Stefan Gubi für multinationale Großkonzerne bei Deutsche Telekom Europe verantwortlich

- Konzernzentrale beruft österreichischen Spezialisten an Bord - T-Mobile-CEO Bierwirth leitet Geschäftskundenbereich interimistisch

Wien (OTS) - Stefan Gubi, der bisherige Geschäftsführer Business bei T-Mobile Austria, wird per 15. November 2012 in das internationale Team von Deutsche Telekom Europe berufen. In seiner Rolle ist er dort für große und internationale Geschäftskunden der Deutschen Telekom verantwortlich. Bis zur Nachbesetzung seiner Position in Österreich übernimmt Andreas Bierwirth, CEO T-Mobile Austria, interimistisch die Leitung des Geschäftskunden-Bereichs.

Namhafte Großkunden gewonnen

"Mit seinem Elan hat Stefan Gubi die Entwicklung des Bereichs Sales und Service von T-Mobile Austria maßgeblich geprägt. Seine neue Verantwortung für multinationale Kunden des Konzerns ist eine Auszeichnung und wir freuen uns sehr, dass er in seiner neuen Funktion unsere internationalen T-Mobile Kunden noch besser unterstützen kann", erklärt Bierwirth anlässlich seiner Berufung.

Gubi wurde im Juli 2010 zum Geschäftsführer Vertrieb und Service von T-Mobile Austria bestellt. Unter seiner erfolgreichen Leitung konnten eine Reihe prominenter Großkunden wie Andritz, Lenzing, REWE Group, STRABAG und Voith als Neukunden für T-Mobile gewonnen werden. "Ich freue mich auf diese neue internationale Herausforderung und sehe es als Bestätigung der erfolgreichen Arbeit mit meinem Team in Österreich. Unser Ziel ist es, in den kommenden Jahren der bevorzugte Partner für multinationale Konzerne zu werden und diese mit maßgeschneiderten Lösungen in ihrem Business zu unterstützen. Der Ausbau unserer Marktposition in Europa, USA und Asien ist das klare Ziel", sagt Gubi.

Ein weiterer Schritt zur Internationalisierung des Headquarters

Neben Branka Skaramuca aus Kroatien und Elias Drakopoulos aus Griechenland ist Stefan Gubi ein weiterer Top Executive im internationalen Team der Deutsche Telekom Europe. "Ich danke Stefan Gubi für seinen Einsatz im Namen von T-Mobile Austria und wünsche ihm für seine neue Verantwortung alles Gute", schließt Bierwirth ab.

Rückfragen & Kontakt:

T-Mobile Austria
Barbara Holzbauer
Pressesprecherin Unternehmen

Tel.: 0676 8200 6017
E-Mail: barbara.holzbauer@t-mobile.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NTM0002