WinGIS das All-in-One Geoinformationssystem

Wien (OTS) - Die österreichische Firma PROGIS präsentiert auf der CeBIT die aktuelle Version ihrer GIS-Software WinGIS. Diese verbindet die Vorteile eines funktionalen und "easy to use" Deskop-GIS mit einer Reihe von Online Services und mobilen Anwendungen für Smartphones und Tablets. Bestandteil der Software ist u.a. der direkte Zugriff auf das Online Kartenmaterial von Microsoft Bing Maps. Flächendeckend für die USA und Westeuropa verfügbar sind zertifizierte und qualitativ höchstwertige Orthofotos mit einer Auflösung von mindestens 30 cm pro Pixel. Darüber hinaus kann auf weltweite Satellitenbilder, Straßen- und Geländekarten hybride Karten, sowie für Städte auf "Bird's Eye" und "Streetside" Ansichten zugegriffen werden. Abgerundet wird die Produktpalette der Firma PROGIS durch nützliche Apps für Smartphones und Tablets sowie fachspezifischen Anwendungen aus den Bereichen Agrar, Forst, Logistik und Risk-Managment ... aus aktuellem Anlass, auch Lösungen zum Minimieren von Risken bei der Lebensmittelproduktion sind verfügbar! Für Entwickler ist eine Entwicklungsumgebung verfügbar welche es ermöglicht aus Datenbanken (z.B. SQL, Access etc.) ein komplettes GIS zu machen bzw. GIS Funktionalitäten einzubinden.

Halle 7 Stand A04

Rückfragen & Kontakt:

PROGIS Software GmbH
Karin Strobl
Tel.: +43 (0) 4242 - 26332
kstrobl@progis.com

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | OTD0002