Neue Eventreihe für das Top-Management: ANECON und TRICENTIS(R) laden Quality Assurance Manager zum "Testing Leadership Circle"

Wien (OTS) - Die beiden erfolgreichen Softwarehäuser ANECON und TRICENTIS haben eine neue Eventreihe ins Leben gerufen: Mit dem "Testing Leadership Circle" soll ein neutrales Forum geschaffen werden, in dem sich das Top-Management heimischer Unternehmen zu Qualitätssicherung und Themen rund um Software-Test austauschen kann.

Vor genau einem Monat war Premiere: ANECON und TRICENTIS luden 20 Entscheidungsträger der österreichischen IT-Landschaft zu ihrem "Testing Leadership Circle" in eine exklusive Eventlocation in der Wiener Innenstadt. Zum Auftakt drehte sich alles um das Thema "Balanceakt Qualität vs. Kosten". Die moderierte Talkrunde nutzte dabei die Gelegenheit zum Austausch, wie andere lokale Top-Unternehmen die größte Herausforderung der Testindustrie meistern. Im Anschluss luden die beiden Gastgeber ANECON-CEO Mag. Hans Schmit und TRICENTIS-Geschäftsführer Franz Fuchsberger die anwesenden Quality Assurance Manager zu einer lockeren Diskussionsrunde, begleitet von kulinarischen Highlights und einer Auswahl österreichischer Weine.

"Wir freuen uns sehr, dass unser neues Forum einen solch großen Anklang findet und auch alle angemeldeten Gäste gekommen sind - dies spricht für die Attraktivität des Themas. Letzten Monat starteten wir mit dem 1. Circle unseren "Testballon". Bei dem durchwegs positiven Feedback laden wir daher im November zu einer Fortsetzung ein", so Hans Schmit von ANECON. Dass die anwesenden Vertreter österreichischer Unternehmen - von Telekom über Behörden bis Finanzdienstleistung oder Infrastruktur - von dem gebotenen Rahmen Gebrauch machen, hat für Franz Fuchsberger von TRICENTIS einen klaren Grund: "Die Qualität in IT-Projekten wird ein immer wichtigeres Thema. Es ist für unsere Gäste spannend zu sehen, wie andere Key Player ihre Herausforderungen meistern und mit welchen Maßnahmen sie den eigenen Reifegrad hinsichtlich Qualität erhöhen".

Der nächste "Testing Leadership Circle" findet am Dienstag, 26.11.2013, statt.

Bei Interesse und weiteren Informationen wenden Sie sich bitte an vera.lange@anecon.com oder t.benitez@tricentis.com.

Über ANECON

ANECON Software Design und Beratung GmbH - gegründet 1998 - gehört mit rund 100 Mitarbeitern zu den führenden, mittelständischen Softwarehäusern und Lösungsanbietern in Österreich. 2010 wurde eine Tochtergesellschaft mit Sitz in Dresden gegründet, 2012 ein weiteres Projektbüro in München eröffnet. Das zweite Tochterunternehmen aforms2web ist starker Partner im elektronischen Formularwesen. ANECON deckt als Projekt- und Wartungspartner für Individual-Softwarelösungen den gesamten Lifecycle ab, ist österreichischer Marktführer im Bereich Software-Test und bietet hochwertige IT-Beratung und IT-Trainings. Das Ergebnis sind nachhaltige, zukunftssichere Lösungen, die perfekt ins Unternehmen passen.

Rückfragen & Kontakt:

ANECON Software Design und Beratung GmbH
Mag. Vera Lange | Leitung Marketing & PR
Alser Straße 4 / Hof 1 | 1090 Wien
+43 (0)1 409 58 90-220 | +43 (0)664 80 490 220
vera.lange@anecon.com | www.anecon.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | ANE0002