Spezialausgabe der EBC am E-Day 2013: "Vom digitalen Teilen"

Expertinnen und Experten diskutieren am 7. März in der WKÖ über die Bereitschaft zum digitalen Teilen und wie KMUs diesen Trend für sich nutzen können

Wien (OTS) - Die APA-EBC zu Gast in der Wirtschaftskammer: Zusätzlich zur bereits traditionellen E-Business-Community-Eventreihe findet am 7. März 2013 wieder eine Spezial-EBC im Rahmen des E-Day statt. Die Veranstaltung steht Gästen des E-Day sowie allen EBC-Mitgliedern offen.

"Vom digitalen Teilen"

Wissen und Kontakte werden ebenso geteilt wie Ressourcen, Vernetzung ist Pflicht, und die begrenzte Nutzung läuft dem Besitz den Rang ab: Neue Formen der Online-Zusammenarbeit prägen die IT-Branche. Inzwischen schwappt dieser Trend aber auch auf alle anderen Wirtschaftsbereiche und die (digitale) Gesellschaft über.

Wachstum ohne Kooperation gestaltet sich immer schwieriger. Die Interaktion mit Kunden, Mitarbeitern oder Geschäftspartnern über Social Media wird wichtiger, wobei die Grenzen zwischen Privatleben und Arbeitsalltag verschwimmen. Teamwork - innerhalb wie außerhalb des Unternehmens - gilt als Arbeitsmodell der Zukunft. Eigentum verliert hingegen an Relevanz, egal, ob es um Musik (Streaming), Autos (Carsharing), Arbeitsräume (Coworking) oder Software (Cloud Computing) geht.

Ist das eigene Unternehmen auf die daraus resultierenden Veränderungen in Gesellschaft und Wirtschaft vorbereitet? Sind die Mitarbeiter bereit zu teilen? Können die Führungskräfte mit flachen Hierarchien umgehen? Wie wirkt sich dieser Trend auf Klein- und Mittelunternehmen aus? Und was ist notwendig, um die daraus resultierenden Chancen für das eigene Geschäft zu nutzen?

Auch die APA-E-Business-Community wird bei der kommenden Veranstaltung wieder mit einer Spezialausgabe vertreten sein. Über das Thema "Vom digitalen Teilen" diskutieren Expertinnen und Experten, u. a. Josef Herget (Excellence Institut), Chris Budgen (diamond:dogs), Christian Kittl (Evolaris), Oliver Krizek (Navax), Robert Ludwig (NextiraOne) und Hilda Tellioglu (TU Wien).

Die Podiumsdiskussion wird live ins Internet übertragen und steht auch danach zum Abruf bereit.

Die Plattform

Soziale Netzwerke, mobiles Marketing und Software als Dienstleistung: Die IT-Welt dreht sich immer schneller. Die seit 2001existierende E-Business-Community (EBC) hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, Wissen über aktuelle Themen aus der Branche zu vermitteln und Geschäftskontakte zu erleichtern.

Veranstaltet von APA-MultiMedia, dem Partner für multimedialen Content und redaktionelles Outsourcing, bildet die EBC ein schlagkräftiges Netzwerk für erfolgreiches E-Business. Monatliche Veranstaltungen, bei denen sowohl Impulsreferate als auch Fachvorträge und Podiumsdiskussionen Platz haben, bilden die ideale Plattform für Erfahrungs- und Meinungsaustausch.

Die Partner-Unternehmen der E-Business-Community sind:

Spezialausgabe der EBC am E-Day 2013: "Vom digitalen Teilen"
Podiumsdiskussion: 16:30 - 18:00 Uhr


Direkt im Anschluss findet die Verleihung des "Staatspreises
Multimedia & e-Business" statt.

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung/Information zur
EBC-Veranstaltung am E-Day unter ebc@apa.at

Information & Anmeldung zum E-Day (ganztägiger Event, ab 9:00
Uhr) sowie zum "Staatspreis Multimedia & e-Business" unter
www.eday.at

Datum: 7.3.2013, 16:30 - 18:00 Uhr

Ort:
Wirtschaftskammer Österreich / Julius-Raab-Saal
Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien

Rückfragen & Kontakt:

APA-E-Business-Community
Barbara Rauchwarter
Tel.: +43/1/360 60-5700
ebc@apa.at
Web: http://ebc.apa.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | MMM0002