Noch 2013 bei A1 TV: Das volle Angebot von Sky

Wien (OTS) - Gute Nachrichten für alle A1 TV-Kunden: Noch 2013 wird A1 TV sein Portfolio um alle Sky Programmpakete erweitern. Durch die neue Vereinbarung zwischen A1 und Sky Österreich haben A1 TV-Kunden mit Sky - neben den Live-Spielen der österreichischen und deutschen Fußball Bundesliga - Zugang zum umfangreichen und exklusiven Sky Angebot inklusive der UEFA Champions League, UEFA Europa League, des DFB-Pokals, Golf und der großen Tennisturniere. Auch Freunde von aktuellen Filmen, Serien (unter anderem von dem preisgekrönten US-Seriensender HBO), Kindersendungen und Dokumentationen können sich freuen. A1 TV-Kunden können aus der kompletten Bandbreite der Sky Pakete auswählen: Sky Welt und den Premium-Paketen Sport, Fußball Bundesliga und Film sowie aus dem umfangreichen Sky HD-Angebot.

Mit A1 TV bietet A1 seit nunmehr 10 Jahren Fernsehunterhaltung der Sonderklasse: Mit über 180 Sendern, davon über 40 in brillantem HD, und der größten Videothek des Landes mit 2.000 Filmen und Serien und über 300.000 Abrufen pro Monat ist A1 TV fixer Bestandteil in über 225.000 Haushalten in ganz Österreich.

"A1 TV steht seit 10 Jahren für hoch-qualitative Sender, Filme und Serien in bereits über 225.000 Haushalten in Österreich. Durch die Kooperation mit Sky bieten wir unseren Kunden nun noch mehr Unterhaltung, noch mehr Sport und noch mehr Premium-Inhalte. A1 TV bietet damit das kompletteste TV-Angebot Österreichs", begrüßt Alexander Sperl, A1 Vorstand Marketing, Vertrieb und Service die neue Kooperation.

Nachdem nun eine Vereinbarung getroffen wurde, beginnt die technische Implementierung auf der neuen A1 TV-Plattform. Diese soll noch 2013 abgeschlossen werden. Alle Kunden, die sich ab sofort unter www.sky.at/a1tv vorregistrieren und ab Verfügbarkeit das Angebot von Sky über A1 TV nutzen, erhalten von Sky einmalig einen Einkaufsgutschein im Wert von 30 Euro.

"Durch die neue Vereinbarung mit A1 TV steigern wir unsere technische Reichweite auf über 95 Prozent aller österreichischen TV-Haushalte. Als plattformneutraler Anbieter freuen wir uns außerdem, dass wir nun endlich auch dem Wunsch vieler A1 TV-Kunden nach dem besten Live-Sport-, Film- und Serien-Angebot sowie dem größten HD-Angebot erfüllen können. Der Einstieg in die Entertainment-Welt von Sky wird damit so einfach und komfortabel wie nie zuvor", so Kai Mitterlechner, Managing Director Sky Österreich.

Über A1 TV

A1 TV verfügt über 180 Sender, davon über 40 in brillantem HD, und die größte Videothek des Landes mit 2.000 Filmen und Serien und über 300.000 Abrufen pro Monat. In der A1 Videothek gibt es mehr als 2.000 Filme jeden Genres und auch die beliebtesten Serien für den spontanen Filmgenuss. Viele aktuelle Filme sind auch in 3D sowie in HD und Dolby Digital 5.1. verfügbar.

Über Sky Österreich

Sky Österreich ist ein 100% Tochterunternehmen von Sky Deutschland, dem führenden Abo-TV-Unternehmen in Deutschland und Österreich mit rund 3,5 Millionen Kunden. Sky bietet Live-Sport, aktuelle Filme, preisgekrönte Serien, Kindersendungen und Dokumentationen. Sky Abonnenten können bis zu 70 Sender in einzigartiger HD-Qualität inklusive eines 3D-Senders sehen. Dank der Innovationen Sky Go und Sky Anytime ist das Programm auch unterwegs sowie auf Abruf zu empfangen.

A1 - Festnetz, Mobilfunk, Internet, TV aus einer Hand

A1 ist mit knapp 5,8 Mio. Mobilfunkkunden und knapp 2,3 Mio. Festnetzanschlüssen Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Die Kunden profitieren von einem umfassenden Gesamtangebot aus einer Hand, bestehend aus Sprachtelefonie, Internetzugang, digitalem Kabelfernsehen, Daten- und IT-Lösungen, Mehrwertdiensten, Wholesale-Services und mobilen Business- und Payment-Lösungen. Die Marken A1, bob, Red Bull MOBILE und Yesss! stehen für höchste Qualität und smarte Services. Als verantwortungsvolles Unternehmen integriert A1 gesellschaftlich relevante und Umweltbelange in das Kerngeschäft.

A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) ist Teil der Telekom Austria Group - einem führenden Kommunikationsanbieter im CEE Raum. Die Telekom Austria Group ist in acht CEE Ländern tätig.

A1 beschäftigt rund 9.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Generaldirektor ist Dr. Hannes Ametsreiter, zugleich auch Generaldirektor der Telekom Austria Group.

A1 hat im 1. Halbjahr 2013 einen Umsatz von rund 1,35 Mrd. Euro und ein bereinigtes EBITDA von 396 Mio. Euro erwirtschaftet. Der Umsatz der Telekom Austria Group betrug im 1. Halbjahr 2013 rund 2,09 Mrd. Euro, das bereinigte EBITDA 667,2 Mio Euro.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Peter Schiefer, Konzernsprecher A1 und Telekom Austria Group
Tel.: +43 664 66 39131, E-Mail: peter.schiefer@telekomaustria.com

Alexander Winheim, Head of Communications, Sky Österreich Fernsehen GmbH
Tel.: +43 1 88021 2140, E-Mail: Alexander.winheim@sky.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | TEL0325