AVI-SPL rückt auf der Konferenz Microsoft WPC 2015 in den Fokus und erläutert Einsatz von Surface Hub

Orlando, Florida (OTS) - AVI-SPL, der weltweit führende AV-Systemintegrator, hat sich gefreut, an der 2015 Microsoft Worldwide Partner Conference (WPC) in Orlando, Florida, als ein Elite-Partner im kommerziellen Vertriebskanal Microsoft Surface Hub teilzunehmen. Am Dienstag, den 14. Juli, betrat Dale Bottcher, AVI-SPL Senior Vice President of Sales, zusammen mit dem Produktmarketingteam von Microsofts Surface Hub die Bühne, um seine Ansichten auszutauschen, wie das Surface Hub die Zusammenarbeit von Teams transformieren wird. Diese interaktive Sitzung sollte aufzeigen, wie unterschiedliche Partner zusammenarbeiten können, um Angebote rund um diese spannende neue Plattform zu entwickeln.

"Ich habe aus erster Hand erfahren, welche Möglichkeiten man mit dem Surface Hub hat, und deshalb bin ich davon überzeugt, dass es sich um eine bahnbrechende Technologie handelt, die dazu dient, dass wir zusammenkommen und unsere Ideen auf eine neue Art und Weise austauschen", sagte Bottcher. "Das liegt daran, dass mit Surface Hub Besprechungen einfacher starten können, sie werden flexibler, abwechslungsreicher und zweckdienlicher. Da es eine Komplettlösung mit eingebauten Technologien wie Windows 10, Skype for Business, Office, OneNote und Universal Windows-Apps ist, hält Surface Hub sein Leistungsversprechen als Kooperationsinstrument, das für unser Arbeitsleben den gleichen positiven Nutzen haben wird, wie es Technologie bereits in unserem Privatleben hat."

AVI-SPL kündigte seine Teilnahme am kommerziellen Vertriebskanal Microsoft Surface Hub bereits Anfang Juni 2015 an. AVI-SPL ist ein von Microsoft autorisierter Händler, der die Vereinigten Staaten, Kanada und das Vereinigte Königreich abdeckt, und die in seiner Unternehmensgeschichte bewiesene Stärke als globaler Marktführer für AV-Integration in die Partnerschaft mit Microsoft einbringt.

AVI-SPL wird als Teil seiner wachsenden Microsoft-Geschäftsaktivitäten Dienstleistungen rund um Microsoft Surface Hub und über den direkten Produktvertrieb hinaus bereitstellen. Dazu wird AVI-SPL seine weltweite Service-Infrastruktur einsetzen und Dienstleistungen mit Mehrwert anbieten, einschließlich Design, Installation und Konfiguration, sowie professionelle Bereitschaftsbewertungen, zum Beispiel Netzwerkbewertungen und Raumbereitschaft. Darüber hinaus wird AVI-SPL die Nachinstallationen der Kunden von Surface Hub mithilfe von Systemüberwachung und -management, erweiterter Garantie und Support-Diensten unterstützen. Um mehr über Microsoft Surface Hub zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.avispl.com/microsoft-surface-hub/.
Außerdem können Sie
hier mehr über Dale Bottchers Sichtweise auf Surface Hub lesen:
http://hubs.ly/y0-wGC0.

Über die Worldwide Partner Group von Microsoft Microsoft investiert in den Erfolg seines Partnernetzwerkes. In der 33-jährigen Geschichte des Unternehmens waren Partner immer von entscheidender Bedeutung für den Erfolg von Microsoft. Partner vertrauen auf Microsoft und seine Produkte, Technologien, Tools und Ressourcen, die ihnen die Möglichkeit geben, profitable und einzigartige Geschäftsmöglichkeiten zu gestalten. Weiterführende Informationen zum Microsoft Partner Network findet man unter https://partner.microsoft.com.

Über AVI-SPL AVI-SPL entwirft, konstruiert, integriert und unterstützt die Systeme und Umgebungen, die Kommunikation und Zusammenarbeit möglich machen. AVI-SPL verfügt über hochqualifizierte und zertifizierte Systemtechniker in Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Kanada und EMEA sowie über ein internationales Netzwerk aus Lösungsanbietern in 30 Ländern. Weitere Informationen können Sie bei einem Besuch von www.avispl.com erhalten oder verbinden Sie sich mit AVI-SPL auf Twitter, Facebook und LinkedIn.

Web site: http://www.avispl.com/ http://www.aviinc.com/

Rückfragen & Kontakt:

KONTAKT: Krystle C. Murphy | AVI-SPL, P: +1-813- 495-7320, E:
Krystle.Murphy@avispl.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0004