Drei-Partnerschaft mit SK Rapid in neuer Ausprägung

Wien (OTS) -

  • Fortsetzung der Kooperation als offizieller Pool-Partner
  • "2 für 1" Aktion für Heimspiele und Vorteile für Kunden bleiben erhalten
  • Zusätzlich Fan-Aktionen wie Meet & Greet und Stadionführungen

Hutchison Drei Austria GmbH setzt die Zusammenarbeit mit Österreichs Fußball-Rekordmeister als offizieller Pool-Partner fort. "Wir werden den Fußball-Fans unter den 3Kunden auch in Zukunft zahlreiche grün-weiße Vorteile bieten", freut sich 3CCO Rudolf Schrefl. "Neben der beliebten "2 für 1" Aktion für rund 18 Heimspiele des Hütteldorfer Traditionsvereins verlosen wir in Zukunft unter unseren Kunden jährlich auch mehrere Meet & Greet-Aktionen inklusive Abendessen mit Starkickern und exklusive Stadionführungen."

Österreichs Fußball-Rekordmeister und Drei haben am Donnerstag einen entsprechenden Kooperationsvertrag unterzeichnet. Die Kooperation erstreckt sich zunächst auf das kommende Jahr mit der Aussicht auf Verlängerung.

Zwei Rapid-Tickets zum Preis von einem auch für Kunden von Drei

Für jedes der rund 18 Heimspiele von Rapid in der Tipp 3 Bundesliga wird Drei auch künftig ein Kontingent von rund 100 Gratis-Plätzen für seine Kunden bereithalten. Die ersten 100 Vertragskunden, die ab Herbst auf drei.at/rapid ein Ticket kaufen, werden jeweils ein zweites Ticket gratis dazu bekommen. Den genauen Starttermin der "2 für 1"-Aktion für seine Kunden wird das Unternehmen im Herbst auf www.drei.at bekannt geben.

Verlosung weiterer Fan-Highlights auf der Facebook-Seite von Drei

Darüber hinaus warten auf Rapid Freunde unter den 3Kunden noch weitere Fan-Highlights. So wird Drei auf www.facebook.com/3Oesterreich jährlich drei Meet & Greets samt Abendessen mit Spielern sowie exklusive Stadionführungen für je 30 Fans plus Eintrittskarten für zwei Heimspiele verlosen. Zusätzlich erhält Drei für seine Kunden ein weiteres Ticket-Kontingent für jedes Heimspiel der UEFA Europa-League. Der SK Rapid wird Drei jedes Jahr mit vier Promotionsauftritten und Autogrammstunden zu besonderen Anlässen unterstützen.

Werner Kuhn, General Manager beim SK Rapid: "Ich freue mich sehr, dass wir zukünftig mit Drei den wohl innovativsten Mobilfunkanbieter des Landes mit dem besten Netz in der großen Familie unserer Sponsoren begrüßen dürfen. Wir haben eine sehr individuelle Kooperation ausgearbeitet, die sowohl unserem Partner als auch dem SK Rapid und seinen Anhängern einen echten Mehrwert bringt. Ich bin überzeugt, dass wir - so wie mit dem Vorgängerunternehmen Orange -eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit, die hoffentlich lange anhalten wird, besiegelt haben", so Werner Kuhn.

SK Rapid in Zahlen und Fakten:

Der SK Rapid wurde 1899 gegründet und ist 32-facher österreichischer Meister, 14-facher österreichischer Cupsieger und 2-facher Europacupfinalist (1985/1996). Der Verein war zuletzt in der Saison 2007/2008 Meister der tipp3-Bundesliga. Der SK Rapid setzt rund 2,6 Mio. Euro pro Jahr allein mit Merchandising um, rund 7 Mio. Euro generiert der Verein im Bereich Sponsoring und ist damit unangefochtener Spitzenreiter in Österreich. Der Rekordmeister ist stolz, dass 680.000 Menschen in Österreich sich als Rapid-Fans sehen und ca. 330.000 Menschen pro Jahr Heimspiele des SK Rapid im Hanappi-Stadion besuchen. Der Klub verzeichnete in der abgelaufenen Saison mit 15.383 Besuchern pro Heimspiel den höchsten Zuschauerschnitt seit Gründung der Bundesliga.

Rückfragen & Kontakt:

Drei, Tom Tesch
Pressesprecher
Tel: 066066033701
E-Mail: tom.tesch@drei.com

SK Rapid Wien
Leiter Kommunikation
Peter Klinglmüller
Tel: 01/7274360
E-Mail: klinglmueller@skrapid.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | HUT0002