Wirecard und Vodafone kooperieren für mobilen Bezahldienst

München / Aschheim (OTS) - Die Vodafone Group kooperiert für die Einführung ihres mobilen Bezahldienstes mit der Münchener Wirecard AG.

Die Partnerschaft beruht auf der Erstellung, Implementierung und Abwicklung aller technischen Mobile Payment Prozesse sowie dem Issuing von virtuellen und physischen Co-Branded Karten von Visa. Der Vodafone-Bezahldienst wird ab diesem Jahr international ausgerollt.

"Mit Wirecard haben wir einen kompetenten Technologie-Partner für die Umsetzung unseres mobilen Bezahldienstes", sagt Dr. Christian Wirtz, Vodafone Group Director mCommerce und fährt fort: "Über unser Mobile Wallet möchten wir Kunden unter anderem kontaktloses Bezahlen mit dem Smartphone bieten. Wir legen großen Wert auf Innovation; sowohl bei unserem mobilen Angebot als auch mit zusätzlichen Mehrwertleistungen."

Markus Braun, CEO der Wirecard AG sagt: "Wir freuen uns, Vodafone als technischer Partner sowie kartenausgebendes Institut zu unterstützen. Mit Mobile Wallets werden Telekommunikationsanbieter Teil des Bezahlprozesses. Sie gehören damit zu den wesentlichen Treibern eines Paradigmenwechsels, hin zur bargeldlosen Gesellschaft."

Besuchen Sie Wirecard auf dem Mobile World Congress in Barcelona (25. - 28. Februar 2013) in Halle 7, Stand 7F03.

Über Vodafone:

Vodafone ist einer der größten Telekommunikationsanbieter der Welt mit rund 403 Millionen Kunden (anteilig nach Beteiligung; Stand vom 31. März 2012). Die Vodafone Group ist auf fünf Kontinenten in über 30 Ländern mit eigenen Niederlassungen vertreten und verfügt über 50 weitere Partner-Netzwerke. Mehr Informationen auf www.vodafone.com.

Über Wirecard:

Die Wirecard AG zählt zu den führenden internationalen Anbietern elektronischer Zahlungs- und Risikomanagementlösungen. Weltweit unterstützt die Wirecard-Gruppe über 13.000 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen bei der Automatisierung ihrer Zahlungsprozesse und der Minimierung von Forderungsausfällen. Die Wirecard Bank AG ist Principal Member von Visa, MasterCard sowie JCB und als Kreditkarten-Acquirer in 69 Ländern weltweit aktiv; mit mehr als 100 Transaktions- und 18 Auszahlungswährungen. Innerhalb der Wirecard-Gruppe bietet die Wirecard Bank innovative Lösungen in den Bereichen Corporate Banking, Prepaid- bzw. Co-branded-Karten- sowie Konten-Produkte; sowohl für Geschäfts- als auch für Privatkunden. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI).

www.wirecard.de | www.wirecardbank.de | www.mywirecard.com

Rückfragen & Kontakt:

Wirecard-Medienkontakte:
Iris Stöckl
Tel.: +49 (0) 89 4424 1424
Fax: +49 (0) 89 4424 2424
E-Mail: iris.stoeckl@wirecard.com

Maren Brandt
Tel.: +49 (0) 89 4424 1425
Fax: +49 (0) 89 4424 2425
E-Mail: maren.brandt@wirecard.com

Vodafone-Medienkontakt:
Tel: +44 (0) 1635 664444

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | EUN0003