titel "Winning strategies and key digital trends for Bank 3.0" [Erfolgreiche Strategien und wichtige digitale Trends bei Bank 3.0]. In seiner Rede erklärte er: "Die Bank ist nicht mehr etwas wo man hingeht, sondern Banking ist etwas, das man tut. Dies wiederum bedeutet, dass sich in der Welt von Bank 3.0 die Kunden und das Verbraucherverhalten radikal verändern werden. Es wird keine Kreditkarten und kein Bargeld mehr geben. Kunden benötigen keine Banken als Finanzkanal mehr. Stattdessen wird Banking eine Art Lebensstil sein. Das erfordert, dass Banken auf diese Veränderung bei den Kunden reagieren und neue Technologien, wie das mobile Internet, intelligente Geräte und Interaktion mit Maschinen verwenden, damit der Kunde in das Zentrum dieses Prozesses rückt. Auf den Punkt gebracht heißt es, dass Banken ihre Niederlassungen, ihre Prozesse, ihr Management und ihre Systeme komplett revolutionieren müssen. Mithilfe der Einführung von Innovationen können Banken ihre Effizienz und das Kundenerlebnis steigern, Win-win-Ergebnisse erzielen und ihre Konkurrenzfähigkeit im digitalen Zeitalter wiederherstellen."

Banken stellen auf komplette Cloud-Services um

Gao Xulei, Rechenzentrumsdirektor der China Merchants Bank, sagte in seinen Ausführungen: "Branchenbefragungen zeigen, dass Sicherheit bei der Verwendung der öffentlichen Cloud die größte Sorge von 100 % der Befragten ist. Inzwischen haben wir aber Zugriff auf Innovationen, die sich dieses wichtigen Anliegens der Kunden annehmen." Gao fuhr fort und erklärte, dass erstklassige Sicherheit über eine Kombination aus Kontrollen und Prozessen erreicht werden müsse, zu der äußerst zuverlässige Cloud-Sicherheit, Risikokontrollen und Auditsysteme sowie Datensicherheitssysteme zählten. Er sagte ebenfalls, dass eine zuverlässige, benutzerfreundliche Cloud-Architektur sowohl eine qualitativ hochstehende physische Infrastruktur als auch eine hohe Verfügbarkeit der Datenarchitektur erfordere.

Huaweis IT-Services für den Finanzsektor

Huaweis Lösungen für den Finanzsektor umfassen derzeit drei Hauptbereiche: Plattform, Daten und Dienstleistungen. Diese decken sämtliche Prozesse ab (das Frontend, den Zwischenbereich und das Backend) und schließen die Finanz-Cloud, Big Data, Risikokontrolle in Echtzeit, Serveraktualisierung, mobile Finanzdienstleistungen, die wichtigsten Buchhaltungsdaten und die Beschleunigung der Tagesendverarbeitung ein.

Huawei betreut weltweit mehr als 300 Finanzinstitutionen, darunter sechs der führenden zehn Banken der Welt. Des Weiteren unterhält Huawei weltweit umfassende Partnerschaften mit einem Dutzend wichtiger Banken.

Rückfragen & Kontakt:

Zhang Xin
+86-755-8924-7562
zhangxin83@huawei.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0022