T-Mobile Austria setzt Stabilitätskurs im 2. Quartal 2016 fort

Wien (OTS) - Gesamtumsatz legt um 1,5 Prozent auf 208 Millionen Euro zu
- Überdurchschnittlicher Zuwachs im Geschäftskundenbereich
- Mobiles Breitband für daheim ist Festnetzangeboten vielfach überlegen

Positive Ergebnisse im 2. Quartal 2016 bestätigen den nachhaltigen Stabilitätskurs von T-Mobile Austria. Der Gesamtumsatz stieg im 2. Quartal 2016 im Vergleich zum Vorjahresquartal um 1,5 Prozent auf 208 Millionen Euro. Der Umsatz des Kerngeschäfts Verbindungsgebühren (Service Revenues) stieg im Vergleich zum selben Quartal des Vorjahres um 2,3 Prozent auf 179 Millionen Euro. Im 1. Halbjahr 2016 lag der Gesamtumsatz mit 416 Millionen Euro um 3,5 Prozent über dem Niveau des vergleichbaren Zeitraums im Vorjahr. Dies geht aus den heute, 11. August 2016, veröffentlichten Bilanzzahlen der Deutschen Telekom hervor.

„Weiterhin verzeichnen wir überdurchschnittliches Wachstum bei Geschäftskunden und bei unserem mobilen Breitband-Produkt Home Net“, erklärte Andreas Bierwirth, CEO T-Mobile Austria. „Im Markt für Businesskunden gibt es inzwischen einen lebhaften Wettbewerb, bei dem wir durch unsere exzellenten Angebote für alle Geschäftsbereiche profitieren“, sagte Bierwirth.

Auch der Markt für mobiles Breitband-Internet für Zuhause entwickelt sich dank des rasanten LTE-Ausbaus sehr gut. „In Österreich ist die Versorgung mit Mobilfunk vielfach leistungsfähiger als durch Festnetzangebote. Darum wächst mobiles Breitband hier stärker als in jedem anderen europäischen Markt“, erklärte Bierwirth.

Weiterhin positiv haben sich im 2. Quartal 2016 auch EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) und EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) entwickelt. Das bereinigte EBITDA betrug 70 Millionen Euro, eine Zunahme von 6,1 Prozent. Das bereinigte EBIT legte um 10 Prozent auf 35 Millionen Euro zu.

Die gesamten Ergebnisse der Deutschen Telekom unter http://www.telekom.com/ir.

Rückfragen & Kontakt:

T-Mobile Austria GmbH
Helmut Spudich
Unternehmenssprecher

Tel.: 0676 8200 5200
E-Mail: helmut.spudich@t-mobile.at
Web: http://newsroom.t-mobile.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NTM0002