Einladung PK: Studie "Computerkenntnisse der ÖsterreicherInnen"

Erstmals Vergleich von Selbsteinschätzung und tatsächlichen Computerkenntnissen / Studie repräsentativ für ÖsterreicherInnen von 15 bis 60 Jahren

Wien (OTS) - Ein Viertel der ÖsterreicherInnen hat unzureichende Computerkenntnisse, wie die PIAAC-Studie vor wenigen Monaten gezeigt hat. Nun liegen erstmals Details zu den Computerkenntnissen der ÖsterreicherInnen vor: Im Jänner und Februar 2014 wurde im Auftrag der Österreichischen Computer Gesellschaft OCG eine umfangreiche Studie durchgeführt, die folgenden Fragen nachgeht:

- Wie sieht es mit den Computerkenntnissen nach Alter, Geschlecht und Bildungsstand aus?

- Wie schätzen die ÖsterreicherInnen ihre Computerkenntnisse selbst ein - und deckt sich diese Selbstwahrnehmung mit den tatsächlichen Kenntnissen?

- Welche Arten von Tätigkeiten werden am Computer überwiegend erledigt?

- Wie sieht die Internetnutzung aus, etwa im Bereich Social Media?

- Für wie viele ÖsterreicherInnen sind gute Computerkenntnisse beruflich relevant?

- Wie viele Stunden verbringen die ÖsterreicherInnen täglich am Computer?

- Und wie gut ist überhaupt die Computerausstattung der privaten Haushalte?

Alle diese Fragen beantwortet eine aktuelle Studie, an der 1.260 ÖsterreicherInnen im Alter von 15 bis 60 Jahren teilnahmen. Die Studie besteht aus zwei Teilen: Neben einer Online-Umfrage wurden detaillierte Tests mit den Befragten durchgeführt, die deren Computerkenntnisse in verschiedenen Bereichen objektiv evaluieren. Die Ergebnisse werden im Rahmen einer Pressekonferenz erstmals präsentiert.

PK: Studie "Computerkenntnisse der ÖsterreicherInnen"

Referent:
Dr. Ronald Bieber, Generalsekretär der Österreichischen Computer
Gesellschaft OCG

Wir bitten um Anmeldung bis 14. März.

Datum: 18.3.2014, um 10:00 Uhr

Ort:
Österreichische Computer Gesellschaft OCG
Wollzeile 1, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragen und Anmeldung:
PR-Agentur aditorial
Mag. Beate Mayr-Kniescheck
Mobil: 0699 1002 59 98
E-Mail: beate.mayr@aditorial.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | OCG0001