Cambium Networks bringt bahnbrechende kabellose Breitbandlösung ePMP für Gemeinden ohne Breitbandverbindung auf den Markt

Wien (OTS) - Das leistungsstarke neue ePMP-Portfolio bietet einmalige Zuverlässigkeit, Sicherheit, Skalierbarkeit und Leistung zu bezahlbaren Preisen, die für aufstrebende Märkte weltweit attraktiv sind -

ROLLING MEADOWS, Illinois, 7. Oktober 2013 /PRNewswire/ - Cambium Networks(TM), ein weltweit führender Anbieter kabelloser Breitbandlösungen, hat heute ePMP
auf den Markt
gebracht, eine revolutionäre kabellose Zugangsplattform zur Anbindung von Gemeinden mit schlechter oder fehlender Internetanbindung auf der ganzen Welt. Aufbauend auf bewährter Zuverlässigkeit ist ePMP der Goldstandard für eine leistungsstarke und sichere, aber gleichzeitig bezahlbare kabellose Breitbandkommunikation.

Multimedia-Materialien zu dieser Pressemitteilung finden Sie hier: ht tp://www.multivu.com/mnr/63765-cambium-networks-wireless-broadband-so lution-epmp-wireless-access-platform

ePMP ist eine feste, kabellose Punkt-zu-Mehrpunkt-Zugangslösung (PMP), die im 5-GHz-Frequenzband arbeitet und dank 2x2 MIMO-OFDM-Technologien mit mehr als 200 Mbit/s einen branchenführenden Durchsatz bietet. Die intelligenten Bandbreitenalgorithmen sind so konzipiert, dass die Bandbreite dort zur Verfügung steht, wo sie benötigt wird. ePMP nutzt die GPS-Synchronisierung und ist damit ideal für Netzwerke, die mit Kapazität und Zuverlässigkeit eine hohe Servicequalität (QoS) sicherstellen und eine hoch skalierbare Frequenzwiederverwendung erlauben. Dank seiner herausragenden Vielseitigkeit kann ePMP auch in Punkt-zu-Punkt-Netzwerkkonfigurationen (PTP) eingesetzt werden.

Mit Einführung von Internet.org unter der Führung von Facebook und Project Loon von Google haben viele Technologieunternehmen das Ziel, den verbleibenden Zweidritteln der Weltbevölkerung eine Internetverbindung anzubieten. Aktuelle Studien der UN-Breitbandkommission verteidigen entschieden das Erreichen des Ziels von 60 % Internetabdeckung weltweit bis 2015 im Rahmen der Erfüllung von Millennium-Entwicklungsziel 8: Aufbau einer globalen Partnerschaft für Entwicklung.
Laut der Kommission
wird die Abdeckung bis Ende 2015 bei 45 % liegen, womit weiterhin 3,96 Milliarden Menschen ohne Internetanschluss bleiben. Ein wesentlicher Schritt beim Erreichen dieses facettenreichen Ziels ist die ideale kabellose Breitband-Hardware zur Nutzung in den Netzwerken aufstrebender Gemeinden. Cambium Networks hat sich mit ePMP dieser Herausforderung gestellt.

"Der Erfolg des Chinatown International Districts, einer von Seattles wichtigen wirtschaftlichen Entwicklungsbezirken, ist abhängig von der Fähigkeit der Unternehmenseigentümer, gemeinsam an der Schaffung einer sicheren, florierenden Geschäftsumgebung in dieser aufstrebenden Gemeinde zu arbeiten. Die vorhandene Netzwerkarchitektur zur Unterstützung der Videoüberwachung war unzuverlässig, weshalb wir schnell einen effektiven Hardware-Wechsel realisierten", so Brian Magnuson, CEO, Cascade Networks. "ePMP bot uns genau, was wir brauchten. Seine Zuverlässigkeit für eine hochwertige Videoüberwachung ist herausragend und bietet unserem Bezirk Sicherheit."

ePMP erfüllt eine Reihe von Bedürfnissen von Dienstanbietern und Unternehmenskunden: Land, Stadt, Nebenbüros, primäre und redundante Konnektivität, Anbindung der Videoüberwachung an Netzknoten, Geräte-und Standortüberwachung, LAN-Erweiterung und Austausch von Standleitungen. Konzipiert vor dem Hintergrund stringenter Dienstanforderungen, vereint ePMP mehrere innovative Technologien von Cambium Networks, um so Leistung und Service höchster Qualität sicherzustellen.

- GPS-Synchronisierung für Skalierbarkeit und Servicequalität (QoS)

Die GPS-Synchronisierung bietet die Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit, die Dienstanbieter benötigen, um ihre Netzwerke zu erweitern und versetzt Unternehmen damit in die Lage, Wachstumschancen zu nutzen und nachhaltige Geschäftsmodelle zu schaffen. ePMP kann zum Teil dank der spektralen Effizienz durch die GPS-Synchronisierung bis zu 120 Abonnenten pro Einheit ohne Einbußen beim Service handhaben.

- Priorisierung der Servicequalität (QoS) - ePMP bietet erstklassige QoS mit drei Support-Ebenen für VoIP, Hochgeschwindigkeits-Daten- und Videoanwendungen. Die automatische VoIP-Funktion des GUI ermöglicht eine automatische Sprachdatenpriorisierung für eine klare, unterbrechungsfreie Audioübertragung. Die Priorisierung stellt eine maximale Leistung mit konsistent hoher Datenqualität und Schutz vor abgehackten Sprach- und Videoübertragungen sicher.

