Tiscover punktet mit 100 % echten Gästebewertungen

Ö3 zitiert Hoteltester, nach welchem ein Großteil der Hotelbewertungen gefälscht sei. Auf Tiscover sind Manipulationen ausgeschlossen.

Innsbruck (TP/OTS) - Der Radiosender Ö3 zitiert heute Hoteltester und RELAX Guide-Herausgeber Christian Werner, nach welchem ein Großteil der Hotelbewertungen im Internet z.B. durch Agenturen gefälscht sei. Nicht so auf dem Alpenportal Tiscover. Hier können ausschließlich jene Gäste ihre Meinung abgeben, die auch tatsächlich im gebuchten Haus übernachtet haben.

Gästebewertungen genießen großes Vertrauen bei den Online-Buchern. Sie sind unabhängig und persönlich und spielen gerade deshalb eine wichtige Rolle bei der Entscheidung für oder gegen eine Unterkunft. Umso wichtiger ist es, dass Manipulationen in diesem Bereich vorgebeugt wird, sind die Tiscover-Geschäftsführer Stephan Wimösterer und Ronald Felder überzeugt. "Wir legen größten Wert auf seriöse Bewertungen. Daher können auf Tiscover nur jene Gäste ihre Meinung abgeben, die auch tatsächlich in der gebuchten Unterkunft übernachtet haben. So schützen wir unsere Unterkunftspartner vor Manipulation und unsere User vor Irreführung", betonen die beiden Tiscover-Geschäftsführer.

Der Gesamteindruck zählt

Generell vertrauen die User zwar auf Unterkunftsbewertungen im Internet - allerdings nicht blind. "Der Großteil unserer User schaut sich immer mehrere Bewertungen an, um einen guten Gesamteindruck der Unterkunft zu bekommen. Außerdem werden die Bewertungen mit den Bildern und Videos verglichen, die am Portal angezeigt werden - etwa was das Zimmer oder das Frühstücksbuffet betrifft", so die Tiscover-Geschäftsführer. Detailfragen zur Unterkunft werden dann oft noch durch einen Anruf im Tiscover-Callcenter geklärt. Und nur, wenn alle Puzzleteile ein stimmiges und glaubwürdiges Bild ergeben, wird die Unterkunft vom User schlussendlich in die engere Wahl genommen.

Tiscover Facts

Die Tiscover GmbH mit Hauptsitz in Innsbruck, Tirol, wurde 1991 gegründet und entwickelte das erste elektronische Tourismus Informations-System Österreichs. 1995 wurde TIS@WEB, eine der ersten Reisewebsites weltweit, freigeschaltet. Heute ist Tiscover eine Marke der in Köln ansässigen HRS Group und wird von den Geschäftsführern Stephan Wimösterer und Ronald Felder geleitet. Das Alpenportal Tiscover.com bietet über 25.000 buchbare Unterkünfte vom Bauernhof bis zum Luxushotel. Mehr auf www.tiscover.com.

Rückfragen & Kontakt:

Tiscover
Claudia Bär
Telefon: +43 699 15351 625
Fax: +43 512 5351 601
claudia.baer@tiscover.com
www.tiscover.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | Z160001