T-Mobile stellt Weichen für eine optimierte Handelsbetreuung

Wien (OTS) -

  • smart mobile und Tech Data Mobile Austria als neue Distributoren
  • Interne Reorganisation bringt mehr Flexibilität
  • Ausbau des Außendienstes für optimierte Betreuung

T-Mobile Austria stellt seine Distribution auf zwei neue Beine. Der Distributor smart mobile zeichnet sich ab 1. Jänner 2013 für die Bundesländer Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg verantwortlich. T-Mobile Partner in den Bundesländern Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Steiermark sowie in der Bundeshauptstadt Wien werden mit Jahreswechsel von Tech Data Mobile Austria betreut.

"Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist für die Distribution unserer Marken T-Mobile und tele.ring, zwei etablierte Distributoren für unsere Händler in Österreich zu gewinnen", sagt Daniel Daub, Senior Vice President Retail Sales. "Gemeinsam sind wir in intensiven Vorbereitungen, um einen reibungslosen Übergang ab dem 1. Jänner 2013 zu gewährleisten."

Kurt Dojaczek, Managing Director der Tech Data Mobile Austria GmbH: "Wir sind sehr stolz darauf, dass wir im Zuge des Ausschreibungsverfahrens den Zuschlag bekommen haben." "Wir sind davon überzeugt, dass es durch diese Veränderung auf Seiten des Handels und T-Mobile viele Vorteile bringen wird", ergänzt Robert Ribic, Geschäftsführer und Inhaber von smart mobile.

Investitionen in die Zukunft durch Ausbau des Außendienstes

Im Rahmen des neuen Partnerentwicklungsprogrammes, kurz PEP NEU, hat sich T-Mobile Austria auch intern neu aufgestellt, um schon jetzt der geforderten Flexibilität für den Handel gerecht zu werden und im dynamischen Mobilfunkmarkt auch in Zukunft diesen optimal zu betreuen. Jens Radszuweit hat deshalb seit Anfang Oktober die Funktion als Vice President Retail Sales im Bereich Consumer Sales & Service übernommen. Der Vertriebsprofi hat davor im Bereich Business Sales als auch im Bereich Indirect Sales seine Stärken bewiesen und wesentlich an der Gestaltung von PEP NEU mitgewirkt.

Die Funktion Handelsvertriebsleiter West im Bereich Consumer Sales & Service hat der langjährige T-Mobile Mitarbeiter Dietmar Hametner übernommen. Als Handelsvertriebsleiter Ost ist Bernhard Hirschmüller-Frais für den ostösterreichischen Raum zuständig. Beide berichten in ihrer Funktion an Jens Radszuweit.

"Mit der Neuorganisation und Neubesetzung der Distribution und der Investition in unseren eigenen Außendienst setzen wir ein Zeichen für Stabilität für unsere Vertriebspartner und sind gerüstet für die kommenden Herausforderungen um den Handel bestmöglich zu unterstützen", so Daub. "Im Rahmen unserer Topsellers-Roadshow, die uns im November nach Innsbruck, Graz, Linz und Wien führt, laden wir alle Partner recht herzlich ein, um unser neues Team und unsere zukünftigen Distributoren näher kennen zu lernen."

Rückfragen & Kontakt:

T-Mobile Austria
Klaus Lackner
Pressesprecher Produkte
Tel.: 0676 8200 5148
E-Mail: klaus.lackner@t-mobile.at

APA-OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.IT-PRESS.AT | NTM0001