Agile Alliance wählt Vorstand für 2017

Portland, Oregon (OTS) - Agile Alliance (https://www.agilealliance.org/), eine globale gemeinnützige Organisation, die sich dafür engagiert, die Prinzipien und Praktiken der Agile-Entwicklung voranzutreiben, gab heute bekannt, dass die vorgeschlagene Liste ihrer Kandidaten für den Vorstand 2017 mit überwältigender Mehrheit angenommen wurde. Der Vorstand - bestehend aus agilen Vordenkern mit ganz unterschiedlichem Hintergrund - teilt seine Leidenschaft für stetig bessere Software mit Agile-Profis auf der ganzen Welt.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20131119/DC20276LOGO

Die Wahlergebnisse für 2017 wurden den Mitgliedern der Agile Alliance auf der jährlichen Mitgliederversammlung am 27. Juli im Rahmen der Agile2016, der jährlichen North American Conference im Hyatt Regency Hotel in Atlanta, Georgia, durch Vorstandssekretär Shane Hastie bekanntgemacht.

Die Mitgliederversammlung der Agile Alliance wählte drei Mitglieder für eine zweijährige Amtszeit in den Vorstand - Juan Banda (Bolivien) wurde erneut im Amt bestätigt, neu gewählt wurden Ellen Grove (Kanada) und Craig Smith (Australien). Alle drei werden ihre Vorstandsposten am 1. Januar 2017 antreten.

  • Juan Banda gründete Percella, ein Agile-Beratungs- und Schulungsunternehmen mit Sitz in Cochabamba, Bolivien, der sich mit Leidenschaft und hervorragend gestalteter Software für Team, Kunden und Community einsetzt. Banda gehört seit 2013 dem Vorstand an.
  • Ellen Grove stammt aus Kanada. Sie ist Agile-Coach und Trainer bei Agile Partnership in Montreal und hilft Teams bei der Arbeitsverbesserung, indem sie ihnen beibringt, die jeweilige Situation zu schaffen, in der sie am produktivsten und effektivsten arbeiten.
  • Craig Smith ist Agile-Coach und Direktor bei Unbound DNA, einem Beratungsunternehmen in Brisbane, Australien. Er ist seit mehr als zehn Jahren Agile-Praktiker, der in bedeutender Weise die lokale Agile-Community mitgestaltet hat und zählt zu den wichtigsten Mitwirkenden des Landes. Craig gehörte zum Programmteam der letztjährigen Agile Alliance Technical Conference.

Weitere Mitglieder des Vorstands für 2017 sind Rebecca Parsons (Vorsitzende, USA), Linda Cook (Schatzmeisterin, USA), Declan Whelan (Kanada), Stephanie Davis (USA), Victor Hugo Germano (Brasilien), Paul Hammond (England) und Phil Brock (Geschäftsführer, USA). Der Vorstand dankt den scheidenden Mitgliedern Ola Ellnestam (Schweden) und Shane Hastie (Sekretär, Neuseeland) für ihren langjährigen verdienstvollen Einsatz bei der Förderung der Agile Alliance-Ziele.

Informationen zur Agile Alliance

Agile Alliance (https://www.agilealliance.org/) ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die sich der Förderung der Konzepte der Agile-Softwareentwicklung, wie sie im Agile-Manifest
(https://www.agilealliance.org/agile101/the-agile-manifesto/)
dargelegt sind, verschrieben hat. Mit ihren knapp 33.000 Mitgliedern und Abonnenten orientiert sich die Agile Alliance an den Prinzipien der Agile-Methoden und am Mehrwert, den sie Entwicklern, Organisationen und Endbenutzern bieten. Die Agile Alliance organisiert die jährliche North American Agile20xx Conference, die als führende Branchenveranstaltung gilt und Anwender, Wissenschaftler, Geschäftsleute und Mitglieder aus der Gemeinschaft der Vertriebspartner aus der ganzen Welt anlockt.

Rückfragen & Kontakt:

Pam Dyer
Marketing Chief, Agile Alliance
+1 971.204-8989

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0002