Dimension Data erwirbt NextiraOne

"Eine der größten Übernahmen des Konzerns seit vielen Jahren"

Wien (OTS) - Dimension Data gibt heute die Übernahme definierter Länderorganisationen von NextiraOne bekannt. Das europäische multinationale Unternehmen NextiraOne widmet sich der Planung, Implementierung und der laufenden Betreuung von IKT-Unternehmenslösungen und Kommunikationsdienstleistungen für mehr als 43.000 Kunden aus dem privaten und öffentlichen Bereich in ganz Europa.

Im Zuge dieser zweistufigen Transaktion übernimmt Dimension Data 1.850 NextiraOne MitarbeiterInnen in den Ländern Belgien, Deutschland, Großbritannien, Irland, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Slowakei, Spanien, Tschechische Republik und Ungarn. In einem zweiten Schritt und bei Erreichung bestimmter Ziele wird Dimension Data im Jahr 2015 auch NextiraOne Frankreich und Italien erwerben. Eine Kaufsumme wurde nicht genannt.

"2013 hat die Dimension Data-Gruppe angekündigt, den Konzernumsatz in den nächsten fünf Jahren von 6 Milliarden US-Dollar auf 12 Milliarden US-Dollar verdoppeln zu wollen", erklärt Brett Dawson, CEO von Dimension Data plc. "In den vergangenen zehn Jahren haben wir unser Geschäft verdreifacht - nun wollen wir es mit organischem Wachstum und strategischen Übernahmen noch einmal verdoppeln. Der Erwerb von NextiraOne ist der erste große Schritt auf dem Weg zu unserem Fünfjahresziel. Mit dieser Transaktion erschließt sich Dimension Data neue Marktsegmente, wir bauen unseren Kundenstamm aus und nehmen 1.850 kompetente und gut qualifizierte MitarbeiterInnen in unsere Unternehmensfamilie auf. Außerdem bietet uns diese Übernahme die Möglichkeit, unsere Präsenz im mittelständischen Marktsegment auszubauen."

"Die künftige Strategie von Dimension Data", so Dawson weiter, "besteht darin, kleinen und mittleren Unternehmen, dem öffentlichen Bereich sowie Unternehmen im Enterprise-Markt und im Finance-Sektor das gemeinsame Portfolio beider Unternehmen anzubieten. Ich bin vor allem von den Tätigkeiten von NextiraOne im Unified Communications und Collaboration-Bereich begeistert. Diese versetzen Dimension Data in die Lage, Kommunikationsinfrastrukturen plattformübergreifend zu betreiben. Mit NextiraOne als Teil von Dimension Data ist es unsere Vision, uns zum führenden Anbieter von IT-Lösungen und -Dienstleistungen in Europa weiterzuentwickeln."

Andrew Coulsen, CEO von Dimension Data Europa, fügt hinzu:
"Dimension Data erweitert seine Stellung im europäischen Markt von 10 auf 16 Länder und ist jetzt mit Irland, Österreich, Polen, Portugal, der Slowakei und Ungarn in sechs weiteren Ländern direkt vertreten. In den Ländern, in denen Dimension Data schon vorher vertreten war, erhöhen wir damit unseren Marktanteil. Darüber hinaus stoßen in Europa 1.075 hervorragende technische Fachkräfte zu uns. Für uns ist insbesondere die Stärke von NextiraOne bei öffentlichen Unternehmen und mittelständischen Unternehmen sehr wichtig. Damit können wir unsere Tätigkeiten in einen neuen Marktbereich ausdehnen."

David Winn, CEO und Präsident des Management Board von NextiraOne ergänzt: "Es ist eine große Bestätigung für die hochwertigen Lösungen und Services von NextiraOne, nun ein Teil von Dimension Data zu werden. Wir sind sehr stark in den Bereichen Kommunikation sowie Unified Communications & Collaboration und besitzen das notwendige Know-how, um Kommunikationsinfrastrukturen über verschiedene vorhandene Plattformen hinweg zu betreiben. Diese Erfahrungen, kombiniert mit den gemeinsamen IT- und Cloud-Werten sowie Kompetenzen beider Unternehmen, machen uns extrem leistungsstark und positionieren uns als einen der führenden Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien in Europa."

NextiraOne wird in den nächsten drei Monaten in Dimension Data umbenannt. Coulsen bleibt CEO von Dimension Data Europa und wird den Integrationsprozess leiten. Winn zeichnet für die verbleibenden Geschäftsbereiche von NextiraOne in Frankreich und Italien verantwortlich. Gleichzeitig wird er Dimension Data hinsichtlich der Beziehungen zu Kunden und Herstellern beraten.

Über Dimension Data

Dimension Data, gegründet 1983, ist ein global agierender Service-und Lösungsanbieter für Informations- und Kommunikationstechnologie, der seine Kunden bei Konzeption, Planung, Aufbau sowie Betrieb unternehmensweiter IT-Infrastrukturen und damit der Umsetzung ihrer Geschäftsziele unterstützt. Das Unternehmen nutzt dazu seine Technologie-Expertise und globalen Kapazitäten zur Bereitstellung von Services in den Bereichen Netzwerk und Data Center, IT-Sicherheit, Sprach- und Videokommunikation sowie Applikationsintegration. Dimension Data ist seit Oktober 2010 Mitglied der NTT Gruppe. Mehr Informationen unter www.dimensiondata.com.

Über NextiraOne

NextiraOne ist ein multinationales Unternehmen, zuständig für die Planung, Installation, Wartung und den Support von nachhaltigen Geschäftslösungen und Kommunikations-Services für Kunden, sowohl aus dem privaten als auch aus dem öffentlichen Sektor in ganz Europa. NextiraOne verfügt über langjährige Expertise als führender Spezialist im gesamten Kommunikationsbereich - von Data Center und Contact Center Lösungen über Unified Communications, Managed Services bis hin zu mobiler, sicherer und zukunftsfähiger Infrastruktur für Voice-, Daten- und Videokommunikation. NextiraOne unterstützt seine Kunden dabei, ihre Organisation und Kommunikation noch effizienter zu gestalten und macht komplexe Technologien einfach nutzbar.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Nicole Plein
Plein Communications
Tel: +43 664 546 48 05
presse.at@nextiraone.eu

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NEX0002