Mobile APP unterstützt beim Rauchstopp

Wien (OTS) - Die neue mobile APP von Nicotinell hilft Entwöhnungswilligen beim Rauchstopp und begleitet drei Monate lang auf dem Weg zum Nichtraucher. Neben wissenschaftlich fundierten Inhalten wie der Schlusspunktmethode, dem Fagerström-Test und verhaltenstherapeutischen Ansätzen bietet die App Praktisches wie einen integrierten Apothekenfinder und Unterhaltung für den User. Die neue mobile App steht für Smartphones im iOS und Android Appstore zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Vorteile für den APP User

Die User werden durch ein 12-wöchiges Rauchentwöhnungs-Begleitprogramm geführt und mit Wissen, Witz und Charme begleitet.

  • Fundierte Inhalte (Fagerströmtest, Schlusspunktmethode, ...)
  • Praktisches wie z.B. den integrierten Apothekenfinder
  • Unterhaltung (witzige Ausreden für's Nichtrauchen, Belohnungen,...)
  • Tagebucheinträge helfen dabei sich selbst zu analysieren und geben einen guten Überblick über bisher Geleistetes.
  • Fundierte Informationen unterstreichen die Vorteile des Rauchstopps und begleiten die APP User durch den gesamten Rauchstopp-Prozess.

Digitale Verhaltenstherapie

Die Nicotinell Rauchstopp-App kann als digitale Verhaltenstherapie verstanden werden, die Entwöhnungswillige durch die drei schwersten Monate begleitet. Das ersetzt kein persönliches Gespräch, ist aber allemal besser als gar keine Unterstützung. Die Kombination von Nikotinersatz und Verhaltenstherapie führt mit 35% zur höchsten Erfolgsquote bei der Raucherentwöhnung. Während es Nikotinersatz rezeptfrei in der Apotheke zu kaufen gibt, bestehen für eine professionelle Verhaltenstherapie größere Hürden: man muss sich erst einmal hintrauen.

Konsequente Nutzung

Neben wissenschaftlich fundierten Inhalten wie der Schlusspunktmethode, dem Fagerström-Test zur Ermittlung des Abhängigkeitsgrades und verhaltenstherapeutischen Ansätzen bietet die App Praktisches wie einen integrierten Apothekenfinder sowie Unterhaltung für den User. Diese Mischung fördert die konsequente Nutzung der App und erhöht die Therapietreue zum Nikotinersatz, die für einen langfristigen Entwöhnungserfolg kritisch ist.

Presse Download:
Bildmaterial zur freien Verfügung auf
http://www.nicotinell-rauchstopp.at/Hauptnavigation/Presse

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Manuela Feyersinger, Brand Manager
Novartis Consumer Health - Gebro GmbH
Austria, 6391 Fieberbrunn
Telefon +43 5354 56335-0
manuela.feyersinger@gebro.com
www.nicotinell-rauchstopp.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NEF0001