Connecting Open Minds: Vom 27. bis zum 29. November findet wieder ein internationales DrupalCamp in Wien statt.

An der FH Technikum Wien werden 400 TeilnehmerInnen webspezifische Themen wie Content-Management, PHP und Drupal behandeln.

Wien (OTS) - Drupal ist ein Open Source Content Management System. Der offene Wissenstransfer und -austausch steht auch im Zentrum des 3-tägigen DrupalCamp Vienna. Wie schon das DrupalCamp 2013 gezeigt hat, bietet diese Veranstaltung nicht nur nationalen BesucherInnen eine Plattform, sondern stellt international einen wichtigen Treffpunkt dar. So konnten während der letzten Veranstaltung 2013 insgesamt 300 TeilnehmerInnen aus 23 Nationen verzeichnet werden. Für das DrupalCamp 2015 werden 400 TeilnehmerInnen erwartet.

Nach dem Motto “Getting off the Island” setzt Drupal 8 auf moderne und bewährte Technologien wie Symfony2 oder die Twig Templating Engine. Das DrupalCamp Vienna folgt diesem eingeschlagenen Weg der Öffnung nach außen und lädt Vortragende nicht nur aus der internationalen Drupal-Szene, sondern auch ExpertInnen verwandter Systeme, besonders aus der PHP-Welt. (Mag. Christian Ziegler, Obmann von Drupal Austria).

Ziel ist es, sowohl EinsteigerInnen als auch ExpertInnen eine Möglichkeit zur Vernetzung, zum Kennenlernen und Austausch über spezifische Themen zu bieten, als auch über aktuelle Trends und Entwicklungen in der Branche zu informieren. Darüber hinaus bietet das DrupalCamp Unternehmen eine Bühne um sich als Arbeitgeber oder Technologiepartner zu präsentieren und so Kooperationen zu fördern und neue MitarbeiterInnen zu gewinnen.

Was ist Drupal?

Drupal ist ein Content Management System, das national und international von vielen namhaften und renommierten Unternehmen erfolgreich zur Gestaltung von Corporate Websites, Web Applikationen, E-Commerce Lösungen, Community Systemen und Social Websites eingesetzt wird. In den vergangenen Jahren hat sich weltweit eine starke Community etabliert und Drupal ist auf dem Weg zum führenden Content Management System. Aktuell ist Drupal das System hinter prominenten Websites wie whitehouse.gov, economist.org oder osce.org und findet besonders oft Einsatz in mehrsprachigen oder barrierefreien Applikationen.

Verein Drupal Austria

Drupal Austria ist ein Verein zur Förderung von Drupal in Österreich, der es sich zum Ziel gesetzt hat, AnwenderInnen und ProgrammiererInnen zusammenzubringen und den Bekanntheitsgrad der Software in Österreich weiter zu erhöhen.

Die Drupal Austria Community veranstaltet Ende 2015 Österreichs dritte Drupal Konferenz zur Vernetzung und Bewerbung des erfolgreichen Open Source Content Management Systems. Seit dem DrupalCamp 2009, der Roadshow durch die österreichischen Bundesländer im Jahr 2012 und dem DrupalCamp 2013 ist die österreichische Community stetig gewachsen.

Aus dem steigenden Bedürfnis der Community nach Events und einer weitreichenden Vernetzung entschloss sich die Community von Drupal Austria erneut, ein internationales

Event in Wien zu veranstalten, zu dem hochkarätige internationale Vortragende, VertreterInnen aus der Wirtschaft, sowie DesignerInnen und EntwicklerInnen geladen werden.

Darum profitieren Sie als Sponsor!

Die ersten Gold Sponsoren, Zensations (http://www.zensations.at/) und Drunomics (http://drunomics.com/en), sind auch langjährige Unterstützer des Drupal Austria Vereins. Die aktuellen Sponsoren finden Sie auf der Seite: http://2015.drupalcamp.at

Drupal Austria ist ein Verein, der durch Beiträge und Spenden seiner Mitglieder finanziert wird. Ein Sponsoring des DrupalCamps bietet Ihnen mehr Möglichkeiten als die Platzierung Ihres Logos auf unserer Website und den Drucksorten. Sie profitieren von einer stark vernetzten und online-affinen Zielgruppe, Professionals und Studierende, die sich regelmäßig über soziale Netzwerke, Blogs und Foren austauschen. Zusätzlich ist Ihnen die mediale Aufmerksamkeit, die eine solche Veranstaltung mit sich bringt, sicher und Sie können auf einfachem Wege mit Opinion Leadern der Online-Welt in Kontakt treten, neue Geschäftskontakte generieren und die eigene Online-Reputation durch Erwähnungen in Social Media, auf Websites, Blogs sowie in Presseaussendungen stärken. 

Als Sponsor werden Sie somit nicht nur von Drupal Austria als Verein regelmäßig vor, während und nach dem Event erwähnt, sondern erhalten einen nachhaltigen Mehrwert durch Erwähnungen in Inhalten (Text-, Foto- und Videomaterial) der Veranstaltung.

DrupalCamp Vienna 2015 Konferenz

Connecting Open Minds: Vom 27. bis zum 29. November findet wieder ein internationales DrupalCamp in Wien statt.

Datum: 27.11.2015

Ort: FH Technikum Wien
Höchstädtplatz 6, 1200 Wien, Österreich

Url: https://2015.drupalcamp.at/

Werde Sponsor
Hier klicken

Rückfragen & Kontakt:

Drupal Austria - Verein zur Förderung und Unterstützung der Opensource-Software Drupal
Jeremy Chinquist
Leitung Sponsoring DrupalCamp Vienna 2015
0676 451 3889
j.chinquist@drupal-austria.at
http://www.drupal-austria.at/

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | KOP0001