Aviso: 13.10. Aktuelle Analyse der E-Government Angebote ausgelagerter & nachgeordneter Dienststellen des Bundes

2014 Jahr waren von 1.087 untersuchten Formularen nur 8 Prozent als interaktive Online-Formulare umgesetzt. Wie hat sich die Situation der 82 untersuchten Stellen im Jahr 2015 verändert?

Wien (OTS) - In Sachen E-Government ist in vielen öffentlichen Institutionen Österreichs noch viel Luft nach oben. Das zeigten eine Umfrage des Gallup-Institutes, sowie eine Analyse von aforms2web aus dem Jahr 2014. So verfügten von 82 untersuchten Stellen 43 Prozent über keine Formulare im Web. Die Analyse der vorhandenen 1.087 Formulare zeigte, dass nur 8 Prozent als interaktive Online-Formulare umgesetzt waren. Normen, Standards und Empfehlungen wurden allgemein kaum eingehalten und gesetzliche Vorgaben wie die Barrierefreiheit fanden ebenfalls wenig Beachtung.

Bereits 2013 wurde im Auftrag von aforms2web die Selbsteinschätzung der österreichischen Verwaltung zu Internet Angeboten erhoben. Das Ergebnis wurde einer eigenen Analyse über Umfang und Qualität der Services für BürgerInnen und Wirtschaft gegenübergestellt.

Zur Förderung der Entwicklung von Online-Angeboten bietet aforms2web regelmäßig eine Vortragsreihe für VertreterInnen der ausgelagerten und nachgeordneten Dienststellen an.

Präsentation der Erhebung 2015

Im Rahmen eines E-Government Frühstücks unter Mitwirkung des
Bundeskanzleramts Österreich, der Donau-Universität Krems, der
Studienbeihilfenbehörde und der Arbeitsgemeinschaft für
Datenverarbeitung werden neue Impulse und Hilfestellungen zu
Umsetzungen eigener E-Government Services und Ergebnisse der
diesjährigen Erhebung präsentiert.

Um Anmeldung wird gebeten:
http://www.ots.at/redirect/einladung3

Datum: 13.10.2015, 08:30 - 12:00 Uhr

Ort:
Aula am Campus der Universität Wien
Spitalgasse 2 (Campus Universität Wien, Hof 1.11), 1090 Wien

Url: http://www.ots.at/redirect/erhebung2015

Rückfragen & Kontakt:

aforms2web solutions & services GmbH
Mag. Robert Wolf
Marketing & PR
Mobil: +43 664 886 530 97
presse@aforms2web.com
www.aforms2web.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NEF0002