Das Internet der Dinge: Wie die virtuelle Welt unseren Alltag beeinflusst

Experten diskutieren beim nächsten Event der APA-E-Business-Community am 25. April darüber, wie wir künftig mit unserer Umwelt interagieren

Wien (OTS) - Intelligente Behälter überwachen die Umgebungsverhältnisse und treffen eigenständig Entscheidungen, Echtzeitinformationen aus sozialen Netzen überlagern Gebäude, und Autos kommunizieren mit der Fahrbahn. Das Internet der Dinge wird unseren Alltag massiv verändern.

Unternehmen verweisen auf zahlreiche neue Services und Produkte, die unser Leben wesentlich vereinfachen können. Und Technologieverliebte schwärmen von neuen innovativen Anwendungen. Datenschützer hingegen sehen noch viele ungelöste Probleme -Stichwort Privacy.

Wie interagieren wir künftig also tatsächlich mit unserer Umwelt? Lassen sich dadurch Arbeitsabläufe beschleunigen und Geschäftsprozesse optimieren? Wie weit ist Österreich in diesem Bereich? Werden Smartphones zur wichtigsten Schnittstelle zum Internet der Dinge? Und welche (datenschutz-)rechtlichen Auswirkungen hat das?

Darüber diskutieren Experten am 25. April im Rahmen der APA-E-Business-Community in Wien, u.a.: Schahram Dustdar (TU Wien), Gerald Binder (Evolaris), Phat Huynh (A1) und Gerald Reitmayr (Samsung).

Die Plattform

Soziale Netzwerke, mobiles Marketing und Software als Dienstleistung: Die IT-Welt dreht sich immer schneller. Die seit 2001 existierende E-Business-Community (EBC) hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, Wissen über aktuelle Themen aus der Branche zu vermitteln und Geschäftskontakte zu erleichtern.

Veranstaltet von APA-MultiMedia, dem Partner für multimedialen Content und redaktionelles Outsourcing, bildet die EBC ein schlagkräftiges Netzwerk für erfolgreiches E-Business. Monatliche Veranstaltungen, bei denen sowohl Impulsreferate als auch Fachvorträge und Podiumsdiskussionen Platz haben, bilden die ideale Plattform für Erfahrungs- und Meinungsaustausch.

Die Partner-Unternehmen der E-Business-Community sind:

EBC: Das Internet der Dinge: Wie die virtuelle Welt unseren Alltag
beeinflusst


Podiumsdiskussion: 19:30 - 21:00 Uhr, Vortragssaal, Dachgeschoß

Bei Interesse senden Sie bitte eine E-Mail an ebc@apa.at

Datum: 25.4.2013, 18:30 - 21:00 Uhr

Ort:
Haus der Musik Vortragssaal, Dachgeschoß
Seilerstätte 30, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

APA-E-Business-Community
Barbara Rauchwarter
Tel.: +43/1/360 60-5700
ebc@apa.at
Web: http://ebc.apa.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | MMM0001