„App“ jetzt geht die Arztsuche superschnell

Welcher Mediziner ist für mein Problem genau der Richtige? Befindet sich die Praxis in der Umgebung?

Graz (OTS) - Wie komme ich dorthin? Fragen, auf die die neue, kostenlose Ärzteführer-App der Kleinen Zeitung in Sekundenbruchteilen Antworten gibt. Die Anwendung wurde in Kooperation mit der Steirischen Ärztekammer entwickelt und erfasst alle niedergelassenen Ärzte in der Steiermark.

Optimale Orientierung, übersichtliche Suche - und alles ruck zuck:
Seit Dezember 2014 lässt sie sich downloaden, die neue Ärzteführer-App der Kleinen Zeitung. iPhone-Nutzer können die Anwendung im App-Store herunterladen, User von Android-Smartphones bei Google Play, kostenlos.

Suchen, finden, speichern

Wer mit Suchmaschinen nach passenden Medizinern in der Umgebung sucht, verzettelt sich nur allzu oft. Das braucht man sich jetzt nicht mehr anzutun. Denn mit der Ärzteführer-App lässt sich treffsicher genau jener Arzt finden, den man gerade braucht. Sie bietet eine übersichtliche Suchfunktion nach Fachrichtung, Ort und Stichwort, zeigt nach Listen- oder Kartenform Ordinationszeiten sowie Kontaktmöglichkeiten an und bildet ab, mit welchen Kassen die Mediziner Verträge abgeschlossen haben. Die Anwendung erfasst rund 3000 Praktiker in der Steiermark, vom Allgemeinmediziner bis zum Zahnarzt.

Viele nützliche Details

Ein Routenplaner erleichtert die Anfahrt. Wer möchte, kann sich abhängig vom Standort die naheliegendsten Praxen anzeigen lassen. Außerdem können sich Nutzer den Arzt oder die Ärztin ihres Vertrauens auf eine Merkliste setzen lassen. Auf diese Weise haben sie die wichtigsten Kontaktdaten wie Telefonnummer, Website oder E-Mail-Adresse auf der Stelle parat.
Eine Detailsuche ermöglicht es, die große Zahl der Mediziner nach spezieller Ausstattung, Qualifikation oder Infrastruktur zu filtern. Soll es zum Beispiel ein Fachmann sein, der über ein Akupunktur-Diplom, über Parkplätze sowie einen Lift verfügt und Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen anbietet? Einfach bei der jeweiligen Kategorie Häkchen setzen und schon wirft die App das entsprechende Wunschergebnis aus.

Alleinstellungsmerkmal und Mehrwert

Als Entwicklung der Kleinen Zeitung in enger Kooperation mit der Steirischen Ärztekammer vermittelt die Ärzteführer-App hochwertige Daten, die laufend auf den neusten Stand gebracht werden: "Man kann durchaus sagen, dass die App in der Steiermark ein Alleinstellungsmerkmal besitzt und auch wegen ihrer einfachen und schnellen Bedienung einen echten Mehrwert für Nutzer darstellt", sagt Richard Brandstätter von der Kleinen Zeitung.
Die Ärzteführer-App ist eine Ergänzung der Print- und Online-Version des Ärzteführers, der im Portfolio des Verlages zu den klassischen Erfolgsprodukten zählt: In der Steiermark ist das praktische Gesundheits-Nachschlagewerk inklusive umfassendem Adressverzeichnis mittlerweile zum 18. Mal erschienen. Das Guide-Format erreicht 526.000 Leser.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Richard Brandstätter, (0316) 875-3361, richard.brandstaetter@kleinezeitung.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | KOP0001