Gabmann zur Aktuellen Stunde: Schnelles Internet für alle Niederösterreicher/ IT Ministerium muss eingeführt werden

Leistungsfähige Datenverbindungen sind wichtige volkswirtschaftliche Säulen

Sankt Pölten (OTS) - Wie jüngere wissenschaftliche Studien unterstreichen, kann Wirtschaftswachstum insbesondere durch Bereitstellung von Infrastruktur und durch F&E unterstützt werden, führt Klubobmann Gabmann im Rahmen der heutigen Aktuellen Stunde aus.

Daher sind leistungsfähige Datenverbindungen aus volkswirtschaftlicher, marktwirtschaftlicher, sozioökonomischen und gesellschaftspolitischer Sicht für alle Niederösterreicher rasch herzustellen.
Europa hat seine Rolle als Technologieführer bei digitalen Technologien verloren. Insbesondere Ökonomien in Asien und Nordamerika weisen mittlerweile eine wesentlich bessere Verbindungsqualität auf. Wissenschaftliche Untersuchungen kommen zu dem Schluss, dass schnelle Verbindungen die Basis für moderne digitale Wirtschaftssysteme und eine wichtige Voraussetzung von Innovationen sind, stellte Gabmann fest.

Beginnend mit der Digitalen Agenda der Europäischen Union über verschiedenen Initiativen des Bundes hat auch die niederösterreichische Landesregierung bereits 1997 begonnen aktiv zu werden und die zu erwartenden produktivitätssteigernden Effekte nicht dem Markt zu überlassen, führt der Technologieexperte weiter aus.

Der internationale Vergleich der Breitbandanschlüsse zeigt das Aufholpotential deutlich.
Die Niederlande, Dänemark, Frankreich und England haben eine weit höhere Penetrationsrate als Österreich, erkennt der Technologiesprecher und Klubobmann.

Weiters spricht sich Gabmann für eine koordinierte Vorgangsweise in diesem wichtigen Wirtschaftsbereich aus. "Ein eigenständiges Ministerium für Technologie - Angelegenheiten ist überfällig", fordert Gabmann.

Rückfragen & Kontakt:

Landtagsklub Team Stronach
Klubdirektor Dr. Werner Katschnig
Tel.: +43 2742 9005 13760
werner.katschnig@noel.gv.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | LTN0002