Aufschwung der IT-Branche in Irland: 25% der ausgeschriebenen Stellen in Cork richten sich an deutsch-sprachige Bewerber

Berlin (OTS) - Irland startet die Initiative "Make IT in Cork", um mehrsprachiges Fachpersonal zu gewinnen

Tech-Giganten wie Apple, EMC, VMware, Big Fish, Trend Micro, Pilz, McAfee, Voxpro und Quest (jetzt ein Teil von Dell) tummeln sich in Cork. Auch dank ihnen erlebt die zweitgrößte Stadt Irlands trotz Rezession gerade einen Aufschwung, insbesondere IT-Fachleute und Personal für Service und Sales sind gefragt.

Am 11. Oktober 2012 startete der irische Agrar-Minister Simon Coveney deshalb die Initiative "Make IT in Cork", um das Interesse internationaler Bewerber für spannende Jobs in Irland zu wecken. Neben dem Jobportal makeITinCork.com geht es bei der Kampagne auch um die Stadt an sich. Denn neben Karrierechancen hat Cork viel zu bieten: Wunderschöne Landschaft, ein altes Stadtzentrum, viele Freizeitmöglichkeiten und herzliche Menschen, die einem das Ankommen leicht machen.

"In Cork kann man internationale Erfahrung sammeln, in anspruchsvollen Jobs arbeiten und sich ein weltweites Netzwerk aufbauen. Aber auch surfen, wandern und Leute bei einem Craic in einem der vielen Pubs kennen lernen. Diese Mischung macht Cork aus und wir wollen sowohl die Arbeitsmöglichkeiten als auch die gute Lebensqualität in der Region bekannter machen", erklärt Siobhan Hasner, Marketing Manager von Make IT in Cork.

Auf jobs.makeITinCork.com kann man ständig alle offenen Stellen durchsuchen, auf Twitter und Facebook gibt es täglich News, Jobs und Freizeit-Tipps. Auffällig ist, dass sich rund 25% der offenen Stellen an deutschsprachige Absolventen, Young Professionals und Fachleute im höheren und mittleren Management richten. Kein Wunder: Viele der in Cork ansässige Tech-Firmen bedienen von hier auch ihre Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und dafür stellen Apple, EMC und Co. natürlich am liebsten Muttersprachler ein.

Zahlreiche Bilder und ein Video finden Sie hier:
http://p3000.net/newsroom/makeitincork/medien/

Jobs in Cork: http://Jobs.makeITinCork.com, Infos über Cork:
http://makeitincork.com/about-cork

Täglich News, Jobs und Tipps:
https://www.facebook.com/MakeITinCorkhttps://twitter.com/MakeITinCork

Make IT in Cork wird von Assemblypoint Ltd geleitet und von der Cork Handelskammer und anderen Firmen der Region unterstützt.

Rückfragen & Kontakt:

PANORAMA3000
Silke Schlamp
silke@p3000.net
Telefon: 030 805 7996 68

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | EUN0006