paybox Bank informiert: Sicherheit geht vor

PIN-Code Eingabe ersetzt die Bestätigung mittels JA-SMS

Wien (OTS) - Das Bundeskriminalamt machte kürzlich darauf aufmerksam, dass Cyberkriminelle aktuell vermehrt versuchen an Daten, Informationen und Geld von Online- und Mobile-Usern zu kommen.

Deshalb hat die paybox Bank AG nun beschlossen, den Autorisierungsprozess bei der mobilen Bezahlung zu verbessern und noch sicherer zu gestalten:
Um potenziellen Sicherheitsrisiken bei der Zahlungsbestätigung sowie dem Log-In auf www.paybox.at vorzubeugen, ist die Bestätigung einer Zahlung mittels des Senden einer SMS mit dem Inhalt "Ja" nun nicht mehr möglich. Alle paybox-Kunden, die bisher Zahlungen mittels einer SMS bestätigt haben, erhalten deswegen in den kommenden Stunden eine SMS mit einem persönlichen PIN, der ab sofort der Zahlungsbestätigung und des Einstiegs in den "meine paybox"-Bereich auf www.paybox.at dient.

Bei der Bezahlung von Kleinstbeträgen wie z. B. bei der Bestellung eines HANDYfahrscheins wird die Bezahlung gleichzeitig mit der Bestellung via SMS oder in der Smartphone App freigegeben. Dieser Prozess bleibt für ausgewählte Services unverändert.

Wir empfehlen, den automatisch generierten PIN beim erstmaligen Einloggen im "meine paybox"-Bereich auf einen individuellen PIN zu ändern.

Über paybox

Die paybox Bank AG ist ein Anbieter von umfassenden Mobile Payment Lösungen und einer der internationalen Vorreiter beim Bezahlen mit dem Handy. Seit 2001 bietet das Unternehmen mit "paybox - Zahl's mit dem Handy" die führende bargeldlose Zahlungsmethode über das Mobiltelefon am österreichischen Markt an. Die paybox Bank AG steht zu 100 % im Eigentum der A1 Telekom Austria AG und erzielte im Jahr 2012 ein Transaktionsvolumen von ca. 150 Mio. Euro.

Rückfragen & Kontakt:

paybox Bank AG
MMag.a Michaela Mayrhofer
Head of Marketing & Sales Department
Tel.: +43 664 88 789999
E-Mail: michaela.mayrhofer@payboxbank.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | TEL0014