Level 3 eröffnet sein erstes DDoS Scrubbing Center in Lateinamerika

Frankfurt, Broomfield, Colorado (OTS) - Level 3 Communications, Inc.
(http://www.level3.com/?cid=L3PRR_DDOS_12016) (NYSE: LVLT) investiert
weiterhin in sein Managed-Security-Portfolio und eröffnet sein erstes Distributed Denial of Service (DDoS) Scrubbing Center in São Paulo. Mit dem neuen Scrubbing Center und zusätzlichem, qualifiziertem Fachpersonal baut Level 3 seine Security Services in der Region weiter aus. Darüber hinaus profitieren Kunden von noch besserer Netzwerkleistung und verringerten Latenzzeiten.

Foto Englisch -
http://photos.prnewswire.com/prnh/20160118/325672-INFO

Die dedizierten Security Services beinhalten ein optimiertes Netzwerk-Routing, Begrenzung von Bandbreiten und IP-Filterung. Somit stellt Level 3 eine mehrschichtige Abwehrlösung bereit, die mit netzwerkbasierten Erkennungs- und Scrubbing Center-Lösungen kombinierbar ist. Darüber hinaus profitieren Unternehmen von der Threat-Intelligence-Technologie, die die Bedrohungslandschaft umfassend analysiert. Die Eröffnung des Scrubbing Centers in São Paulo folgt direkt auf die Inbetriebnahme des europäischen Security Operations Center am Standort London. In 2016 wird Level 3 die Erweiterung seiner globalen Security Services weiter vorantreiben.

Wichtige Fakten:

  • Der anbieterübergreifende Level 3 DDoS-Mitigation-Service transportiert den Kundendatenverkehr in die weltweit verteilten Scrubbing Center, wo dieser zunächst bereinigt und anschließend über dedizierte Verbindungen oder das öffentliche Internet weitergeleitet wird.
  • Durch die enorme DDoS-Aufnahmekapazität von 4,5 Terabits pro Sekunde stellt Level 3 eine Lösung mit hoher Kapazität und geringen Latenzzeiten bereit.
  • Dies ist das neunte Scrubbing Center von Level 3. Weitere Standorte sind Frankfurt, Amsterdam, London, Chicago, Dallas, Los Angeles, New York und Washington, D.C.
  • Die weltweit verteilten 24/7 Security Operations Center erkennen Unregelmäßigkeiten im Datenverkehr, führen Impact-Analysen durch, informieren Kunden über die Bedrohungslage und unterstützen sie bei der Problembehebung.
  • Das São Paulo Scrubbing Center ermöglicht eine effizientere Abwehr von schädlichem Datenverkehr und hilft Kunden in der Region durch geringe Ausfallzeiten bei der Wiederherstellung nach Cyber-Angriffen.
  • 12 Prozent aller DDoS-Angriffe zielen nach Angaben des Safeguarding the Internet (http://www.level3.com/ /media/files/white-paper/en_secur_wp_botnetre searchreport.pdf) (Absicherung des Internets) Reports der Level 3 Threat Research Labs auf Lateinamerika ab.

Zitate:

Chris Richter, Senior Vice President Global Security Services bei Level 3:

"Von Lateinamerika ausgehende DDoS-Angriffe nehmen an Häufigkeit, Komplexität und Umfang zu. Mit São Paulo als weiterem Standort in unserer globalen Scrubbing Center-Präsenz kann Level 3 nun Kunden in der Region besser unterstützen, bedrohliche Aktivitäten vorherzusehen, zu erkennen und abzuwehren. Gleichzeitig werden die Latenzzeiten verringert und die Netzwerkleistung sowie die Servicezufriedenheit verbessert. Unsere Sicherheitslösungen helfen großen wie kleinen expandierenden Unternehmen, die Kunden in der Region und auf der ganzen Welt erreichen möchten."

Hector Alonso, Regional President Latin America bei Level 3:

"Level 3 investiert weiter im lateinamerikanischen Raum und baut seine Produktlösungen aus, um den Bedürfnissen der Kunden in der Region gerecht zu werden. Mit dem neu eröffneten DDoS Scrubbing Center und dem qualifizierten Fachpersonal erhalten Unternehmen zusätzliche Unterstützung im Bereich Sicherheit, um in der sich ständig verändernden Bedrohungslandschaft erfolgreich zu bestehen."

