"Shytech" statt Hightech: Warum Komplexität nicht mehr akzeptiert wird

Expertinnen und Experten diskutieren beim nächsten Event der APA-E-Business-Community am 27. März darüber, wie Technik sich künftig verhalten wird (müssen)

Wien (OTS) - Schüchtern im Hintergrund - so soll sich Technologie verhalten, wird seit Jahren getrommelt. Aber erst jetzt scheint Bewegung in die Sache zu kommen. Bedienungsanleitungen, umfassende Schulungen und Co. könnten schon bald eine Ablauffrist haben. Einschalten und nutzen, ist die Devise.

Bestimmte Funktionen stehen auf einfachen, intuitiven Oberflächen zur Verfügung, Apps erobern den Alltag, und Technologie wird unsichtbar. Was komplex anmutet, wird abgelehnt. Welche Auswirkungen hat dieser Trend? Worauf müssen sich die Arbeitgeber einstellen? Hilft "Shytech" dabei, Berührungsängste zu überwinden und breitere gesellschaftliche Schichten anzusprechen? Und geht damit nicht auch ein gewisser Kontrollverlust einher?

Darüber diskutieren Expertinnen und Experten, u.a. Manfred Tscheligi (CURE), Robert Ludwig (NextiraOne), Hermann Moser (evolaris) und Hilda Tellioglu (TU Wien) am 27. März im Rahmen der APA-E-Business-Community in Wien.

Die Plattform

Soziale Netzwerke, mobiles Marketing und Software als Dienstleistung: Die IT-Welt dreht sich immer schneller. Die seit 2001 existierende E-Business-Community (EBC) hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, Wissen über aktuelle Themen aus der Branche zu vermitteln und Geschäftskontakte zu erleichtern.

Veranstaltet von APA-MultiMedia, dem Partner für multimedialen Content und redaktionelles Outsourcing, bildet die EBC ein schlagkräftiges Netzwerk für erfolgreiches E-Business. Monatliche Veranstaltungen, bei denen sowohl Impulsreferate als auch Fachvorträge und Podiumsdiskussionen Platz haben, bilden die ideale Plattform für Erfahrungs- und Meinungsaustausch.

Die Partner-Unternehmen der E-Business-Community sind:

EBC: "Shytech" statt Hightech: Warum Komplexität nicht mehr
akzeptiert wird


Podiumsdiskussion: 19:30 - 21:00 Uhr, Vortragssaal, Dachgeschoß

Bei Interesse melden Sie sich bitte hier an:
http://www.ots.at/redirect/Shytech_Anmeldung

Datum: 27.3.2014, 18:30 - 21:00 Uhr

Ort:
Haus der Musik Vortragssaal, Dachgeschoß
Seilerstätte 30, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

APA-E-Business-Community
Barbara Rauchwarter
Tel.: +43/1/360 60-5700
ebc@apa.at
Web: http://ebc.apa.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | MMM0002