NTT Communications und 25 Partneranbieter vereinbaren beim Arcstar Carrier Forum 2014 die qualitative Verbesserung der globalen Netzwerkdienste

Tokio (OTS/ots/PRNewswire) - Die NTT Communications Corporation (NTT Com)
gab am 6. März bekannt, dass das Unternehmen beim Arcstar Carrier Forum 2014, das am 5. und 6. März in Tokio stattfand, mit 25 Partneranbietern aus der internationalen Telekommunikationsbranche eine Reihe von Richtlinien vereinbart hat, um die Qualität seines globalen Netzwerkdienstes Arcstar (TM) noch weiter zu verbessern. Das Arcstar Carrier Forum ist eine internationale Konferenz, die von NTT Com organisiert wird, um Strategien zur Verbesserung der unter dem Markennamen Arcstar angebotenen Netzwerkdienste für multinationale Unternehmen auszuarbeiten. Zu den globalen Arcstar (TM)-Netzwerkdiensten gehören IP-VPN, e-VLAN, Mietleitungen und Arcstar Universal One, ein Cloud-optimierter Netzwerkdienst, der eine sichere Verbindung zwischen geschlossenen Unternehmensnetzwerken und globalen Cloud-Diensten herstellt.

Bei der diesjährigen Konferenz, bei der die Verbesserung der Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt stand, vereinbarten die Parteien, die Verfügbarkeit zu erhöhen, die Fehlerquoten zu senken und sich um eine Reihe weiterer Verbesserungen zu bemühen. NTT Com freut sich auf die Zusammenarbeit mit internationalen Anbietern bei diesen Initiativen, die letztendlich zu noch mehr Kundenzufriedenheit führen sollen.

Dies ist seit 2000 das 11. Forum, das NTT Com in Japan für seine Partnerunternehmen weltweit organisiert hat.

Bei den Diskussionen rund um das diesjährige Schwerpunktthema "Verbesserung der Kundenzufriedenheit" sprachen die Teilnehmer über Möglichkeiten, die Qualität im Hinblick auf die Struktur der weltweiten Netzwerkdienste sowie auf ihre Zusammenstellung, den Betrieb und die Instandhaltung zu verbessern. Die Neuheit bei diesem Forum war, dass Kunden an einer Podiumsdiskussion teilnehmen und über ihre Erwartungen an NTT Com und seine Partneranbieter sprechen konnten. Im Anschluss daran wurde diskutiert, wie diese Erwartungen erfüllt werden könnten.

In einer Gruppensitzung besprachen die Teilnehmer Verbesserungen, mit denen sich Best Practices etablieren lassen. Dazu befassten sie sich eingehend mit ihren jeweiligen Verfahren und Leistungskennzahlen (Key Performance Indicators, KPIs). Verschiedene Vorschläge, die während des Forums gemacht wurden, können dazu genutzt werden, diesen Verbesserungen den Weg zu ebnen.

NTT Com beschrieb die KPIs, die das Unternehmen für besonders wichtig hält, und vergab Auszeichnungen für besonders gelungene Praktiken und Leistungen auf dem Gebiet der Qualitätsverbesserung.
- Während des Forums vereinbarte Verbesserungen:
Höhere Verfügbarkeit Geringere Fehlerquoten Weniger langfristige Ausfälle Verbesserungen bei der Suche nach den Gründen für Ausfälle aufgrund von Fehlern Pünktlichere Bereitstellung für die Kunden Kürzere Bearbeitungszeit beim Bereitstellen von Leitungen

- Die folgenden Partneranbieter von NTT Com nahmen am Arcstar Carrier Forum 2014 teil:

Australien: Singtel Optus Pty Limited

China: China Telecom Corporation Limited

Frankreich: Orange Business Services

Hongkong: Hutchison Global Communications

Hongkong: Wharf T&T Limited

Indien: Bharti Airtel Limited

Indien: Tata Communications Limited Indonesien: PT Indosat tbk Indonesien: PT Telekomunikasi Indonesia International Korea: KT Corporation Malaysia: Telekom Malaysia Berhad Philippinen: Philippine Long Distance Telephone Company

Singapur: Singapore Telecommunications Limited

Singapur: StarHub Ltd.

