OneCockpit von NextiraOne: Ein starkes Werkzeug gegen Netzwerkausfälle für CIOs

Wesentliche Verbesserungen der IKT-Infrastrukturqualität für Unternehmen durch herstellerübergreifende Monitoring Services

Wien (OTS) - NextiraOne, Europas führender Systemintegrator für Kommunikationslösungen, bringt mit heutigem Datum einen neuen internationalen Monitoring Service namens OneCockpit auf den Markt. OneCockpit ist eine revolutionäre Kombination von Monitoring und Management Services, die das Betreiben von IKT-Infrastrukturen und -Anwendungen für CIOs und IT-Abteilungen wesentlich verbessert. Durch einen effizienteren Betrieb kann OneCockpit zu einem größeren Geschäftserfolg beitragen.

Die OneCockpit Services beinhalten ein umfangreiches und jederzeit abrufbares Dashboard, das Verfügbarkeits- und Leistungsindikatoren der Netzwerk-Infrastruktur und der Unternehmensanwendungen übersichtlich anzeigt. OneCockpit ist eine End-to-End Monitoring- und Management-Lösung, die komplett in das umfassende NextiraOne Service-Portfolio integriert ist.

Der Service kombiniert und integriert die neueste Generation sowohl von Monitoring-Anwendungen als auch von Monitoring-Instrumenten in einem einzigen Dashboard und deckt damit alle Kerntechnologien und auch -anbieter ab. Das Dashboard kann von jeglichen Endgeräten, auch mobilen Devices wie Tablets und Smartphones, aufgerufen werden und erlaubt jederzeit einen effizienten Überblick. Es vereinigt umfangreiche Monitoring-Informationen, die in Echtzeit abgerufen werden, mit einem Überblick über die Netzwerkleistung aus Geschäftsperspektive. Somit werden Unternehmen in die Lage versetzt, ihre IKT-Infrastrukturen und Anwendungen noch effektiver zu managen, das Geschäftsrisiko gleichzeitig zu minimieren und mögliche Infrastrukturänderungen effizient zu planen.

Shaun Ledgerwood, Vice President Business Development & Services NextiraOne, stellt dazu fest: "Für unsere Kunden ist OneCockpit eine hoch-effektive Plattform, die es ermöglicht, sehr schnell und übersichtlich Engpässe und Probleme in IT-Netzwerken und -Anwendungen zu erkennen, häufig bereits bevor Nutzer davon beeinträchtigt werden. Es stellt eine stabilere IKT-Infrastruktur für Unternehmen und Organisationen zur Verfügung, in dem es systematisch und rund um die Uhr die Überwachung der Leistungsindikatoren übernimmt, basierend auf kontinuierlich überprüften Echtzeitinformationen. Es ist in der Lage, das Geschäftsrisiko durch eine verbesserte Systemverfügbarkeit zu reduzieren."

OneCockpit ist eine NextiraOne Lösung, die sowohl zwei Jahre intensive Entwicklungsarbeit durch NextiraOne ExpertInnen als auch Best-in-Class Service-Standardsoftware, wie zum Beispiel ServicePilot und HP, kombiniert. Das Entwicklerteam konnte dabei seine Kompetenz auf die kundenorientierte Lösung fokussieren und viele Jahre an Erfahrung in IKT-Support, -Maintenance und Managed Services einbringen, die den NextiraOne Kunden europaweit zur Verfügung steht.

"NextiraOne OneCockpit ist mehr als nur ein neuer Produkt-Launch. Es ist ein internationales Angebot, welches unser gesamtes Servicegeschäft bündelt. Dazu haben wir unsere Prozesse, Teams, MitarbeiterInnen, Dokumentationen und unsere Infrastruktur neu aufgestellt", fügt Shaun Ledgerwood hinzu. "OneCockpit komplettiert und verstärkt unsere Managed Services. Es läutet eine neue Ära der NextiraOne Services ein, aufbauend auf unserer langjährigen Erfahrung als einer der führenden Experten in allen Bereichen der Kommunikationsservices."

"Für NextiraOne Austria stellt OneCockpit eine wesentliche Erweiterung unseres Service-Portfolios im Sinne unserer Kunden dar", ergänzt Margarete Schramböck, CEO NextiraOne Austria. "Bei dieser innovativen Monitoring-Lösung steht die Benutzerfreundlichkeit und transparente Sicht auf die Infrastruktur und Anwendungen im Vordergrund. Die Verfügbarkeit wird erhöht, der Bandbreitenbedarf vorhersehbar und Serviceausfälle werden verhindert. Dadurch wird die Produktivität der MitarbeiterInnen gesteigert bei gleichzeitiger Kostensenkung. Das bringt unseren Kunden Wettbewerbsvorteile und rüstet sie für zukünftige Herausforderungen."

Über NextiraOne:

NextiraOne ist ein internationales Unternehmen, zuständig für die Planung, Installation, Wartung und den Support von nachhaltigen Geschäftslösungen und Kommunikations-Services für Kunden sowohl aus dem privaten als auch aus dem öffentlichen Sektor in ganz Europa. NextiraOne verfügt über langjährige Expertise als führender Spezialist im gesamten Kommunikationsbereich - von Data Center und Contact Center Lösungen über Unified Communications, Managed Services bis hin zu mobiler, sicherer und zukunftsfähiger Infrastruktur für Voice-, Daten- und Videokommunikation. NextiraOne unterstützt seine Kunden dabei, ihre Organisation und Kommunikation noch effizienter zu gestalten und macht komplexe Technologien einfach nutzbar. NextiraOne - mit Headquarter in Paris - hat eine direkte Vertriebs- und Servicepräsenz in 16 Ländern und mehr als 3.800 MitarbeiterInnen in Europa und in den USA, über 2.100 davon als qualifizierte Service-ExpertInnen.

Mehr Informationen unter: www.nextiraone.at.

*NextiraOne und das NextiraOne Logo sind eingetragene Trademarks von NextiraOne LLC.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Nicole Plein
Plein Communications
Tel.: +43 664 546 48 05
presse.at@nextiraone.eu

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NEX0001