  • Level 3 DDoS Mitigation, Produktbroschüre (http://www.level3.com/ /media/files/brochures/en_secur_br_ddos_mitig ation.pdf)
  • Safeguarding the Internet (Absicherung des Internets), Level 3 Studie zu Botnetzen (http://www.level3.com/ /media/files/white-paper/en_secur_wp_botnetre searchreport.pdf)

Informationen zu Level 3 Communications

Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) ist ein Fortune-500-Unternehmen, das regionale, nationale und globale Kommunikationsdienstleistungen an Unternehmens-, Behörden- und Carrierkunden bereitstellt. Das umfassende Portfolio an sicheren Managed Solutions von Level 3 schließt Glasfaser- und Infrastrukturlösungen, Sprach- und Datenübertragung auf IP-Basis, Wide-Area-Ethernet-Dienste, Bereitstellung von Videos und Inhalten sowie Datacenter- und cloudbasierte Lösungen ein. Level 3 bedient Kunden auf über 500 Märkten in 60 Ländern über eine globale Dienstleistungsplattform, die auf eigenen Glasfasernetzen auf drei Kontinenten fußt und durch umfangreiche Verkabelung auf dem Meeresboden verbunden ist. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.level3.com, oder lernen Sie uns auf Twitter, Facebook und LinkedIn kennen.
© Level 3 Communications, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Level 3, Vyvx, Level 3 Communications, Level (3) und das Level 3-Logo sind entweder eingetragene Dienstleistungsmarken oder Dienstleistungsmarken von Level 3 Communications, LLC und/oder verbundenen Unternehmen in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Alle anderen hierin gebrauchten Dienstleistungsbezeichnungen, Produktbezeichnungen, Firmenamen oder Logos sind Marken oder Dienstleistungsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer. Die Dienstleistungen von Level 3 werden von Tochtergesellschaften von Level 3 Communications, Inc. erbracht.

Zukunftsweisende Aussagen

Einige in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen sind sogenannte zukunftsweisende Aussagen und basieren auf den aktuellen Erwartungen oder Überzeugungen der Geschäftsleitung. Diese zukunftsweisenden Aussagen sind keine Leistungsgarantie und unterliegen einer Anzahl von Ungewissheiten und anderen Faktoren, auf die Level 3 in vielen Fällen keinen Einfluss hat und aufgrund derer die tatsächlichen Ereignisse maßgeblich von den ausdrücklichen oder implizierten Darstellungen dieser Aussagen abweichen könnten. Die wichtigen Faktoren, aufgrund derer Level 3 seine erklärten Ziele verfehlen könnte, schließen ein, sind aber nicht beschränkt auf die Fähigkeit des Unternehmens, die Übernahme von tw telecom erfolgreich umzusetzen; die mit der ungewissen globalen Wirtschaftslage einhergehenden Risiken zu steuern; die Einnahmen aus seinen Dienstleistungen zu steigern, um die finanziellen und betrieblichen Leistungsvorgaben zu verwirklichen; das Datenaufkommen auf seinem Netzwerk aufrechtzuerhalten und zu steigern; effektive Geschäftsunterstützungssysteme zu entwickeln und instand zu halten; System- oder Netzwerkfehler bzw. Störungen zu beheben; die Sicherheit seines Netzwerks und seiner Computersysteme aufrechtzuerhalten; neue Dienste zu entwickeln, die den Kundenanforderungen gerecht werden und akzeptable Margen generieren; sein Netzwerk in Zukunft erfolgreich auszuweiten oder anzupassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben; seine Rechte an geistigem Eigentum und anderen Unternehmensrechten zu verteidigen; anhaltende oder beschleunigte Preisrückgänge im Markt für Kommunikationsdienste zu bewältigen; Kapazitäten für sein Netz von anderen Anbietern zu günstigen Bedingungen zu erhalten und seine Netze mit anderen zu verbinden; qualifizierte Führungskräfte und anderes Personal anzuwerben und an sich zu binden; zukünftige Übernahmen erfolgreich zu integrieren; seine Risiken im Zusammenhang mit politischen, juristischen, regulatorischen, wechselkursbedingten und sonstigen Entwicklungen, die mit seinen umfangreichen Auslandstätigkeiten einhergehen, effektiv zu handhaben; sein Risiko von Eventualschulden zu minimieren und alle Bedingungen seiner Darlehen zu erfüllen.

Weitere Informationen zu diesen und anderen wichtigen Faktoren finden sich in den Unterlagen, die Level 3 bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereicht hat. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen sind unter Berücksichtigung dieser wichtigen Faktoren zu beurteilen. Level 3 ist in keiner Weise zur Aktualisierung oder Überarbeitung seiner zukunftsweisenden Aussagen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Gründe verpflichtet und lehnt jede solche Verpflichtung ausdrücklich ab.
Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140908/144115

Rückfragen & Kontakt:

Presse-Kontakt:
Level 3 Communications
Media: Beatrice Martin-Vignerte+44 (0) Investoren: Mark
Stoutenberg+1
330 060
720-888-2518Mark.Stoutenberg@Level3.com
7342Beatrice.Martin-Vignerte@Level3.com
Deutschland:HBI Helga Bailey GmbHMaria
Dudusova+49 89 993887
38Maria_Dudosova@hbi.de

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0027