1 Jahr Drive & Help APP

i-kiu entwickelt das mobile Sicherheitstool jetzt auch für Windows Phone 8

Wien (OTS) - Seit Dezember 2011 gibt es die Drive & Help APP für mehr persönliche Sicherheit im Straßenverkehr. Unter Anleitung der Experten des Österreichischen Roten Kreuzes und des Kuratoriums für Verkehrssicherheit entwickelte der Info Media Verlag, in enger Partnerschaft mit der Multimedia Agentur i-kiu, die APP für Android und iOS. Ab Jänner 2013 ist die Drive & Help auch im Windows Store verfügbar.

"Mit der Drive & Help APP kann das Smartphone zum Lebensretter werden. Daher ist es wichtig, dass wir sie auf allen wichtigen Plattformen zum gratis Download zur Verfügung stellen", ist Clemens Eichberger, Geschäftsführer der Multimedia Agentur i-kiu überzeugt. Eine zentrale Funktion ist der Sperrbildschirm mit allen Notfallinformationen. So wissen Hilfskräfte sofort wer bei einem Unfall zu verständigen ist. Auch ob wichtige Medikamente verabreicht oder spezielle Behandlungen durchgeführt werden müssen, kann über den Notfall Sperrbildschirm sichtbar gemacht werden.

"Mit der starken Verbreitung der neuen Windows Phone 8 Plattform war es wichtig, diese Service APP für Sicherheit im Verkehr mehr Nutzerinnen und Nutzern zugänglich zu machen", bestätigt Thomas Aistleitner, Geschäftsführer des Info Media Verlags. Bereits 25.000 Downloads im ersten Jahr zeigen, dass das Bewusstsein für den Ernstfall, der hoffentlich nie eintritt, bei vielen Menschen vorhanden ist.

Funktionen der Drive & Help APP

Ein "Unfallcoach" bietet eine Schritt für Schritt Kurzanleitung zu den wichtigsten Abläufen bei einem Unfall. Das "Erste Hilfe Quiz" hält die wesentlichsten Informationen für den Notfall präsent. Der "Bremswegrechner" zeigt, wie lange ein Fahrzeug bei welcher Witterung braucht, um zum Stillstand zu kommen. Die "IN" Funktion vermittelt den Hilfskräften am Sperrbildschirm auf einen Blick persönliche Informationen und Ansprechpartner für den Notfall.
Die Drive & Help APP, seit Jänner 2013, auch im Windows Store erhältlich oder zu finden unter:
http://app.i-kiu.at/drive-and-help/ .

Der Info Media Verlag

Seit 2001 ist der Verlag als Spezialist für die Entwicklung und Betreuung von Kundenpublikationen bekannt. Auftraggeber wie das Rote Kreuz, das Jugendrotkreuz oder das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur vertrauen auf die breite Kompetenz im Print ebenso wie im Bereich elektronischer Medien.

Eine hervorragende Expertise wird dem Info Media Verlag in der Erstellung von mehrsprachigen Veröffentlichungen bescheinigt.

Die Kombination aus Cross-Media Kompetenz und Mehrsprachigkeit machen den Wiener Verlag zu einem verlässlichen Partner für die Kunden- oder MitarbeiterInnenbindung durch Corporate Publishing.

i-kiu - die Multimedia Agentur

Die Agentur für die Konzeption, Produktion und Umsetzung von Multimediaprojekten - alles aus einer Hand von i-kiu. In der persönlichen Beratung beweist i-kiu Kreativität und ist innovativ in den Bereichen motion, graphic, backend.

Um schnell auf Anforderungen der digitalen Welt reagieren zu können, arbeitet i-kiu eng mit einem interdisziplinären Spezialisten-Team zusammen. Langjährige Partnerschaften mit den Kunden prägen die Zusammenarbeit bei i-kiu - to simplify matters.

Rückfragen & Kontakt:

i-kiu
Clemens Eichberger, Oliver Kramer
Tel.: +43 1 236 2503, Fax: +43 1 236 2503-90
postbox@i-kiu.at
www.i-kiu.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NEF0004