- Robuste Sicherheit - ePMP stellt mit 128-Bit-AES-Verschlüsselung und L2- und L3-Firewall-Einstellungen die Integrität kritischer Informationen bei Datenübertragungen im Netz sicher.

- Strapazierfähigkeit, leichte Bereitstellung und Instandhaltung -Mit einem Jahrzehnt an Erfahrungen in der Außeninstallation ist die Hardware von Cambium Networks so gestaltet, dass sie eine konsistent hohe Leistung und Unverwüstlichkeit in Außenbereichen garantiert unabhängig von Temperatur, Luftfeuchtigkeit oder Höhe. Zudem lässt sich die Installation mit nur wenigen Werkzeugen realisieren. Die intuitive Benutzeroberfläche bietet Dashboard-Support in Echtzeit. Zudem können sich Unternehmen in 22 Ländern an die kostenfreie Support-Hotline wenden.

"Bei einer festen kabellosen Lösung zu diesem Preis wären Service-Qualität und Sicherheitsmechanismen wie bei ePMP in der Regel nicht möglich", so Earl Lum, Gründer von EJL Wireless. "Damit ist Cambium Networks führend bei Dienstanbietern, die Skalierbarkeit, Qualität und Zuverlässigkeit benötigen. Es versetzt sie in die Lage, Sprach-, Video- und Datendienste in aufstrebenden Märkten anzubieten, wo selbst grundlegende Verbindungen schwierig sind."

In dem Bewusstsein, dass zur Deckung des unterschiedlichen Verbindungsbedarfs rund um die Welt flexible Lösungen erforderlich sind, wird ePMP aktuell in zwei Modulen angeboten: ePMP 1000 Integrated Radio und ePMP 1000 GPS Sync Radio. Beide können in synchronisierten GPS-Netzwerken konfiguriert werden, denn Synchronisierung ist in jeder Umgebung unabhängig von der spektralen Konkurrenz eine Notwendigkeit.

"Nach nur sieben Jahren seit dem Start der WISP-Branche in Tschechien ist das Spektrum bereits stark eingeschränkt. Wir brauchten eine neue skalierbare Lösung mit einer spektralen Effizienz, die uns in die Lage versetzte, unseren treuen Kunden besser zu dienen und Nutzern in kleinen Landstädten eine bessere Verbindung zu bieten. ePMP war dafür perfekt", so Antonio Mlejnek, Vizevorsitzender der EDERA Group. "ePMP hat unser Netzwerk um das Fünffache verbessert und wir könnten mit der Zuverlässigkeit und Erfüllung des steigenden Bedarfs nicht zufriedener sein."

ePMP ist über die Vertriebshändler von Cambium Networks jetzt auf allen Kontinenten verfügbar.

"Cambium Networks hat die Vision, Verbindungen für alle zu ermöglichen und etwas zu verändern, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen. Mit ePMP haben wir den ersten Schritt zur Realisierung unseres Traums unternommen", so Atul Bhatnagar, Präsident und CEO von Cambium Networks. "Das 'e' in ePMP steht für 'equalisieren' und wir betrachten das als unseren Aufruf zu Handeln. Die Plattform gleicht das globale wirtschaftliche Spielfeld an, indem sie Internetverbindungen dort vereinfacht, wo zuvor keine Verbindung möglich war."

Weitere Informationen:

Vorstellung von Cambium Networks: Schauen Sie sich das Video an

Produktseite: ePMP

Tschechische Stadt erzielt dreifache Konnektivität mit ePMP: Lesen Sie die Fallstudie

Der neue Weg bei mangelnden oder schlechten Verbindungen: Lesen Sie das Whitepaper

Weitere Informationen zu Cambium Networks(TM) finden Sie auf www.cambiumnetworks.com, in unseren Referenzen auf www.connectingtheunconnected.org
erhalten Sie die neuesten
Updates zu unseren weltweiten Installationen. Für Branchen-Updates können Sie uns unter@CambiumNetworks
auf Twitter folgen oder Fan
auf Facebook werden.

Informationen zu Cambium Networks:

Als global führender Anbieter der Punkt-zu-Punkt- (PTP) und Punkt-zu-Multipunkt-Netzwerktechnologie (PMP) engagiert sich Cambium Networks dafür, Internetdienstanbietern den Aufbau nachhaltiger Unternehmen zu ermöglichen, indem es schlecht oder nicht angebundenen Gemeinden weltweit eine Internetverbindung bereitstellt. Aktuell sind vier Millionen der sicheren, zuverlässigen und skalierbaren Zugangs-und Transportknoten des Unternehmens in Tausenden von Netzwerken in mehr als 150 Ländern installiert. Sein branchenführendes Produktportfolio bietet Kommunikationslösungen, die eine realisierbare und wirtschaftliche Möglichkeit bieten, um die Welt zu vereinen und eine wirklich globale Gesellschaft aufzubauen, in der niemand zurückbleibt. Unsere Vision bei Cambium Networks ist ein Internetzugang für alle. Weitere Informationen finden Sie auf www.cambiumnetworks.com.

Web site: http://www.cambiumnetworks.com/ http://www.multivu.com/mnr/63765-cambium-networks-wireless-broadband-solution-epmp-wireless-access-platform/

Rückfragen & Kontakt:

GolinHarris for Cambium Networks
Tel. :+1-415-318-4379
CambiumPR@golinharris.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | PRN0010