Abilis Solutions erhält Vertrag für die Bereitstellung der neuen OMS-Plattform für das Tennessee Department of Correction

Portland, Maine (OTS) - Branchenführende CORIS®-Plattform wurde als neues Managementsystem für Straftäter für die Behörde ausgewählt

Abilis Solutions Corp, ein führendes Unternehmen für die Entwicklung und Bereitstellung von Systemen, die den Bedarf von Strafanstalten zum Management von komplexen Informationen bedienen, freut sich bekanntgeben zu können, dass es den Vertrag zur Bereitstellung von CORIS®, ein hochmodernes SaaS-Straftätermanagementsystem, das auf Microsoft Azure Government beruht, für das Tennessee Department of Correction (TDOC) erhalten hat.

Die Vergabe bedeutet für Abilis ein Fünf-Jahres-Vertrag mit der Option auf weitere fünf Jahre; der Wert beläuft sich für die zehnjährigen Zeitraum auf 17 Millionen $. Dieser Gewinn ist ein wichtiger Meilenstein im Wachstum des Unternehmens und ist das Ergebnis eines offenen, rigorosen, auf einem Wettbewerb beruhendem Vergabeverfahrens, dass viele Monate dauerte. Das Projekt wird gemeinsam mit dem Hauptsitz von Abilis in Montreal über das neue Büro in Nashville verwaltet. Es wird erwartet, dass das neue System in allen TDOC-Einrichtungen bis zum Januar 2018 live gehen wird.

"Wir sind erfreut darüber, dass wir dieses Projekt vom Tennessee Department of Correction erhalten haben", erklärte Eric Le Goff, CEO und Präsident von Abilis Solutions. "Die Investition, die wir in unsere CORIS® OMS-Produktreihe vorgenommen haben, wird mit diesem Gewinn belohnt. Das TDOC-Team hat in Bezug auf diese wichtige Initiative bedeutend vorausgeplant, und wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen in unser Fachwissen in diesem Bereich. Diese neue Beziehung mit dem Bundesstaat Tennessee fördert Abilis primäres Ziel, das darin besteht, erstklassige Lösungen für den Strafvollzug bereitzustellen."

Sobald das neue System in Tennessee betriebsbereit ist, werden alle 14 Staatsgefängnisse, 10 Einrichtungen, 30.000 Straftäterakten und 7.000 Benutzer mit der CORIS® OMS-Plattform arbeiten beziehungsweise darüber verwaltet werden.

Informationen zu Abilis Solutions Corp.

Abilis ist ein führendes Unternehmen für die Entwicklung und die Bereitstellung von Systemen, die den Bedarf von Strafanstalten weltweit zum Management von komplexen Informationen bedienen. Die CORIS® OMS-Plattform ist ein voll integriertes Straftäter-Managementsystem, das die Geschäftsprozesse in Gefängnissen, Haftanstalten und Gemeindegefängnisse automatisiert. Insgesamt, TDOC inklusive, werden mit CORIS® mehr als 220.000 Strafttäter, Straftäter auf Bewährung und bedingt Entlassene verwaltet. Darüber hinaus nutzen mehr als 25.000 Fachkräfte im Vollzugswesen CORIS® in mehr als 280 Büros in Verwahrungseinrichtungen und Gemeindegefängnissen. Abilis Solutions hat seinen Hauptsitz in Montreal (Kanada) mit Niederlassungen in Portland, ME und bald in Nashville, TN. Um mehr über Abilis zu erfahren, besuchen Sie bitte die Website http://www.abilisne.com.

Rückfragen & Kontakt:

Ken McGovern, VP CORIS® Business Development, 245 Commercial Street, Suite 303, Portland, ME 04101, kmcgovern@abilisne.com, +1-778-868-3011

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0010