Statement Jan Trionow, 3CEO

Wien (OTS) - "Wir sind sehr erfreut, dass sowohl der Bundeskartellanwalt als auch die Bundeswettbewerbsbehörde den Weg frei gemacht haben für den Weiterverkauf von Yesss! an A1. Damit stehen nach langen und intensiven Verhandlungen der letzten Monate endlich alle Ampeln der Übernahme von Orange Austria durch Hutchison 3G Austria auf Grün. Wir können uns nun mit aller Kraft auf die Herausforderungen der Zukunft konzentrieren, denen wir uns künftig als gestärktes Unternehmen stellen werden.

Das ist heute nicht nur ein guter Tag für uns, sondern für alle österreichischen Konsumenten. Denn wir werden nun umgehend damit beginnen, in Österreich in den nächsten beiden Jahren eines der besten LTE-Netze der Welt zu errichten. Damit garantieren wir österreichischen Konsumenten die schnellstmögliche Versorgung mit innovativen und superschnellen Mobilfunkservices der Zukunft - und das flächendeckend. Von dieser Entwicklung profitieren nicht nur die Österreicherinnen und Österreicher, sondern vielmehr auch der gesamte Wirtschaftsstandort, der dadurch seine führende Stellung im internationalen Bereich beibehält".

Rückfragen & Kontakt:

Maritheres Paul
Unternehmenssprecherin
Hutchison 3G Austria GmbH
Tel.: +43 (0) 50 660 33700
3Mobile: +43 (0) 660 3773773
E-Mail: maritheres.paul@drei.com
Web: www.drei.at/Presse

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | HUT0001