Südafrika: Internet Solutions

Taiwan: Chunghwa Telecom Co., Ltd.

Thailand: CAT Telecom Public Company Limited

Vereinigtes Königreich: Colt Technology Services Group Limited

Vereinigtes Königreich: Interoute Communications Ltd.

USA: AT&T Inc.

USA: Level 3 Communications, LLC

USA: XO Communications

USA: Verizon Communications Inc. Vietnam: Vietnam Datacommunication Company Vietnam: CMC Telecommunication Infrastructure Corporation

- Botschaft eines Gastredners beim Arcstar Carrier Forum 2014:

Der IT-Leiter der HOYA Group Yoshio Chikayasu, der beim ACF 2014 als Gastredner auftrat, äußerte sich wie folgt: "IuK-Partner, die ein stabiles Netzwerk von hoher Qualität zur Verfügung stellen können, sind wichtig für uns, weil wir überall auf der Welt Niederlassungen unterhalten, die viele Dienste, z. B. einen Cloud-Dienst, intensiv nutzen. Das hochwertige Netzwerk von NTT Com mit seiner stabilen Infrastruktur stellt für uns eine äußerst attraktive Gesamtlösung dar. Wir sind davon überzeugt, dass das Arcstar Carrier Forum, als Teil der 'Kaizen'-Aktivitäten, einen wichtigen Beitrag zu einer außerordentlich zuverlässigen Infrastruktur leisten kann. Wir hoffen, dass NTT Com sein hochwertiges Netzwerk aufrechterhält und verbessert, und dass das Unternehmen uns auch in Zukunft als unser IuK-Partner zur Seite steht."

"Ein IuK-Partner, der uns ein stabiles und hochwertiges Netzwerk zur Verfügung stellen kann, ist für uns unverzichtbar, da wir überall auf der Welt Büros haben, die die Cloud und verschiedene andere umfassende Dienste in Anspruch nehmen. Das hochwertige Netzwerk von NTT Com und seine stabile Infrastruktur macht Gesamtlösungen möglich, und das ist für uns äußerst attraktiv. Wir sind davon überzeugt, dass das Arcstar Carrier Forum als 'Kaizen'-Aktivität wesentlich dazu beiträgt, eine zuverlässigere Infrastruktur zu schaffen. Wir hoffen, dass NTT Com sein hochwertiges Netzwerk weiter ausbaut und uns weiterhin als unser IuK-Partner unterstützt."

Informationen zur NTT Communications Corporation NTT Communications bietet Dienstleistungen rund um Beratung, Architektur, Sicherheit und Cloud-Dienste an, mit denen Unternehmen ihre Informations- und Kommunikationstechnologieumgebungen (IuK) optimieren können. Gestützt werden diese Angebote von der weltweiten Infrastruktur des Unternehmens. Dazu gehören ein führendes internationales Tier-1-IP-Netzwerk, das Arcstar Universal One (TM) VPN-Netzwerk, das sich über 160 Länder und Regionen erstreckt, und mehr als 150 sichere Rechenzentren. Die Lösungen von NTT Communications verwenden die globalen Ressourcen der Unternehmen der NTT Group, darunter Dimension Data, NTT DOCOMO und NTT DATA.
www.ntt.com | www.twitter.com/nttcom | www.facebook.com/nttcomtv
http://www.linkedin.com/company/ntt-communications

Web site: http://www.ntt.com/

Rückfragen & Kontakt:

KONTAKT: (Frau) Megumi Yamamura, (Frau) Junyeon Kim, (Frau) Eri
Minamibayashi, Kundendienst, NTT Communications Corporation,
+81-3-6733-5691, acf2014_newsrelease-cs@ntt.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0003