Einladung zur PK: Heinisch-Hosek & Kastner präsentierten neue Deutschlern-Apps

Kostenfreie Sprachlern-Apps gehen nächste Woche an den Start

Wien (OTS) - Mitte Oktober starten die neue Sprachlernanwendungen "hallo App". Mit diesen - dank der Sponsoren - kostenfreien Deutsch-Lernapps können Kinder auf Smartphones und Tablets selbstständig und alleine die deutsche Sprache erlernen.

Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek, Vision Education Initiator Manfred Kastner sowie Thomas Uher, Vorstandsvorsitzender der Erste Bank Österreich, Robert Lasshofer, Generaldirektor der Wiener Städtischen und Andreas Bierwirth, Vorsitzender der Geschäftsführung bei T-Mobile Austria stellen kommenden Donnerstag das innovative Projekt und die Lernapps der Öffentlichkeit vor.

VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

PK: Heinisch-Hosek & Kastner präsentierten neue Deutschlern-Apps

Datum: 8.10.2015, um 10:00 Uhr
Ort: BMBF Audienzsaal
Minoritenplatz 5, 1014 Wien

Rückfragen & Kontakt:

BM für Bildung und Frauen
Mag.a Veronika Maria
Pressesprecherin
01-53120/5011
veronika.maria@bmbf.gv.at
www.bmbf.gv.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | MUK0001