Smart Home/Active Assisted Living: Wie Technik den Alltag erleichtert

Wien (OTS) - Experten diskutieren beim nächsten Event der Digital Business Trends am Donnerstag, den 28. Jänner, darüber, ob bzw. wie unterstützende Technologien unser tägliches Leben aktuell und in naher Zukunft beeinflussen

In die Wohnumgebung integrierte Assistenzsysteme und diverse digitale Helferlein führen bisher ein Nischendasein. Die steigende Zahl von Sensoren, die auch den Trend zum Internet der Dinge antreibt, macht nun aber Dinge möglich, von denen die Entwickler schon lang träumen.

Zahlreiche Prototypen schlummern in den Labors, noch lässt der große Durchbruch allerdings auf sich warten. Dabei ist Vernetzung erst der Anfang. Neue Technologien werden lernen und vorausdenken. Was fehlt, um heimischen Lösungen zum Erfolg zu verhelfen? Welche Hürden gibt es? Wie sicher sind die Systeme? Und wie lebt es sich im Haus der Zukunft?

Die Impulsreferenten beim kommenden DBT-Event am Donnerstag, den 28. Jänner, im Haus der Musik in Wien sind Christoph Veigl (FH Technikum Wien) und Markus Vincze (TU Wien). Im anschließenden Diskurs wird das Thema vertieft und durch Demonstration verschiedener Tools und Gadgets interaktiv veranschaulicht.  

Eine Video-Zusammenfassung des Abends wird anschließend unter www.dbt.at abrufbar sein. 

Über Digital Business Trends:

Die Veranstaltungsreihe Digital Business Trends (DBT) wird gemeinsam von APA – Austria Presse Agentur und styria digital one (sd one) organisiert und von Partnern (Unternehmen, Organisationen und Medien), die den digitalen Wandel aktiv mitgestalten wollen, getragen.

Im Rahmen von insgesamt zehn Veranstaltungen pro Jahr (Wien, Linz, Graz) trifft sich die digitale Community zum Meinungsaustausch und Networking im real life und spricht über Markenentwicklungen, Technologien und Innovationen.

Die Partnerunternehmen der Digital Business Trends sind:

PREMIUM:
ING-DiBa www.ing-diba.at
NAVAX Unternehmensgruppe www.navax.com

CLASSIC:
A1 Telekom Austria AG www.a1.net
Blue Code / Secure Payment Technologies GmbH www.bluecode.com
CMS Reich-Rohrwig Hainz www.cms-rrh.com
Dimension Data Austria GmbH www.dimensiondata.com
Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG www.sparkasse.at/erstebank
Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI) www.feei.at
GroupM www.groupm.com
IBM Österreich www.ibm.com/at/de
Technische Universität (TU) Wien www.tuwien.ac.at
Werbeplanung.at Verlags GmbH www.werbeplanung.at
Wirtschaftskammer Österreich www.wko.at

Digital Business Trends auf Social Media-Kanälen:
Facebook: www.facebook.com/digitalbusinesstrends
Twitter: www.twitter.com/dbt_at
YouTube: www.youtube.com/DigitalBizTrends

Smart Home/Active Assisted Living: Wie Technik den Alltag erleichtert

Einlass: 19:00 Uhr, Podiumsdiskussion: 19:30 - 21:00 Uhr

Datum: 28.01.2016

Ort: Haus der Musik
Seilerstätte 30, 1010 Wien, Österreich

Smart Home/Active Assisted Living: Wie Technik den Alltag erleichtert
Jetzt anmelden

Rückfragen & Kontakt:

APA – Austria Presse Agentur
Barbara Rauchwarter
Unternehmenssprecherin
Leiterin Marketing & Kommunikation
Tel.: +43 (0)1 360 60-5700
barbara.rauchwarter@apa.at
Web: www.dbt.at

styria digital one
Alexis Johann
Geschäftsführung
Tel.: +43 (0)1 601 17 254
alexis.johann@sdo.at
Web: www.dbt.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | KRO0002